Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Geröstete Rote Bete mit Avocado-Habañero Crema

Geröstete Rote Bete mit Avocado-Habañero Crema

Schauen Sie sich dieses Rezept für geröstete Rüben mit Avocado-Habañero-Crema aus dem 'Hartwood'-Kochbuch an

Auf dem Tisch vor dem Holzofen lagern wir Zuckerrohrstängel in einem verzinkten Eimer, um damit einen Braten zu würzen, wie andere Restaurants vielleicht ein paar Thymian- oder Rosmarinzweige verwenden. Wir spalten ein Stück auf und werfen es in die Pfanne, um die natürliche Süße hervorzuheben, die das Feuer hervorbringen wird. Wenn wir eine Lieferung von Zuckerrohr bekommen, hacken wir die langen Stängel mit einer Machete in 2 Fuß große Stücke; kleinere Stücke findest du vielleicht in einem mexikanischen Lebensmittelgeschäft oder sogar bei Whole Foods.

Auszug aus Hartholz von Eric Werner und Mya Henry mit Christine Mulke und Oliver Strand (Artisan Books). Copyright © 2015.

Zutaten

Für die Rüben:

  • 4 große Rüben, geschrubbt
  • 1 15 cm langes Stück Zuckerrohr, halbiert (optional)
  • 8 Basilikumzweige
  • Olivenöl, zum Beträufeln
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Piment gemahlen, nach Geschmack

Für die Avocado-Habanero-Crema:

  • 1 reife Hass-Avocado, halbiert, entkernt und geschält
  • 1/2 Habañero, entkernt (lassen Sie die Samen drin, wenn Sie eine schärfere Sauce wünschen)
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel koscheres Salz oder nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • Chili-Limetten-Salz, zum Garnieren (Rezept folgt)

Für das Chili-Limetten-Salz:

  • 4 getrocknete Arbol-Chilis
  • 2 Esslöffel koscheres Salz
  • abgeriebene Schale von drei Limetten

  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2 bis 1 Zoll dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2- bis 1-Zoll-dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2 bis 1 Zoll dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis Zucker und Butter geschmolzen sind und zu sprudeln beginnen. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2 bis 1 Zoll dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis Zucker und Butter geschmolzen sind und zu sprudeln beginnen. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2- bis 1-Zoll-dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2- bis 1-Zoll-dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis Zucker und Butter geschmolzen sind und zu sprudeln beginnen. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2- bis 1-Zoll-dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2 bis 1 Zoll dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2 bis 1 Zoll dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Tassen gedämpfte Rübenwürfel, 1/2- bis 1-Zoll-Würfel (siehe Tipp)

Kombinieren Sie braunen Zucker, Orangensaft, Butter, Salz und Pfeffer in einer großen beschichteten Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind und anfangen zu sprudeln. Rüben einrühren und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Rüben mit Glasur überzogen sind, 6 bis 8 Minuten. Heiß oder warm servieren.

Tipp: So bereiten Sie Rüben vor und dampfen: Schneiden Sie das Gemüse (falls vorhanden) ab und schälen Sie die Haut mit einem Gemüseschäler am Wurzelende.
Schneiden Sie Rote Bete in 1/2- bis 1-Zoll-dicke Würfel, Keile oder Scheiben.

Um auf dem Herd zu dämpfen: Geben Sie in einen Dampfkorb über 1 Zoll kochendes Wasser in einen großen Topf. Bedecken Sie und dämpfen Sie bei starker Hitze, bis sie weich sind, 10 bis 15 Minuten.

In der Mikrowelle dämpfen: In eine Glasauflaufform geben, 2 Esslöffel Wasser hinzufügen, fest abdecken und auf hoher Stufe in der Mikrowelle 8 bis 10 Minuten weich machen. Zugedeckt 5 Minuten stehen lassen.

Keine Zeit für die Vorbereitung? Suchen Sie in der Lebensmittelabteilung vieler Supermärkte nach Melissas Marke Peeled Baby Red Beets. Sie sind geschält, gedämpft und verzehrfertig und enthalten weit weniger Natrium als ihre Gegenstücke aus der Dose.


Schau das Video: Rote Bete Nicecream mit Avocadocreme und geröstetem Pumpernickel I FOODBOOM (Januar 2022).