Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Tickets für Charlestons First Food Film Festival erhältlich

Tickets für Charlestons First Food Film Festival erhältlich

Die Veranstaltung soll die Sinne der Gäste anregen, indem Speisen mit Filmvorführungen kombiniert werden

Das Food Film Festival wird nächsten Monat in Charleston, S.C., debütieren.

Nächsten Monat, die Food Film Festival wird seine erste Veranstaltung in Charleston, S.C. eröffnen. Als "das einzige Filmfestival der Welt, bei dem die Gäste probieren können, was sie auf der Leinwand sehen", wird die Veranstaltung an zwei Tagen mehr als 15 Food-Filme aus der ganzen Welt zeigen.

Obwohl dieses Jahr erstmals in Charleston auftritt, wird das Festival im Laufe dieses Jahres auch nach New York (zum siebten Mal) und Chicago (zum vierten Mal) zurückkehren. Auf die Frage, warum das Festival dieses Jahr in Charleston debütierte, sagte Festivaldirektor und Travel Channel-Moderator George Motz, dass Charleston nicht nur viele Freunde und Familie in der Gegend hat, sondern auch kulturell angesichts der reichen Geschichte und der lebendigen kulinarischen Szene der Stadt Sinn macht. Es gibt auch einen persönlichen Nostalgiefaktor: Die Familie von Motz 'Mutter stammt aus Charleston, daher freut er sich darauf, an den Ort vieler großartiger kulinarischer Erlebnisse aus seiner Kindheit zurückzukehren.

Das Food Film Festival ist dafür bekannt, die Gäste in ein "multisensorisches Erlebnis" einzubeziehen, indem es das Essen serviert, das die Gäste auf dem Bildschirm sehen. Zum Beispiel das Screening der Ramen-Träume, ein Dokumentarfilm über den Ramen-Experten Keizo Shimamoto (der für eine Nacht aus Japan anreisen wird) wird eine Demo und eine Portion von Shimamotos berühmten Nudeln nach dem Film zeigen.

Die zweite Nacht des Festivals wird im Rahmen eines "Hot Southern Shorts!" Serie. Die Abschlussveranstaltung wird das Debüt von Motz 'neuem Film über Low Country Shrimps mit einem begleitenden All-you-can-eat Low Country Shrimp Boil markieren.

Tickets für das Festival sind ab sofort im Vorverkauf und können über das Website des Festivals.


Das Food Film Festival serviert Hedonismus auf der Leinwand und auf dem Teller

‘Gegrillte Käse-Tomaten-Suppe ist der perfekte Snack, um Ihre Seele an einem stürmischen Herbsttag zu wärmen. Es ist auch das perfekte Gericht für eine Frau, wenn Sie sich ein Happy End garantieren möchten.’ –Larry Cauldwell

Ihr lokales Cineplex bietet Smell-O-Vision vielleicht nicht an, aber im Oktober haben New Yorker die Gelegenheit, Taste-O-Vision zu erleben, wenn das Food Film Fest in die Stadt kommt. Die Teilnehmer dieses interaktiven Filmfestivals werden genau das essen, was sie auf der Leinwand sehen–while Knödelgeschichtes spielt, werden die Kellner dampfende Tabletts mit asiatischem Streetfood und das Lehrvideo übergeben Wie man burmesischen Faluda macht wird von Proben des süßen, mit Tapioka versetzten südasiatischen Milchshakes begleitet.

In einer Landschaft, in der lokale Produkte, handwerkliche Küche und Lebensmittelfernsehen heute weit verbreitet sind, strebt das Food Film Festival danach, sich von ähnlichen Veranstaltungen im ganzen Land und auf der ganzen Welt abzuheben, indem es sich als hedonistische Feier der reinen Freude am Essen positioniert. im Gegensatz zu einem Schaufenster, um die Zuschauer über die Gefahren des Verzehrs ungesunder oder ökologisch verschwenderischer Lebensmittel zu belehren.

„Die meisten Leute haben Angst, dem mit dem Finger wedelnden Film zu entkommen“, sagte George Motz, ein Moderator des Travel Channel, der das Festival 2007 zusammen mit Küchenchef Harry Hawk gründete.

Larry Cauldwell, der den Titel des ersten Food-Pornostars der Welt für sich beansprucht hat, wird die Food Porn Party des Festivals moderieren. Foto: Food Film Festival

„Wir denken, dass wir genauso gut feiern können, wie Sie Ihr Essen wirklich genießen können“, sagte Motz.

Seth Unger, Executive Producer des Festivals, stimmte zu.

„Es ist eher ein Karneval als ein Klassenzimmer“, sagt er.

Das wettbewerbsorientierte Filmfestival, das jetzt in seinem siebten Jahr stattfindet, wird am 23. Oktober im AMC Village 7 Theatre am Union Square landen und bis zum 29. Oktober dauern. Das New Yorker Festival zeigt 38 Lebensmittelfilme in mehr als sechs Kategorien – darunter Best Feature, Best Food Porn und Publikumsliebling – bevor es Ende November nach Chicago und nächstes Jahr nach Charleston, SC geht.

‘Eine Sache, die wir uns fragen, ist, wann genau der Moment ist, in dem der Betrachter denkt: ,Hey, ich frage mich, wie das schmeckt?’ –George Motz

„Wir fragen uns, wann genau der Moment ist, in dem der Betrachter denkt: ‚Hey, ich frage mich, wie das schmeckt?‘“, sagt Motz. „Genau dann wollen wir das Essen servieren.“

Unger räumte ein, dass das Festival, gelinde gesagt, eine logistische Herausforderung ist.

„Es ist ziemlich kompliziert, ein warmes Gericht zu servieren, das auf ein bestimmtes Bild eines bestimmten Films abgestimmt ist“, sagte er. "Eine Million Dinge könnten schief gehen." Ein Großteil des fein abgestimmten Uhrwerks einer Veranstaltung hängt von der schieren Anzahl der Server ab – 821130 bis 40 werden bei jeder Vorführung anwesend sein.

Eine der beliebtesten Veranstaltungen des Festivals ist die Food Porn Party, die von Larry Cauldwell, dem selbsternannten „weltweit ersten Food-Porno-Star“ veranstaltet wird.

"Er ist dieser Pornodarsteller aus den 1970er Jahren", sagte Unger, "aber es dreht sich alles um das Essen. Es ist urkomisch."

Cauldwell schreibt den Blog Scrumptious Delicacies, der Rezepte für Leckereien wie gegrillten Käse und Tomatensuppe aus Erbstücken enthält, zusammen mit den Super-Nahaufnahmen, die Lebensmittelpornografie veranschaulichen.

„Gegrillte Käse-Tomaten-Suppe ist der perfekte Snack, um die Seele an einem stürmischen Herbsttag zu wärmen. Es ist auch das perfekte Gericht für eine Frau, wenn Sie sich ein Happy End garantieren möchten“, schreibt Cauldwell über das Gericht.

In diesem Jahr wird Cauldwell einer Fondue-Lounge vorstehen, in der der Schmelzkäse-Dip serviert wird, sowie eine abendliche „Food Burlesque“-Performance.

"Es gibt wirklich keine Regeln", sagte Unger über die Veranstaltung.

Ein Standbild aus Matt Checkowskis Film Bier geschmorte Ochsenwange, die während der Food Porn Party des Festivals gezeigt wird. Foto: Food Film Festival

„Es ist immer ein Schritt über die Realität hinaus, hin zum Genuss, zum Fantastischen. Es überschreitet diese Grenze“, sagte er.

