Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Betrunkener schleudert Chihuahua in ein Starbucks

Betrunkener schleudert Chihuahua in ein Starbucks


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Betrunkener Mann protestiert gegen Starbucks-Verbot, indem er einen Hund wirft

Wikimedia/Tatiana Borisova

Ein Mann aus Texas wurde wegen Tierquälerei festgenommen, nachdem er einen Chihuahua gegen ein Starbucks-Fenster geworfen hatte.

Ein Mann aus Texas wurde diese Woche festgenommen, nachdem er so schlecht auf das Verbot von Starbucks reagiert hatte, dass er einen vier Pfund schweren Hund aufhob und versuchte, ihn durch das Fenster des Cafés zu schleudern.

Laut NY Daily News wurde der 46-jährige Larry McHale vor drei Monaten wegen Belästigung aus dem Starbucks verbannt. Zeugen sagten, er sei betrunken gewesen, als er am Dienstagabend auftauchte und vor dem Starbucks eine Flasche auf den Boden schlug. Dann schockierte er alle im Laden, indem er sich einen vier Pfund schweren Chihuahua schnappte und sie gegen die Glasfront des Starbucks schleuderte.

"Wie um alles in der Welt kann jemand ein so kleines Tier nehmen und es benutzen, um seiner Wut Luft zu machen?" sagte Nela Brown von Frisky Paws Rescue, die sich um den Hund kümmert. "Dieser Hund hat noch nie jemanden verletzt, aber wir werden sie auf jeden Fall retten."

Der Chihuahua erlitt einen Beinbruch und eine Kopfverletzung und blutete nach dem Vorfall aus den Ohren. Die Polizei sagt, sie sei sich nicht sicher, ob der Hund McHale gehörte oder ob sie ein Streuner war oder jemand anderem gehörte, aber sie wurde Starbucks genannt und wird zur Adoption freigegeben. McHale wurde wegen Tierquälerei festgenommen.


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur ein geiler Mensch.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das sättigendste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur ein geiler Mensch.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), ich bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das reichhaltigste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also wachte ich träge auf, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur eine geile Person.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), ich bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das sättigendste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur eine geile Person.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich allgemein für Sex interessiert (und gerne isst), bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das reichhaltigste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit erhöht, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur ein geiler Mensch.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), ich bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das reichhaltigste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also wachte ich träge auf, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft bei der Bildung von Prolaktin, was meiner Libido helfen sollte), sind beide geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur eine geile Person.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich allgemein für Sex interessiert (und gerne isst), bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das sättigendste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur ein geiler Mensch.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), ich bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das sättigendste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit erhöht, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur ein geiler Mensch.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), ich bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das sättigendste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Abgesehen davon, dass sie Aphrodisiaka sind (Lachs sollte Sauerstoff zu meinen Lady Bits bringen und das B6 in Avocados hilft dabei, Prolaktin zu bilden, was meiner Libido helfen sollte), beide sind geradezu gesund, was kann sein gib mir Energie. (Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber Sex kostet viel Energie, die ich gerade nicht habe.)

Snack: Zartbitterschokolade und Granatapfelsaft

Ich fühle mich benommen und schwach. Wahrscheinlich Entzugserscheinungen vom schrecklichen Essen am vergangenen Wochenende?

Abendessen: geschwärzter Lachs, mit gebackenem Spargel, Knoblauch und gelbem Pfeffer (der dank seines hohen Vitamin-C-Gehalts die Libido verbessern soll)

Kann man zu viel Lachs essen? Weil ich diese Woche wahrscheinlich viel Lachs wegen des Proteins essen werde. Der Spargel steckt voller Vitamin A und C (Vitamine = Wohlfühlen = Sex?), und die gelbe Paprika hat auch jede Menge Vitamin C (was meine Libido verbessern soll). Aber ich bin immer noch benommen. Immer noch schwach. Der Gedanke, jetzt Sex zu haben, ist überhaupt nicht attraktiv. Allerdings bin ich beruflich viel unterwegs und brauche in der Regel volle 24 Stunden Ruhe und Entspannung, um wieder ganz normal zu werden, daher weiß ich nicht, ob ich meine mangelnde Geilheit wirklich auf das, was ich esse, verantwortlich machen kann. Mein Freund wird diese Woche viele Aphrodisiaka per Stellvertreter essen, also werde ich fragen, ob er sich bald geil fühlt. Übrigens, Knoblauch kann den Erektionen eines Mannes helfen. so das sollte mir helfen, zumindest per Proxy.

