Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

American Royal krönt dieses Wochenende den Grand Champion of Barbecue

American Royal krönt dieses Wochenende den Grand Champion of Barbecue


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die American Royal Association mit Sitz in den Historic West Bottoms von Kansas City, Missouri, wird mehr als 500 Grillteams aus der ganzen Welt zu ihrer 34. jährlichen World Series of Barbecue vom 4. bis 6. Oktober begrüßen. Die jährliche Veranstaltung ist der größte Grillwettbewerb der Welt, bei dem Tausende von Pitmastern aus der ganzen Welt um Trophäen, Preise und den prestigeträchtigen Titel des Grand Champion kämpfen. Jedes Jahr besuchen mehr als 270.000 Menschen Veranstaltungen im American Royal Complex.

Über 20 Hektar im Herzen des historischen Kansas City verwandeln sich in das weltweit größte Grillfest mit familienfreundlichen Veranstaltungen, Kochvorführungen von kulinarischen Experten, Live-Musik, interaktiver Unterhaltung, einem Kids Korral mit Hammelzerschlag (das ist übrigens wenn Kinder Schafe reiten), ein Streichelzoo mit exotischen Tieren und Kinderschminken. Das dreitägige Festival feiert alles rund ums Grillen – von seiner reichen Geschichte in Kansas City bis hin zu den neuesten und besten Entwicklungen beim Grillen, Räuchern und der Zubereitung von Grillfleisch in Meisterschaftsqualität. Kombinieren Sie diese mit einer zugehörigen Fachmesse und den Wettbewerben der World Series of Barbecue Championship, und dieses beliebte Veranstaltungsereignis verdient seinen Titel als World Series of Barbecue. Die Barbecue Hall of Fame 2013 ehrt drei Kategorien für Auszeichnungen: Pitmaster, Business/Industry und Celebrity/Humanitarian.

Foto mit freundlicher Genehmigung von The American Royal

Die World Series of Barbecue ist ein Muss für wettbewerbsfähige Pitmaster und Grillbegeisterte im Hinterhof gleichermaßen. Der Wettbewerb ist intensiv, mit weltbekannten Pitmastern und hochrangigen BBQ-Teams, die das ganze Jahr über in regionalen Wettbewerben gegeneinander antreten, und der American Royal gilt als das Saisonfinale für Teams in der kompetitiven Grillrunde. Der Open Contest, präsentiert von Joe's Kansas City, zieht durchweg die meisten Teilnehmer an, was ihn zum härtesten Wettbewerb in der Welt des kompetitiven Barbecues macht. Der Invitational Contest, präsentiert von KC Masterpiece, hat sich jedes Jahr zum meistgelobten Wettbewerb entwickelt, da nur Teams teilnehmen dürfen, die eine Grand Championship in anderen Bundesstaaten und bestimmten Wettbewerben erhalten. Der Gewinner des KC Masterpiece Invitational Contest wird zum Besten der Besten beim Grillen.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships), um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Dieser mehrtägige kulinarische Live-Event präsentiert einige der weltbesten Kochmeister, die in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum konkurrieren: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships), um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Dieser mehrtägige kulinarische Live-Event präsentiert einige der weltbesten Kochmeister, die in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum konkurrieren: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships), um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Dieser mehrtägige kulinarische Live-Event präsentiert einige der weltbesten Kochmeister, die in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum konkurrieren: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben, folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships). Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Bei diesem mehrtägigen kulinarischen Live-Event-Wettbewerb treten einige der weltbesten Kochmeister in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum an: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben, folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships). Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Dieser mehrtägige kulinarische Live-Event präsentiert einige der weltbesten Kochmeister, die in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum konkurrieren: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben, folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships). Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Dieser mehrtägige kulinarische Live-Event präsentiert einige der weltbesten Kochmeister, die in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum konkurrieren: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor dem Gewinn der Krone zurückblieb, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships), um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Bei diesem mehrtägigen kulinarischen Live-Event-Wettbewerb treten einige der weltbesten Kochmeister in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum an: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor dem Gewinn der Krone zurückblieb, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships), um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Dieser mehrtägige kulinarische Live-Event präsentiert einige der weltbesten Kochmeister, die in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum konkurrieren: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor der Krone stand, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Neben seinem langen kulinarischen Lebenslauf holte Robles gerade den Titel des American Royal Grand Champion bei seinem 40. World Series Barbecue&Copy-Event, bei dem er am vergangenen Wochenende über 400 Teams besiegte. Das Royal ist eine von der Kansas City Barbecue Society (KCBS) genehmigte Veranstaltung, die Pitmaster aus nah und fern auf den Kansas Speedway bringt.

Robles tritt nicht nur beim WFC-Debüt in Dallas im Oktober an, sondern wird auch einer der 10 Griller beim mit Spannung erwarteten Bourb'N'Que-Event in der Innenstadt von Dallas sein. Diese Barbecue-Blockparty wird köstliche Rippchen aus den wichtigsten Grillregionen (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) präsentieren und Bourbons von BSB-Brown Sugar Bourbon, Titel Nr. 21, Crooked Fox, TX Bourbon probieren und Bulleit Bourbon. Bourb&rsquoN&rsquoQue-Ticketinhaber werden am Ende der Nacht für ihre Lieblings-Barbecue-Ribs stimmen, um zu bestimmen, welcher Pitmaster die Wahlkrone des Volkes gewinnt. Klicken Sie hier, um Ihre Zähne in Veranstaltungstickets zu versenken.