Beide Filme von Checkowski zeigen den schwedischen Koch Martin Berg vom Restaurant Mathias Dahlgren in Stockholm. Checkowski sagte, dass die makellose Qualität der Produkte, die Berg in seiner Küche verwendet, seine Kreationen zu einem überzeugenden Thema macht.

"Es ist einfach so von der Erde", sagte Checkowski über Bergs Küche. „Er nimmt Elemente, an die wir alle wirklich gewöhnt sind, und kombiniert sie auf unerwartete Weise: eine einfache Erdbeere, ein perfekt gekochtes Stück Fleisch.“

Checkowski sagte, dass Essen und Film eine natürliche Einheit bilden.

„Aus dokumentarischer Sicht sind die Leute, die in der Food-Szene tätig sind, wirklich etwas Besonderes“, sagte er. „Da gibt es eine Leidenschaft, die auf sehr interessante Weise durch die Linse bricht. Es ist, als wären sie für die Kamera gemacht.“


2015 Food Film Festival Tickets & Zeitplan

Das Charleston Food Film Festival 2015 ist erst zwei Wochen her, also ist es an der Zeit, sich Tickets zu sichern, bevor es zu spät ist. Die dreitägige Veranstaltung bietet 18 Food-Filme und viele Leckereien. Das Festival läuft vom 11. bis 13. November im The Cedar Room in der Zigarrenfabrik.

Als ob das nicht aufregend genug wäre, Fans von Sünder der Heiligen Stadt erhalten Sie 15% Rabatt auf alle Tickets! Verwenden Sie einfach den Promo-Code: SINNER15 vor dem Kauf!

Hier ein Blick auf den diesjährigen Zeitplan:

Mittwoch, 11. November um 19 Uhr

    Die Weltpremiere von Anthony Bourdain: Teile unbekannt – Charleston, SC
    Präsentiert von CNN

  • Das Food Film Festival und CNN laden Sie ein, zu probieren, was Sie während dieser Weltpremiere sehen. Von Rodney Scotts ganzem Schwein bis hin zu Sean Brocks persönlichem Waffle House-Degustationsmenü ist dies ein Abend, den Sie nicht verpassen sollten.
  • Die After-Party beinhaltet Speisen von den Köchen Mike Lata (The Ordinary) und Jason Stanhope (FIG) und BJ Dennis
  • Tickets: 85 $

Donnerstag, 12. November um 19 Uhr (VIP Party um 18:15 Uhr)

  • Essbares Abenteuer #014
    • Der 14. Teil der Edible Adventure-Reihe beinhaltet Filme über die Charleston Craft Beer Szene, Freilandschweinezucht in Italien, spanischen Kaviar und alles dazwischen
    • Während der Filme werden die Teilnehmer
    • Tickets: $60/$85 für VIP
    • VIP Party beinhaltet Essen von EVO
    • After-Party beinhaltet viel lokales Bier und Essen

    Freitag, 13. November – 19 Uhr, (VIP Party um 18:15 Uhr)


    „Eat Drink: The Food Film Festival South Walton“ vom 8. bis 10. April ansehen

    SoWal-Essens- und Strandliebhaber sind begeistert, willkommen zu heißen Das Food Film Festival dieses Wochenende nach South Walton, Florida! Das dreitägige Festival ist dafür bekannt, das einzige Filmfestival der Welt zu sein, bei dem die Besucher das Essen, das sie auf der Leinwand sehen, in ihren Theaterstühlen sitzen können. Mach dich bereit, dich durch unser erstes zu sehen, zu essen und zu trinken Food Film Festival South Walton FL 8.-10. April 2016. Tickets sind unter foodfilmsowal.com erhältlich.

    Anlässlich des Festivaleintritts in Florida bringt das Magazin The Local Palate beliebte Persönlichkeiten des Südens für ein Wochenende mit preisgekrönten Filmen, feinem Essen von Starköchen und maßgeschneiderten Cocktails nach South Walton.

    Die erste Nacht des Food Film Festivals in South Walton bietet eine VIP- und Willkommensparty mit Ein Vorgeschmack auf das, was kommt bei Caliza in Alys Beach. Zu den Veranstaltungen am Samstag gehören Ein südländisches kulinarisches + Spirituosen-Erlebnis bei The Hub, plus Auf dem Land- oder Seeweg exklusive Vorführungen von einem Dutzend Kurzfilmen, begleitet von Gerichten und Cocktails zu den Filmen. Das Wochenende endet mit Eine amerikanische Institution: Ein Sonntagsbrunch bei Bud and Alley's in Seaside.


    Das Food Film Festival South Walton startet in Caliza

    Das Food Film Festival, das zum ersten Mal nach Florida kommt, findet vom 8. bis 10. April hier in einigen Ihrer Lieblingsstrandstädte und -orte statt. Es ist fast da, also macht euch bereit zuzusehen, zu essen und zu trinken! Tickets für VIP-All-Access-Pass oder Tickets pro Tag/Veranstaltung erhältlich. Hier ist der Veranstaltungsplan.


    Freitag, 8. April
    Ein Vorgeschmack auf das, was kommt
    Caliza Restaurant in Alys Beach | 18:30-22:30 Uhr
    Beginnen Sie das Wochenende mit kunstvollen Filmen und Essen. Dann reiben Sie sich mit den Starköchen und Filmemachern zusammen, die alles möglich gemacht haben. Kommentar von Festivalleiter George Motz.

    Samstag, 9. April
    Roadtrip, ein südliches kulinarisches + Spirituosen-Erlebnis
    Der Hub am WaterSound Beach | 11 bis 14 Uhr
    Erleben Sie den Süden in wenigen Minuten von BBQ und Keksen bis hin zu gebratenen grünen Tomaten und Bananenpudding. Trinken Sie Craft Beer und lokale Spirituosen, während Sie sich auf Ihre kulinarische Entdeckungsreise begeben. Die familienfreundliche Veranstaltung beinhaltet keine Filme.

    Samstag, 9. April
    Auf dem Land- oder Seeweg | Spielfilmnacht
    Der Hub am WaterSound Beach | 18:30 bis.
    Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie einen Abend unter dem Sternenhimmel, während Sie sich preisgekrönte Food-Dokumentationen ansehen und probieren, was Sie auf dem Bildschirm sehen. Diese Filme nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise durch die kulinarische Welt. Spielfilm-Event. Bleiben Sie für die After-Party.


    Sonntag, 10. April
    Eine amerikanische Institution – es ist Grütze!
    Bud und Alley's at Seaside | 11 bis 15 Uhr
    Das Festival endet mit einem Sonntagsbrunch zur Feier des Films It's Grits! Unsere besten Köche bereiten einen einzigartigen Brunch aus dem Süden zu, den Sie genießen können, während Sie die wunderschöne Aussicht auf den Golf von Mexiko genießen.

    Das Festival zeigt von Essen inspirierte Filme mit Gerichten, die von Gastköchen zubereitet werden, zusammen mit mehreren Köchen aus South Walton, die wir kennen und lieben. Feinschmecker werden mit Gerichten verwöhnt, die von mindestens 21 teilnehmenden Köchen zubereitet werden. Die lokalen Köche Jim Richard (Trebeache/Stinky's Fish Camp), Jim Shirley (Great Southern Cafe), Kevin Korman (Caliza), Phil McDonald (Pizza Bar), Camille Witthal (George's) und weitere lokale Experten werden unsere Gastköche während des gesamten Wochenende mit Essen + Film.