Snack nach dem Abendessen: etwas Weintrauben und dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade ist das beste &mdash Es setzt die gleichen Chemikalien in Ihrem Körper frei wie Sex und Trauben helfen dabei, Östrogen und Testosteron zu produzieren. Nur ein schneller Bissen und ich habe nicht das Gefühl, ohnmächtig zu werden! Das heißt, ich bin definitiv nicht geil. Kann den Schlaf kaum erwarten!


Ich habe eine Woche lang nur aphrodisierende Lebensmittel gegessen &mdash Folgendes ist passiert

Normalerweise esse ich von Montag bis Freitag eine proteinreiche Diät und dann esse ich samstags und sonntags im Grunde wie ein Müllmann: Pizza, Burger, Essen zum Mitnehmen, du weißt schon, all das schreckliche, tolle Zeug. Während du so isst könnten Viele Dinge verwüsten (mein Energieniveau, meine Taille. ), ein Aspekt meines Lebens, auf den es absolut keinen Einfluss hat, ist meine Libido. Ich bin im Allgemeinen nur ein geiler Mensch.

Es ist also nicht so, dass ich Hilfe bei der Einstimmung brauche, aber als jemand, der sich generell für Sex interessiert (und gerne isst), ich bin fasziniert von all den Nahrungsmitteln, die "Sex-Drive-Boost"-Kräfte aufweisen. Es sind nicht nur Austern, wissen Sie. Und was würde passieren, wenn Sie eine Diät essen würden, die aus einzig und allein aphrodisierende Lebensmittel? Würde es meinen ohnehin schon hohen Sexualtrieb in die Stratosphäre schicken? Ich beschloss, es herauszufinden, weil #Journalismus.

Montag

Frühstück: dunkle Schokolade, Wassermelone und Granatapfelsaft

Ich weiß, ich weiß. Nicht das sättigendste Frühstück, aber ich bin gerade vom Women's March in DC zurückgekommen, wo ich mich an Roy Rogers gefressen habe, also bin ich träge aufgewacht, 4 Pfund schwerer und nicht so hungrig. Ich werde nicht lügen, ich hoffe, dass dieser Diätsprung meine Fähigkeit fördert, gesünder zu essen, zusätzlich dazu, dass ich noch geiler und in der Lage bin, den verrücktesten Sex zu haben. Immerhin entspannt Wassermelone angeblich die Blutgefäße, was mich möglicherweise erregter machen könnte. Dunkle Schokolade hilft, diese freizusetzen

Chemikalien, die Lust machen, und Granatapfelsaft erhöht das Testosteron, was mich in eine bessere Stimmung bringen sollte. Also, Essen, mach weiter und lass diese Magie wirken!

Mittagessen: Lachskuchen und und Avocado

Noch keine Geilheit. Ich bin nur müde, aber das könnte daran liegen, dass ich ein anstrengendes Wochenende hatte. Aside from being aphrodisiacs (salmon should get oxygen going to my lady bits and the B6 in avocados helps create prolactin, which should help my libido), both are straight-up healthy, which should maybe give me energy. (I don't know if you know this, but sex takes a lot of energy, which I do not have right now.)

Snack: Dark chocolate and pomegranate juice

I feel light-headed and weak. Probably withdrawals from eating terribly over the past weekend?

Abendessen: blackened salmon, with baked asparagus, garlic, and yellow pepper (which should improve the libido, thanks to its high Vitamin C content)

Is it possible to eat too much salmon? Because I'm probably going to be eating a lot of salmon this week for protein. The asparagus is full of vitamins A and C (vitamins = feeling good = sex?), and the yellow peppers also have a ton of vitamin C (which should improve my libido). But I'm still light-headed. Still weak. The thought of having sex right now is not appealing AT ALL. However, I travel a lot for work, and I usually need a full 24 hours of rest and relaxation to fully bounce back to normal, so I don't know if I can really blame my lack of horniness on what I'm eating. My boyfriend will be eating a lot of aphrodisiacs by proxy this week, so I'll be asking if he feels horny soon. BTW, garlic can help a guy's erections. so das should help me out, at least by proxy.