Verpassen Sie Ihre Chance, zu sehen, ob Robles einen weiteren Titelgewinn nach Hause bringt, und genießen Sie alle mit Essen gefüllten Attraktionen des WFC, indem Sie einen Stehplatz-Wochenendpass kaufen . (Die Ticketpreise erhöhen sich am Gate).

Das 8. jährliche Main Event des WFC ist für den 16. und 20. Oktober 2019 im Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas, geplant. Folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook und Instagram (@WorldFoodChampionships), um über alle WFC-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie hier, um Ihr Zimmer für den #WFC2019 zu buchen.

Über die World Food Championships

Die World Food Championships (WFC) sind der weltweit größte Lebensmittelwettbewerb. Bei diesem mehrtägigen kulinarischen Live-Event-Wettbewerb treten einige der weltbesten Kochmeister in zehn Kategorien um Essen, Ruhm und Reichtum an: Speck, Barbecue, Burger, Koch, Chili, Dessert, Rezept, Sandwich, Meeresfrüchte und Steak. Im Jahr 2018 traten über 1.500 Teilnehmer in fast 500 offiziellen Teams aus 42 amerikanischen Bundesstaaten und 12 Ländern an. Mehr als 20 Millionen Menschen haben in den letzten sieben Jahren den WFC besucht oder ihn im nationalen Fernsehen gesehen. Das diesjährige Main Event findet vom 16. bis 20. Oktober in Dallas, Texas, auf dem Reunion Tower Lawn statt.


Amerikanischer Royal und World Barbecue Champion machen großen WFC-Auftritt

Die World Food Championships (WFC) ziehen einige der besten Talente des Landes in kulinarischen Wettbewerben an. Der WFC-Grillmeister 2017, Fred Robles, wird mit einem zusätzlichen Food-Sport-Titel im Gepäck zum Ultimate Food Fight in Dallas zurückkehren.

Bei seinem ersten Auftritt bei der WFC verblüffte Pitmaster Fred Robles vom Team Rio Valley Meat die Food Sport-Juroren, um 10.000 US-Dollar und den Titel des Grillweltmeisters 2017 mit nach Hause zu nehmen. Der Sieg in der Kategorie des damaligen Rookie-Konkurrenten qualifizierte ihn für einen Sitz bei der WFC-Final Table Challenge in Bentonville, Arkansas, wo er um 100.000 US-Dollar und den Titel des World Food Champion kämpfte. Obwohl Robles nur knapp vor dem Gewinn der Krone zurückblieb, bewies sein zweiter Platz, dass dieser in Texas ansässige Pitmaster ein oder zwei Dinge über wettbewerbsfähiges Kochen weiß.

Adding to his lengthy culinary resume, Robles just took home the title of American Royal Grand Champion at its 40th World Series Barbecue© event where he beat out over 400 teams this past weekend. The Royal is a Kansas City Barbecue Society (KCBS) sanctioned event that brings pitmasters from near and far to the Kansas Speedway.

In addition to competing at WFC&rsquos Dallas debut this October, Robles will be one of the 10 featured barbecuers in the highly anticipated Bourb'N'Que event in downtown Dallas. This barbecue block party will showcase mouth-watering ribs from the key barbecue regions (Carolinas, Texas, Memphis, St. Louis, Kansas City) and will sample bourbons from BSB-Brown Sugar Bourbon , Title No. 21 , Crooked Fox , TX Bourbon , and Bulleit Bourbon . Bourb&rsquoN&rsquoQue ticketholders will vote for their favorite barbecue ribs at the end of the night to determine which pitmaster takes the people&rsquos choice crown. Click here to sink your teeth into event tickets.

Don&rsquot miss your chance to see if Robles will bring home another title win, and enjoy all of WFC&rsquos food-filled attractions, by purchasing a General Admission Weekend Pass . ( Ticket prices will increase at the gate).

WFC&rsquos 8th Annual Main Event is scheduled for October 16 &ndash 20, 2019, at Reunion Tower Lawn in Dallas, Texas. To keep up with all WFC news, follow the event on Twitter (@WorldFoodChamp), Facebook and Instagram (@WorldFoodChampionships). Click here to book your room for #WFC2019.

About the World Food Championships

The World Food Championships (WFC) is the highest stakes food competition in the world. This multi-day, live-event culinary competition showcases some of the world's best cooking masters competing for food, fame and fortune in ten categories: Bacon, Barbecue, Burger, Chef, Chili, Dessert, Recipe, Sandwich, Seafood and Steak. In 2018, over 1,500 contestants on nearly 500 official teams from 42 American states and 12 countries competed. More than 20 million people have attended WFC or have seen it on national TV over the past seven years. This year's Main Event will be held in Dallas, Texas at Reunion Tower Lawn, Oct. 16-20.