    The Hub ist die perfekte Kulisse für Film + Essen in South Walton

    Joe Spector, Herausgeber und CEO des Magazins The Local Palate, freut sich über die Partnerschaft mit The Food Film Festival™ bei dieser Veranstaltung: „Wir freuen uns sehr, das Food Film Festival South Walton auszurichten. Diese Gegend Floridas ist die perfekte Kulisse, um die Aromen des Südens zu probieren und preisgekrönte Filme zu sehen.“

    Ein Teil des Erlöses des Food Film Festival South Walton kommt dem Smaragdküste-Theaterkompanie und Denkanstöße. Für weitere Informationen, VIP-Zugang, Tickets für die Veranstaltung und die Registrierung von Freiwilligen besuchen Sie bitte foodfilmsowal.com.

    The Food Film Festival™ wurde 2007 in Brooklyn geboren und entsprang der Fantasie von Festivaldirektor George Motz, dem Dokumentarfilmer und Reisekanal-Moderator des preisgekrönten Hamburger America-Films und -Buchs, zusammen mit Co-Schöpfer Harry Hawk. Das Festival zeigt außergewöhnliche Filme, die die beliebtesten Speisen der Welt und die Menschen, Traditionen und Inspirationen dahinter zeigen.

    Bei jedem Festival-Event werden die Gäste mit mehreren köstlichen Food-Filmen verwöhnt und dann das vorgestellte Essen für ein multisensorisches Ganzkörper-Erlebnis direkt auf ihrem Platz serviert. Das Food Film Festival™ wird derzeit in New York, Chicago und Charleston gezeigt.

    Melden Sie sich für die Mailingliste des Food Film Festivals an, um als Erster Details über die Köche und Filme des Festivals zu erhalten. Beobachte es. ISS es. Und feiern Sie vom 8. bis 10. April 2016 mit den Essens- und Filmschaffenden in South Walton!


    Sonntagsbrunch Film + Essen am Golf von Mexiko bei Bud and Alley's in Seaside


    Das Food Film Festival kommt vom 8. bis 10. April nach South Walton

    Ein beliebtes Event für Feinschmecker kommt dieses Jahr zum ersten Mal nach SoWal. Wir freuen uns, das Food Film Festival diesen Frühling in South Walton, Florida begrüßen zu dürfen! Die Veranstaltung, die vom 8. bis 10. April stattfindet, ist dafür bekannt, das einzige Filmfestival der Welt zu sein, bei dem die Besucher das Essen, das sie auf der Leinwand sehen, in ihren Theaterstühlen sitzen können.

    Das dreitägige Festival umfasst Food-Filme von preisgekrönten Künstlern, einzigartige Mahlzeiten, die von einigen der besten Köche des Südens zubereitet werden, und verschiedene Veranstaltungen, die das Essen, die Kunst und die Kultur von South Walton feiern. Zwei Küchenchefs aus der Region sind dabei - Phil McDonald von Bud & Alley's Pizza Bar und Kevin Korman vom Caliza Restaurant.

    Anlässlich des Festivaleintritts in Florida bringt das Magazin The Local Palate beliebte Persönlichkeiten des Südens für ein Wochenende mit preisgekrönten Filmen, feinem Essen von Starköchen und maßgeschneiderten Cocktails nach South Walton. Frühbucher-Tickets sind ab sofort erhältlich.

    Die erste Nacht des Food Film Festivals in South Walton bietet eine VIP- und Willkommensparty mit "A Taste of What's to Come". Zu den Veranstaltungen am Samstag gehören „A Southern Culinary + Spirits Experience“ sowie exklusive Vorführungen von einem Dutzend Kurzfilmen, begleitet von Gerichten und Cocktails zu den Filmen. Das Wochenende endet mit „An American Institution: A Sunday Brunch“, bei dem den Gästen typische amerikanische Brunch-Gerichte serviert werden.

    Joe Spector, Herausgeber und CEO des Magazins The Local Palate, freut sich über die Partnerschaft mit The Food Film Festival™ bei dieser Veranstaltung: „Wir freuen uns sehr, das Food Film Festival South Walton auszurichten. Diese Gegend Floridas ist die perfekte Kulisse, um die Aromen des Südens zu probieren und preisgekrönte Filme zu sehen.“

    Begrenzte Frühbucherpakete für die Veranstaltung sind mit 20 % Rabatt auf den vollen Ticketpreis erhältlich. Gruppentarife und Hotelpakete sind ebenfalls erhältlich. Ein Teil der Einnahmen des Food Film Festival South Walton kommt der Emerald Coast Theatre Company und Food For Thought Outreach zugute. Für weitere Informationen, Frühbucherpakete und die Registrierung von Freiwilligen besuchen Sie bitte foodfilmsowal.com.

    The Local Palate ist eine landesweit verbreitete Publikation mit Fokus auf die Esskultur des Südens. The Local Palate liefert Rezepte, beschreibt prominente Persönlichkeiten des Südens und diskutiert die südliche Esskultur einem nationalen Publikum. Folgen Sie The Local Palate auf Twitter und Instagram @TheLocalPalate oder auf Facebook.com/TheLocalPalate. Weitere Informationen zum Magazin finden Sie unter www.thelocalpalate.com.

    The Food Film Festival™ wurde 2007 in Brooklyn geboren und entsprang der Fantasie von Festivaldirektor George Motz, dem Dokumentarfilmer und Travel Channel-Moderator des preisgekrönten Hamburger America-Films und -Buchs, zusammen mit Co-Schöpfer Harry Hawk. Das Festival zeigt außergewöhnliche Filme, die die beliebtesten Speisen der Welt und die Menschen, Traditionen und Inspirationen dahinter zeigen.

    Bei jedem Festival-Event werden die Gäste mit mehreren köstlichen Food-Filmen verwöhnt und dann das vorgestellte Essen für ein multisensorisches Ganzkörper-Erlebnis direkt auf ihrem Platz serviert. Das Food Film Festival™ wird derzeit in New York, Chicago und Charleston gezeigt.

    Details zum Festival, einschließlich prominenter Köche, Veranstaltungskalender, Orte, weitere Film- und Essensnachrichten werden in Kürze auf Festivalsponsor SoWal.com bekannt gegeben. Melden Sie sich für die Mailingliste des Food Film Festivals an, um als Erster Details über die Köche und Filme des Festivals zu erhalten.

    Beobachte es. ISS es. Und feiern Sie vom 8. bis 10. April 2016 mit den Essens- und Filmschaffenden in South Walton!


    Freitag, 3. Mai 2013

    Charleston SC Mai 2013 Veranstaltungen

    Charleston SC Mai 2013 Events beinhalten Memorial Day Events, Mother's Day Events, The Biggest Loser Casting Call, das North Charleston Arts Festival und vieles mehr!

    Genießen Sie Hafenrundfahrten, Musikfestivals, Angelturniere, Filmfestivals und mehr im Mai 2013 in Charleston, South Carolina. Werfen Sie einen Blick auf die Liste der anstehenden Veranstaltungen unten und markieren Sie Ihren Kalender, damit Sie an diesen Charleston-Veranstaltungen teilnehmen können!

    Besuch von außerhalb? Schau dir diese an beliebte Hotels in Charleston die kostenloses Frühstück, kostenloses Internet und Innenpools bieten!

    Charleston SC Mai 2013 Veranstaltungen:

    Blues & BBQ Hafenrundfahrten in Charleston, SC
    2., 16., 23. und 30. Mai 2013
    Charleston Harbour Tours präsentiert die Blues & BBQ Harbour Cruises - auf vielfachen Wunsch zurück! Genießen Sie eine 2-stündige Charleston Harbour Cruise, ein köstliches Grillbuffet des Home Team und Live-Blues-Musik von bekannten Blues-Bands! Rufen Sie 888-224-5037 für Ticketinformationen an.