Post-dinner snack: some grapes and dark chocolate

Dark chocolate is the best &mdash it releases the same chemicals in your body as sex does &mdash and grapes help produce estrogen and testosterone. Just a quick bite and I don't feel like I'm going to faint! That said, I definitely not horny. Can't wait for sleep!


I Only Ate Aphrodisiac Foods for a Week &mdash Here's What Happened

I normally eat a high-protein diet Monday through Friday &mdash and then I basically eat like a garbage person on Saturday and Sunday: pizza, burgers, take-out, you know, all the awful, amazing stuff. While eating like that könnten wreak havoc on a lot of things (my energy levels, my waistline. ), one aspect of my life it has absolutely no affect on is my libido. I'm just a horny person in general.

So it's not like I need help getting in the mood, but as someone who's generally interested in all things sex (and someone who likes to eat), I am intrigued by all the foods that boast "sex-drive boosting" powers. It's not just oysters, you know. And what would happen if you ate a diet made up of solely aphrodisiac foods? Would it sent my already high sex drive into the stratosphere? I decided to find out, because #journalism.

Monday

Frühstück: dark chocolate, watermelon, and pomegranate juice

I know, I know. Not the most filling breakfast, but I just came back from the Women's March in DC where I gorged myself on Roy Rogers, so I woke up sluggish, 4 pounds heavier, and not that hungry. I'm not going to lie, I'm hoping this diet jump starts my ability to eat healthier, in addition to making me even hornier and capable of having the most insane sex. After all, watermelon supposedly relaxes the blood vessels, which could possibly make me feel more aroused dark chocolate helps release those

chemicals that make you wanna get it on, and pomegranate juice increases testosterone, which should put me in a better mood. So, food, go ahead and make that magic work!

Mittagessen: salmon cakes and and avocado

No horniness yet. I'm just tired, but that could be because I had an exhausting weekend. Aside from being aphrodisiacs (salmon should get oxygen going to my lady bits and the B6 in avocados helps create prolactin, which should help my libido), both are straight-up healthy, which should maybe give me energy. (I don't know if you know this, but sex takes a lot of energy, which I do not have right now.)

Snack: Dark chocolate and pomegranate juice

I feel light-headed and weak. Probably withdrawals from eating terribly over the past weekend?

Abendessen: blackened salmon, with baked asparagus, garlic, and yellow pepper (which should improve the libido, thanks to its high Vitamin C content)

Is it possible to eat too much salmon? Because I'm probably going to be eating a lot of salmon this week for protein. The asparagus is full of vitamins A and C (vitamins = feeling good = sex?), and the yellow peppers also have a ton of vitamin C (which should improve my libido). But I'm still light-headed. Still weak. The thought of having sex right now is not appealing AT ALL. However, I travel a lot for work, and I usually need a full 24 hours of rest and relaxation to fully bounce back to normal, so I don't know if I can really blame my lack of horniness on what I'm eating. My boyfriend will be eating a lot of aphrodisiacs by proxy this week, so I'll be asking if he feels horny soon. BTW, garlic can help a guy's erections. so das should help me out, at least by proxy.

Post-dinner snack: some grapes and dark chocolate

Dark chocolate is the best &mdash it releases the same chemicals in your body as sex does &mdash and grapes help produce estrogen and testosterone. Just a quick bite and I don't feel like I'm going to faint! That said, I definitely not horny. Can't wait for sleep!


Schau das Video: Journée starbuck (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Severne

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  2. Aurik

    Dieser sehr gute Satz muss genau absichtlich sein

  3. Osbourne

    Es ist kein Scherz!

  4. Evan

    Ganz recht! Es ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.

  5. Howie

    Stimme ihr voll und ganz zu. In diesem Nichts gibt es eine gute Idee. Bereit, Sie zu unterstützen.

  6. Mizragore

    Erst heute dachte ich, aber es ist wahr, wenn Sie nicht darüber nachdenken, verstehen Sie die Essenz vielleicht nicht und erhalten nicht das gewünschte Ergebnis.

  7. Kigalar

    Tolle, nützliche Informationen



Eine Nachricht schreiben