    North Charleston Kunstfestival
    3. - 11. Mai 2013
    Das North Charleston Arts Festival ist eine jährliche neuntägige Veranstaltung, die nationale, regionale und lokale Künstler und Künstler aus den Bereichen Tanz, Musik, Theater, Bildende Kunst, Kunsthandwerk, Fotografie, Medienkunst und Literatur hervorhebt. Benannt a Top-20-Eventvon der Southeast Tourism Society hat sich die Veranstaltung zu einem der umfassendsten Kunstfestivals im Bundesstaat South Carolina entwickelt. Rufen Sie 843-740-5854 an, um weitere Informationen zu erhalten.

    Der größte Casting-Aufruf für Verlierer in Charleston SC
    4. Mai 2013 von 10-18 Uhr
    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Kandidat für die nächste Staffel von zu werden Der größte Verlierer, kommen Sie im Mai 2013 zum offenen Casting auf der Music Farm in Charleston, South Carolina! Treffen Sie die Casting Directors von Angesicht zu Angesicht, um Ihre Chance zu erhöhen, besetzt zu werden und viel zu verlieren! Machen Sie den ersten Schritt, um Ihr Leben zu ändern, indem Sie an einem offenen Casting-Gespräch in Charleston teilnehmen!

    Mount Pleasant Pier Angelturniere
    4. Mai 2013 - Kahuna auf dem Cooper
    Besuchen Sie den wunderschönen Mount Pleasant Pier für eine Saison mit Angelturnieren. Zusammen mit einer schönen Aussicht bietet der Pier großartige Angelmöglichkeiten! Preise werden für den größten Edelfischfang in jeder der folgenden Kategorien vergeben: Erwachsener Angler, Lady Angler, Jugendangler (12 und jünger), Senior Angler und Gesamtgewicht von 5 Fischen. Rufen Sie 843-762-9946 an, um weitere Informationen zu erhalten.

    5. Jährliches All-American Crawfish Boil in West Ashley
    5. Mai 2013 um 12 Uhr
    Home Team BBQ West Ashley präsentiert das 5. jährliche All-Americana Crawfish Boil mit Jim und Stewart Marshall von Junkyard Angel, Trainwrecks, Royal Tinfoil und Dash Rip Rock. Der Eintritt beträgt 10 US-Dollar und beinhaltet einen KOSTENLOSEN Teller Langusten. Weitere Teller werden für jeweils 5 US-Dollar verkauft, solange der Vorrat reicht. Rufen Sie 843-225-7427 an, um weitere Informationen zu erhalten.

    Welpen, Yups und Food Trucks in Charleston SC
    9. Mai 2013 - Dave Landeo
    23. Mai 2013 - Rawberry Jam
    30. Mai 2013 - Nathan Calhoun
    Sie und Ihr Welpe sind herzlich eingeladen, an den Pups, Yups und Food Trucks im Mont Pleasant Palmetto Islands County Park teilzunehmen, um Live-Musik, Getränke und Food Trucks zu genießen. Kostenlos bei regulärem Eintritt am Gate von 1 USD pro Person. Rufen Sie 843-795-4386 an, um weitere Informationen zu erhalten.

    Charleston Food Film Festival
    10. & 11. Mai 2013
    Probieren Sie, was Sie beim Charleston Food Festival im Mai 2013 auf der Leinwand sehen. Mit Dokumentationen, Spielfilmen und Kurzfilmen präsentiert das Festival die besten und unvergesslichsten Lieblingsspeisen der Welt. Zusammen mit einer großen Portion köstlicher Filme servieren Motz, Hawk und Co. das Essen, das die Gäste auf dem Bildschirm sehen, für ein multisensorisches, vollmundiges Erlebnis.

    2013 Mütterlauf und Familienspaßtag
    11. Mai 2013
    Der Moms' Run 2013 findet im Blackbaud Stadium auf Daniel Island statt. Bleiben Sie nach dem Rennen zum Family Fun Day mit Aktivitäten für Kinder, Unterhaltung, Essen und Musik. Der Eintritt zum Family Fun Day ist mit Ihrer Moms' Run-Anmeldung kostenlos. Rufen Sie 843-410-3585 an, um weitere Informationen zu dieser Veranstaltung in Charleston zu erhalten.

    Weinstock-Musikfestival
    11. Mai 2013 von 12 - 18 Uhr
    Besuchen Sie Woodstock im Mai 2013 mit einem Wein-Twist! Winestock bietet Wein- und Firefly-Verkostungen, Live-Musik, Essen, einen Kostümwettbewerb "Bester Hippie" und Unterhaltung für die kleinen Hippies. Der Eintritt beträgt 5 USD pro Erwachsenem, Kinder sind frei. Bringen Sie Liegestühle und Decken mit, um Musik von The Sweetgrass Girls, The Bullgrapes und den Tarlatans zu genießen. Lebensmittelverkäufer wie Farm on Fire, Jack's Cosmic Dogs, Stono Cafe, Diggity Donuts und King of Pops werden an dieser Veranstaltung teilnehmen. Rufen Sie 843-559-6867 an, um weitere Informationen zu erhalten.

    Muttertagsbrunch und Riverboat Cruise auf der Carolina Queen
    12. Mai 2013 von 11:30 - 13:30 Uhr
    Feiern Sie den Muttertag an Bord der Carolina Queen, wo Sie ein köstliches Brunch-Buffet von Duvall Events und Live-Musik der River City Dixieland Jazz Band genießen. Die Carolina Queen ist das einzige Boot im Schaufelradstil im Hafen von Charleston. Rufen Sie 800-344-4483 an, um Ihre Kreuzfahrttickets noch heute zu erhalten.

    Charleston Biergarten
    18. Mai 2013
    Charleston Beer Garden 2013 präsentiert Dutzende von Craft Brews aus über 10 Brauereien, die in Proben, Krügen oder Growlern erhältlich sind. Freuen Sie sich auf Live-Musik, Bierolympiade, die Earth Fare Beer School und das Homebrewers' Village. Inspiriert von den festlichen Biergärten Deutschlands verwandelt sich Brittlebank Park in Charlestons größten Pop-up-Biergarten. Rufen Sie 843-619-0229 an, um weitere Informationen zu erhalten.

    Moonlight Mixer am Folly Beach
    31. Mai 2013
    Verbringen Sie die Nacht am Folly Beach Edwin S Taylor Fishing Pier, wo DJ Jim Bowers die heißesten Oldies und Strandmusik auflegen wird. Getränke werden im Locklear's Beach City Grill und im Gangplank Gift & Tackle Shop erhältlich sein. Für jede Veranstaltung werden nur 600 Tickets verkauft. Rufen Sie also 843-795-4386 an und kaufen Sie Ihre Tickets noch heute!


    Charleston Aktuelle Ereignisse 25.-27. April

    Die Mid-Atlantic Regional Championships der Eastern Surfing Association –, die JETZT bis Sonntag stattfinden, hören Sie auf im Internet zu surfen und fahren Sie nach Folly Beach, um das ECHTE Surfen zu sehen! Der Wettbewerb bringt mehr als 260 Surfer nach Folly, um um ihren Platz bei den Eastern zu kämpfen, der Meisterschaft der Eastern Surfing Association, die im September in Nags Head, NC stattfindet – das letzte Mal fand es hier im Jahr 2006 statt – aber sie sind vom Washout direkt vor das Tides gezogen. 1 Mittelstraße. Kostenlos zu sehen! Den ganzen Tag über das Wochenende.

    Party at the Point – Party at the Point beginnt heute Abend mit einer weiteren fantastischen Live-Musik-Saison mit Blick auf den Hafen von Charleston! Diese Konzertreihe geht durch den Sommer und ist eine der beliebtesten öffentlichen Sommerveranstaltungen im Lowcountry. Die Tickets sind sehr günstig ($5 für die meisten Bands) und Sie werden den ganzen Abend über eine Bar mit Bargeld und Essensstände genießen. Heute Abend gibt es eine Dave Matthews-Tribute-Band. Charleston Harbour Resort und Marina, 20 Patriots Point Road. Die Türen öffnen um 17.30 Uhr. 5 bis 7 US-Dollar pro Show.

    Charleston Food Film Festival – Was lieben die Charlestoner noch mehr als Gezeitenbäche und eine gute Brandung am Folly Beach? LEBENSMITTEL! Dieses Festival feiert die Kunst der schönen Nahaufnahmen von Speisen mit Musik. Zu diesem Festival gehört auch die Food Porn Party, die einzigartige Food-Filme und Gerichte von lokalen und nationalen Köchen und Lieferanten zeigt, von Westküsten-Donuts und Baja-Fisch-Tacos bis hin zu funky Fondue! High Wire Destillation, 652 King Street. 60 Dollar an der Tür. 19.00

    Laura Ball and Friends – Begleiten Sie die Pianistin Laura Ball für einen herrlichen Abend mit klassischen und zeitgenössischen Stücken für eine unglaubliche Nacht, in der Sie die Welt von „The Piano Woman“ (wie Laura Ball es beschreibt) erkunden. Sie werden Hits von Sara Bareilles, Alicia Keys, Tori Amos, Regina Specktor sowie den klassischen Komponisten Bach, Shubert und Barber genießen. Charleston Music Hall, 37 John Street. Die Türen öffnen um 18:00 Uhr. 20 Dollar an der Tür. $10 für Studenten mit gültigem Studentenausweis.

    Samstag, 26. April

    Charleston Farmers Market – Der Charleston Farmers Market ist zurück für den Sommer! Fahren Sie den ganzen Sommer über jeden Samstagmorgen in die Innenstadt, um Live-Musik, frische Produkte von lokalen Bauern, wunderschöne lokale Kunstwerke und Kunsthandwerk, Food Trucks und MEHR zu genießen. Diese Tradition am Samstagmorgen ist für Einwohner und Touristen gleichermaßen ein Grundnahrungsmittel im Lowcountry. Marion Square, Ecke King Street und Calhoun Street. 8:00-14:00 Uhr.

    Isle of Palms Annual Yard Sale – Aufruf an alle Schnäppchenjäger und Antiquitätenhändler! Diese jährliche Mundpropaganda-Veranstaltung findet einmal im Jahr statt und bietet ein Konglomerat aus Antiquitätenhändlern, IOP-Einheimischen und Künstlern, die für einen Tag zusammenkommen, um ihre Lieblingsfunde und Einzelstücke zu verkaufen! Isle of Palms Recreation Dept, Hartnett Blvd. Kostenlos! 8:00-12:00 Uhr

    Shaggin’ On The Cooper – Dampfende Nächte am Mt. Pleasant Pier (unter der Cooper River Bridge) kehren diesen Samstag für den Sommer zurück! Live-Shag-Musik kehrt jedes Wochenende den ganzen Sommer über ins Lowcountry zurück. Dies ist eine wöchentliche Veranstaltung, die Sie nicht verpassen sollten! Alle Altersgruppen sind herzlich eingeladen, die Nacht durchzutanzen und Speisen und Getränke können gekauft werden. Mt. Pleasant Pier, 71 Harry Hallman Blvd. 10 Dollar pro Person. 19.00

    Sonntag, 27. April

    Blessing of the Boats – Mit Blick auf den wunderschönen Hafen von Charleston im Memorial Waterfront Park ist das Blessing of the Fleet and Seafood Festival zu einem der am meisten erwarteten Ereignisse des Jahres für die Charlestoner geworden. Das Hauptereignis des Festivals ist eine Bootsparade und die zeremonielle Segnung der Garnelen-/Fischerflotten, die Charlestons Küsten für die Angelsaison verlassen werden – ein unglaublich wichtiges und aufregendes Ereignis im Lowcountry! Genießen Sie köstliche Meeresfrüchteproben, die in einigen der beliebtesten Restaurants von Mount Pleasant erhältlich sind, Live-Musik, eine Kunst- und Handwerksshow, Shag-Tanz- und Shrimp-Essen-Wettbewerbe sowie familienfreundliche Aktivitäten. Memorial Waterfront Park und Pier. Kostenlos! 11:00-18:00 Uhr

    Chef’s Potluck – Dieses 7. jährliche Festival hat sich zu einem der beliebtesten Food-Festivals im Lowcountry entwickelt! Das mit Spannung erwartete Chef’s Potluck wurde von Lowcountry Local First kreiert und veranstaltet und sammelt Geld für lokale Projekte und Initiativen. Sie werden Speisen aus Kaviar und Bananen genießen. Geschlossen für Geschäftsreisende Cru Cafe Cypress Edmund’s Oast EVO Glass Onion The Grocery Indaco Middleton Place Restaurant Monza The Ordinary Poogan’s Porch SNOB Social Restaurant + Wine Bar Two Boroughs Larder. Middleton-Plantage, 4300 Ashley River Road. 16:00-19:00 Uhr


    2018 Sacramento Food Film Festival

    Ihre Stehplatzkarte bringt Sie um 18 Uhr in die Veranstaltung. Dies beinhaltet alle Gänge und ein intimes kulinarisches Erlebnis, während Sie den Film sehen. Zusätzliche Weinbegleitung zum Kauf erhältlich. Der Erlös kommt dem Food Literacy Center zugute.

    Bitte beachten Sie: Tickets sind nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar.

    Shorts am Samstagabend

    14. April 2018 - 17:30 - 20:00 Uhr

    Ort: Colonial Theatre, 3522 Stockton Blvd, Sacramento, CA 95820

    Das Sacramento Food Film Festival feiert Essen und Trinken gepaart mit Filmen über unser Ernährungssystem. Die diesjährige Saturday Night Shorts-Veranstaltung bietet eine All-Star-Besetzung von Köchen, die Häppchen mit kurzen Food-Filmen aus Amerikas Farm-to-Fork-Hauptstadt kombinieren!

    • Ernesto Delgado, Mayahuel
    • Edward Martinez, Milchgeld
    • Brenda Ruiz, GEO Academy an der Grant High School
    • Cesar Cienfuegos, UC Davis
    • Santana Diaz, UC Davis Gesundheit
    • Vollwertkost Catering

    Filme: Gewinner des Kurzfilmwettbewerbs

    • Supergemüse – Die Superha-Familie
    • Handverlesen – Casey Toth
    • Tuka – Ian Midgley
    • Operation Apple – Giselle Kennedy
    • Food City: Fest der fünf Bezirke: Lars Fuchs & Matthew Fleischmann
    • Camelina – Lucas Bryce

    Bei Saturday Night Shorts bekommst du:

    • 5-7 kleine Teller/Häppchen, zubereitet von einigen der besten Köche der Region Sacramento
    • Bier und Wein zum Kauf erhältlich

    Alle Einnahmen aus dieser Veranstaltung kommen der Food Literacy Center zugute.

    Bitte beachten Sie: Tickets sind nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Das Parken ist begrenzt. Wir empfehlen Fahrgemeinschaften. Spezielle Diäten können wir nicht berücksichtigen.

    Brokkoli HQ Nacht – AUSVERKAUFT!

    21. April 2018 - 16:30 - 19:30 Uhr

    Ort: Leataata Floyd Grundschule, 401 McClatchy Way, Sacramento, CA 95818

    Das Sacramento Food Film Festival feiert Essen und Trinken gepaart mit Filmen über unser Ernährungssystem. Am 21. April werden sich Gemeindeleiter zu einer ersten öffentlichen Erfahrung auf dem zukünftigen Standort des Broccoli-Hauptquartiers versammeln. Am Abend werden die Architekturzeichnungen präsentiert und die Designer des Projekts werden ihre Pläne teilen. Die diesjährige Finale-Veranstaltung bietet kleine Gerichte und Häppchen von einer All-Star-Besetzung lokaler Köche, ein "Schulmittagessen" -Abendessen, das von Nutrition & Food Services des Sacramento Unified School District zubereitet wird, und einen Spielfilm über die Zukunft des Mittagessens!

    • Rick Mahan – Der Wasserjunge
    • Kurt Spataro – Paragarys
    • Billy Ngo – Kru
    • Chris Jarosz – Patriot
    • Santana Diaz – UC Davis Health
    • Vollwertkost Catering

    Lunch Line - Ein Dokumentarfilm von den Filmemachern Ernie Park und Michael Graziano, der einen neuen Blick auf das Schulessenprogramm wirft, indem er seine Vergangenheit, seine aktuellen Herausforderungen und seine Chancen für die Zukunft untersucht.

    16:30 Uhr Mocktail- und Aperitifstationen befinden sich auf dem 2,5 Hektar großen Gelände des zukünftigen Broccoli-Hauptquartiers. Die Gäste werden Häppchen von den besten lokalen Köchen von Sacramento genießen, Zeichnungen des Projekts sehen und die Stätte erkunden. Bemerkungen von Steve Hansen, Stadtrat von Sacramento, und Jay Hansen, Vorstandsmitglied des Unified School District von Sacramento City.

    18:00 Uhr Mittagessen in der Schule! Die Gäste treffen uns in die Mensa der Grundschule, wo sie eine familiäre Mahlzeit einnehmen, die auf Schulmittagessen serviert wird. Das Essen, das von Schulgastronomen zubereitet wird, bietet das ideale Mittagessen für die Schule.

    18:10 Uhr Programm beginnt. Hören Sie von Kevin Smith, Northwest Land Park & ​​The Mill am Broadway, und Amber Stott, Gründungsgeschäftsführer des Food Literacy Center, über ihre Visionen für das Broccoli HQ und seine Verbindungen zu bestehenden Schul-Wellnessprogrammen, die bei SCUSD stattfinden.

    Alle Einnahmen aus dieser Veranstaltung kommen der Food Literacy Center zugute.

    Bitte beachten Sie: Tickets sind nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Valet-Parken. Spezielle Diäten können wir nicht berücksichtigen.


    Die 50 besten Food-on-Film-Momente aller Zeiten

    Brechen Sie das Besteck für TONYs Liste der großartigen Maden aus, die vor der Kamera gefangen wurden.

    Rechtzeitig zum jährlichen NYC Food Film Festival haben wir unsere 50 beliebtesten Food-on-Film-Momente aller Zeiten zusammengestellt. Dies ist keine Liste unserer Lieblings-Chow-fokussierten Filme&mdashobwohl Heftklammern wie Große Nacht und Babettes Fest haben den Schnitt gemacht. Instead, we've widened the pool to pick out scenes across all genres that simply got our stomachs rumbling&mdashin hunger and occasionally in disgust. Think we spoiled the soup? Put down the steak knife and give us the what-for in the comments. Or holler at us on Twitter (@thefeednyc) using the hashtag #foodonfilm.

    Raging Bull (1980): The charcoal steak

    An overcooked steak ignites boxer Jake LaMotta's wrath in Martin Scorsese's violent sports flick. Robert De Niro's belligerent backseat cooking ("You overcook it, it's no good. It defeats its own purpose") and furious table flip is bone-rattling stuff&mdashbut we briefly consider a similar reaction each time a restaurant presents us with an incinerated slab of beef. Watch the clip.

    Annie Hall (1977): Boiling lobsters

    Woody Allen and Diane Keaton's calamitous attempt to boil live lobsters perfectly captures the conflicting feelings we face each time we plunge those icky but luscious crustaceans into the scorching water: Gleeful but guilty, rapacious and a little terrified. Too bad we don't get to see Woody in a bib. Watch the clip.

    The Hours (2002): Separating eggs

    Though Meryl Streep would go on to portray Francophile chef Julia Child in 2009's Julie & Julia, she caught our eye in the kitchen seven years earlier in this drama. Streep&mdashwho portrays a troubled New York editor planning a party for a friend at the end of his life&mdashis most affecting when she meticulously separates eggs, concentrating intensely on the task even as she threatens to crack.

    Gold Rush (1925): The roll dance

    Charlie Chaplin's iconic dinner-roll dance has been replicated and parodied so many times, it's incredible the genuine article still has legs. (Rim shot!) Though Chaplin wasn't the first to try the gag (Fatty Arbuckle deployed a similar stunt in 1917 film The Rough House), the Tramp's eyebrow-wiggling, shoulder-shrugging rendition of the tabletop ballet is unsurpassed. Watch the clip.

    Goodfellas (1990): Dinner in prison

    "Beyond the Sea" croons in the background as Paulie, Vinnie and Johnny Dio prepare dinner in the clink. These gangsters eat better in prison than most of us do on the outside: garlic sliced so thin with a razor blade that it would "liquefy in the pan with just a little oil," iced lobsters, steak seared in a skillet, wine, Scotch and pasta sauce that's a touch too oniony. Watch the clip.

    The Godfather (1972): Tomato sauce recipe

    The only red splatter more ubiquitous than blood in Mafia flicks may be pasta sauce. Those who wish to make their own would benefit from a close viewing of the original Godfather. Capo Peter Clemenza&mdashthe same trencherman who utters the line "leave the gun, take the cannoli" elsewhere in the film&mdashoffers a decent recipe for Sunday gravy: "You start out with a little bit of oil. Then you fry some garlic. Then you throw in some tomatoes, tomato paste, you fry it you make sure it doesn't stick. You get it to a boil you shove in all your sausage and your meatballs. And a little bit of wine, and a little bit of sugar&mdashthat's my trick." Watch the clip.

    Once Upon a Time in America (1984): The charlotte russe

    Patrick "Patsy" Goldberg has one foot in his youth and the other in adulthood when he ventures to trade a charlotte russe&mdasha white cake pastry topped with whipped cream and a maraschino cherry&mdashfor sexual favors in Sergio Leone's sweeping crime epic. He picks out the five-cent confection from a local bakery ("for the two-penny one she only gives you a hand job I can do that myself") and brings it to Peggy, an underage harlot. He foils his chance to seal the deal while waiting for her in the stairwell, swiping fingerfuls of cream from the cake and eventually devouring the thing in a few desperate bites. Watch the clip.

    Pulp Fiction (1994): $5 shake

    Would a chick as cool and dishy as Mia Wallace really choose a restaurant like Jack Rabbit Slim's for her faux date with Vincent Vega? We're not so sure. Nonetheless, the fictional 1950s theme restaurant is a rich and bizarre setting for our favorite Pulp Fiction food moment. John Travolta's take on whether Mia's extravagant "Martin and Lewis" (vanilla) milk shake is worth its $5 price tag: "Goddamn, that's a pretty fucking good milk shake." Watch the clip.

    Cool Hand Luke (1967): 50 hard-boiled eggs in one hour

    Thanks to the exploits of famous competitive eaters like Takeru Kobayashi, we're rarely dazzled anymore by feats of gluttony. But Paul Newman's shirtless 50-egg coup in this prison drama still sparkles. As the unvanquishable Lucas Jackson, Newman earns the respect of his fellow inmates by wolfing 50 peeled eggs until his stomach is distended&mdashin the words of one prisoner&mdash"like a ripe watermelon that's about to bust itself open." Watch the clip.

    What Ever Happened to Baby Jane? (1962): Rats for lunch

    Joan Crawford, as the wheelchair-bound Blanche, and Bette Davis as her villainous sister and abusive caretaker, Jane, face off in this delightfully perverse thriller. When the rapidly unraveling Jane serves Blanche her lunch beneath a silver dome, you just know there's foul play afoot. Blanche's shrieking, hysterical reaction to the meal&mdasha juicy, tail-and-all rat&mdashis good, twisted fun. Watch the clip.

    Saturday Night Fever (1977): Double-stacked pizza slices

    Lunch can't slow down Tony Manero in the opening sequence of Saturday Night Fever. Witness John Travolta as he struts to the rhythm of "Stayin' Alive," biting through two pizza slices stacked on top of each other. We haven't seen moves like that since we first beheld the fold-hold. Watch the clip.

    Tampopo (1985): The egg yolk

    Topping any list of food=nerd filmography is Juzo Itami's comedy, a Japanese tribute to ramen and to the culture and eroticism of food. Though the title character's efforts to save her struggling ramen shop are captivating, our favorite moments come from a subplot involving the imaginative sex life of a yakuza gangster and his female companion. They pass an egg yolk between their mouths without breaking it he spritzes her nipples with lemon juice and lets a live prawn writhe against her naked belly. Their exploits are as appetizing as they are titillating. Watch the clip.

    Julie & Julia (2009): Sole meunière

    Julia Child's transformative first encounter with sole meunière at La Couronne in Rouen, Normandy, is the stuff of legends. Child called the 1948 meal the most exciting of her life&mdashan epiphany. Meryl Streep re-creates the moment with proper reverence and delight in Norah Ephron's feature, moaning and giggling through each luscious, butter-slicked bite.

    The Jerk (1979): "Bring us some fresh wine!"

    Nouveau riche buffoon Navin Johnson wants another bottle of wine, but a 1966 Chteau Latour won't do. "Bring us some fresh wine," begins Navin's clueless request in Steve Martin's comedy. "The freshest you've got&mdashthis year! No more of this old stuff!" We're still working up the stones to try this stunt on a stuffy sommelier ourselves. Watch the clip.

    The Goonies (1985): Baby Ruth!

    Sloth and Chunk bond over their shared affection for choooclaaate in the classic flick The Goonies. When Chunk tosses his hideously deformed companion the candy bar (it whacks him in the forehead and Sloth breaks lose of his chains to pick it up), a pivotal friendship is formed. Bonus points for Julia Child's cameo&mdashshe's frosting a cake on a television in the background. Watch the clip.

    Pan's Labyrinth (2006): Child-eating Pale Man

    Young heroine Ofelia must retrieve a dagger without waking the "Pale Man," a child-eating monster who sits mutely before an opulent feast, in this scene from Guillermo del Toro's fantasy. We see massive hams topped with pineapple rings, glistening fruit tarts, carafes of wine, and baskets of pomegranates and grapes&mdasha gorgeously styled spread. Watch the clip.

    The Great Outdoors (1988): The Old 96er

    John Candy and Dan Aykroyd's classic '80s comedy is perhaps most memorable for this gross-out eating scene, a great send-up of gluttonous American restaurant portions. As if the wife's order of a "bucket of salad" and "the medley of perch" weren't absurd enough, Chet (Candy) decides to tackle the Old 96er: a 96-ounce prime aged-beef steak inspired by Paul Bunyan's blue ox. We defy you to show us an actor who does meat-sweats quite like John Candy. Watch the clip.

    Marie Antoinette (2006): Ladurée desserts

    Few would argue with the assertion that style trumps substance in Sofia Coppola's loose adaption of Marie Antoinette's story. But if you're a sweet tooth, the saccharine, music-video&ndashstyle treatment of the French revolution sets the perfect tone for the real draw of the film: serious pastry porn, courtesy of famous French bakery Ladurée. The patisserie's lavish, color-splashed desserts&mdashburnished canelé, precious petits fours, immaculate mille-feuilles&mdashsurround Marie (Kirsten Dunst) constantly, reflecting her candy-coated life of privilege. Our advice: Head to the NYC location of Maison Ladurée (864 Madison Ave between 70th and 71th Sts, 646-558-3157) and snag a box of the haute Makronen for a viewing party. Watch a clip.

    American Psycho (2000): Reservations at Dorsia

    Reservations play a key role in this adaptation of Bret Easton Ellis's darkly satirical novel: Where you're eating&mdashplus who's with you and whether there's a good bathroom to do coke in&mdashis always more important than what's on the plate for the '80s Wall Street types the film depicts. But while it's easy to smirk at Patrick Bateman (Christian Bale) and his pathetic attempt to get reservations at the mythical Dorsia ("Great sea urchin ceviche"), the feelings of insignificance are familiar to anyone who's tried to navigate NYC's rarefied dining rooms. The only difference is that, these days, the mocking laughter on the other end of the line has been replaced by the Momofuku Ko website telling you, "Sorry, but currently there are no reservations available." Watch the clip.

    Rocky (1976): Raw eggs

    It's impossible to stop yourself from counting along in your head as Rocky Balboa (Sylvester Stallone) cracks not one, not two, but five raw eggs into a glass and chugs them at 4am before one of his epic Philly training runs. It's not a pretty sight&mdashthe extended glug, the dribble of egg yolk down his sweatshirt, the forced burp&mdashbut eating like a heavyweight champion rarely is. Watch the clip.

    Ratatouille (2007): Anton Ego tastes the ratatouille

    If you can get past the knee-jerk ickiness of rats in the kitchen, Pixar's brilliant rodent romp is a delight for gastronomes. The climactic scene, in which the jaded critic Anton Ego finally bites into Remy's ratatouille, is a beautiful paean the transporting power of food: In a single moment, Ego's eyes widen and the rest of the restaurant drops away as he's transported back to his childhood home in the countryside, where his mother is cooking for him. We eat in search of these ephiphanal bites, capable of triggering emotional responses that have as much to do with how a dish makes you feel as how it tastes. Watch the clip.

    Paid in Full (2002): Chinese and champagne

    From Cam'ron's mispronunciation of soy sauce ("Mitch, Mitch, Mitch&mdashfuck the soo-ee sauce, man!") to Mekhi Phifer's exuberant eating style, this wise-cracking dinner gives us a glimpse the nouveau riche stylings of the crack-era hustler in Harlem. Ace (Wood Harris) and his cronies can afford to pop bubbly, wear Gucci sweaters and gold ropes, and bet $5,000 on who can throw a balled up brown bag into the trash can&mdashyet they still eat fried rice and spare ribs from the corner Chinese takeout spot. Watch the clip.


    Dinner and a Movie: Make Hummus Not War

    Dinner and a Movie is an online weekly dinner and movie series that everyone who loves food and film can safely enjoy together. With a streaming movie, takeout dinners from recommended restaurants, recommended recipes for dishes related to the film, and expert speakers, each Dinner and A Movie event will offer a Flatirons Food Film Festival experience from your living room.

    Dinner and A Movie is intended to support Boulder and Denver restaurants and food businesses. It presents an occasion to give back to our restaurant friends and neighbors by buying their delicious takeout/delivery dinners.

    Third Dinner and a Movie event!

    Film : Our third streaming film will be Make Hummus Not War , a hugely entertaining documentary. Through candid interviews, personal memorabilia and Monty Python-esque animations, it weaves a fascinating tapestry that explores both the director's personal connection to hummus and a larger controversy over which country originated hummus. Make Hummus Not War screened at the first Flatirons Food Film Festival in 2013. More film information, including a preview, is available through the Flatirons Food Film Festival website at http://www.flatironsfoodfilmfest.org/dinner-and-a-movie-details

    Featured restaurants : Hummus takeout/delivery meals will be available from Ash'kara in Denver, Ali Baba Grill and Basta in Boulder, Sugarbeet in Longmont, and Moxie Bread Co. in Louisville.

    Speakers : Joan Nathan, Jewish food authority and James Beard award-winning cookbook author, is a frequent contributor to The New York Times and other publications and has produced television documentaries on the subject of Jewish cuisine. She will introduce the film. After the film, she will discuss it with Chef Daniel Asher of Ash'kara, Mother Tongue, and River and Woods and 5280 Magazine Food Editor Denise Mickelsen and answer viewer questions.

    IMPORTANT : We have a limited number of general admission tickets with the Zoom speaker discussion and Q&A. If those tickets sell out, we will add tickets for viewing just the film.

    How it Works

    If you are ordering from one of the participating restaurants, get your meals picked up or delivered before the event. The list of participating restaurants is below and will change with each movie. If you are cooking the suggested recipes, have them ready to go at show time.

    At 4:30pm (MST) on the day of the event, we will send an email with Zoom and film access information. You can join us for a live event that starts at 6:30pm where we eat and watch together. Or, if you cannot make the live presentation, you can still access the film and recorded speakers until 12:30am.

    The 6:30pm (MST) live presentation starts with a live film introduction viewed on Zoom. Viewers then switch to the streaming movie platform. After the film, they return to Zoom to watch the live discussion and Q&A. At the end of the live presentation, we will send another email message with the access information for the Zoom recording.

    Restaurant information

    If a restaurant offers its own delivery service, we suggest that you select it over third-party services. That option helps them more financially.

    Note : Even if you do not purchase a meal, please purchase gift cards for these or any of your favorite restaurants if you can do so. Gift cards help restaurants survive and give you a meal to which you can look forward.

    Ali Baba Grill : 3033 28th St., Boulder phone orders (303) 440-1393 for pickup Delivery through Grubhub and Hungrybuffs. Website: www.alibabagrill.com

    Make Hummus Not War dinners

    --Hummus bel Shawarma (nut free, dairy free, gryo contains gluten) includes a generous portion of hummus, topped with your choice of gyro meat, chicken shawarma meat or a combination of both. Includes a house
    salad and Italian dressing - $14.95

    --Vegetarian Lovers (vegan, nut free, dairy free, contains gluten), includes hummus, baba ghonouj, grape leaves, falafel, tabbouleh and rice. Served with pita bread. Includes a house salad and Italian dressing - $13.95

    Basta : 3601 Arapahoe Ave., Boulder pre-order through their website from Monday, 5/1 through noon on Friday, 5/8 pickup from 4-8pm. Pre-order early in the week to ensure getting your dinner. Website: www.bastaboulder.com

    Make Hummus Not War dinners : Date and mint crust lamb shank, smoked potato, chickpea flour flat bread, curry cauliflower - $45 (serves two)

    Ash'kara : 2227 W 32nd Ave, Denver phone orders (303) 537-4407. Delivery through DoorDash. Website: www.ashkaradenver.com

    Make Hummus Not War snack and dinners (call to order by 5/7, 6pm with pickup on 5/8 between 12 and 5pm)

    --Hummus with pita chips - $12
    --Dip Kit includes a large bag of pita chips, hummus, muhamarra, babaganoush - $28
    --Snack Attack Movie Pack includes olives, pickles, snack mix, hummus, muhamarra, babaganoush, falafel (8pc.) , two large bags of pita chips - $45
    --Moroccan Mint Mule - $7

    Sugarbeet : 101 Pratt St., Longmont phone orders (303) 651-3330 from 3-7:30pm (closed Sunday-Monday) . Website: www.sugarbeetrestaurant.com

    Make Hummus Not War dinner (call to order from now through 5/8 pre-pay 5/8 pickup time assigned during ordering)

    Mediterranean Movie Meal includes edamame and spring pea hummus with Greek yogurt flatbread leg of lamb souvlaki with mediterranean bread pudding and sauteed greens baklava - $29 (not including tax and gratuity)

    Moxie Bread Co. : 641 Main St., Louisville. Website: www.moxiebreadco.com

    Make Hummus Not War dinner : Hummus with Moxie Bread Co., wood-fired pita made from Moxie's freshly milled heirloom wheat flour, za'atar chicken and tumeric rice, side cucumber salad, greens - $50 (serves 4-6)

    Moxie will offer this dinner exclusively to ticket holders from Tuesday through Thursday through a private link. The ticket purchase confirmation message will include the link. On Friday, all unsold dinners will be available to the public and to you through their website. We recommend that you pre-order.

    Available for pickup ONLY (deliveries unavailable) on Friday, May 8th from 4pm-6pm.

    IMPORTANT: This item cannot be purchased with any other items available through our online store. Please make a separate purchase if you'd like additional bakery items.

    Recipes for Home Cooks

    You can find spices for recipes from our sponsor Savory Spice Shop in Boulder , which is providing curbside pickup from Thursday to Saturday, 10am-6pm by phone, email, or online order.

    All recipes but the pita bread one are from the Savory Spice Shop website.

    Perfect Homemade Pita Bread (from the Serious Eats website): Puffy yeast-raised pita bread, perfect for splitting and filling with your choice of ingredients, is easy to make at home. Recipe: https://www.seriouseats.com/recipes/2015/08/perfect-pita-bread-recipe.html

    Simple Savory Hummus : Creatively uses sesame seeds to get that classic tahini flavor into a truly simple and very savory hummus if you do not have tahini on hand. Recipe: https://www.savoryspiceshop.com/recipes/simple-savory-hummus

    Coconut Curry Hummus : Hummus spiced up with yellow curry, coconut, and Aleppo chiles Recipe: https://www.savoryspiceshop.com/recipes/coconut-curry-hummus

    Calabrian Hot Pepper Hummus : Spicy Clabrian Hot Pepper Paste is balanced by creamy hummus, which makes this a great accompaniment to fresh vegetables, sandwiches, and wraps. Recipe: https://www.savoryspiceshop.com/recipes/calabrian-hot-pepper-hummus

    Sweet Pepper and Spinach Hummus : A unique and healthy hummus created for a foodie magazine. Recipe: https://www.savoryspiceshop.com/recipes/sweet-pepper-and-spinach-hummus

    Speaker information

    Daniel Asher is Chef/Partner of Ash'kara , Mother Tongue , and River and Woods . Committed to sustainability and local food, Daniel's menus are sourced from the most honest and local ingredients available.

    Denise Mickelsen is the Food Editor of 5280 Magazine and oversees all of 5280 ’s food-related coverage. She was previously an editor at Saveur magazine and has won awards for digital food videos.

    Joan Nathan , Jewish food authority and James Beard award-winning cookbook author, is a frequent contributor to The New York Times and other publications and has produced television documentaries on the subject of Jewish cuisine. She is the author of eleven books, including Jewish Cooking in America and The New American Cooking , both of which won both James Beard Awards and IACP Awards.


    Schau das Video: Charleston Angler GoPro Film Festival ending (Januar 2022).