Rezept für fluffige Crpes

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Pfannkuchen
  • Crepes

Dieser Teig ist flauschiger als ein durchschnittlicher Crpe-Teig, was das Wenden erleichtert!

70 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Eier
  • 240ml Milch
  • 120ml warmes Wasser
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 125g einfaches Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 120g Butter, geschmolzen
  • extra geschmolzene Butter zum Kochen, nach Bedarf

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:5min ›Fertig in:15min

  1. Eier, Milch, warmes Wasser, Puderzucker, Mehl und Salz in einer großen Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Die geschmolzene Butter in den Crpe-Teig geben und dabei weiter schlagen.
  3. Eine Antihaft-Pfanne oder Crpe-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Pfanne mit einer dünnen Schicht Butter bestreichen.
  4. Gießen Sie eine dünne Schicht Teig auf die vorbereitete Pfanne; Schwenken Sie die Pfanne, um eine gleichmäßige Abdeckung zu gewährleisten.
  5. Den Crpe 1 bis 2 Minuten kochen, bis er unten gebräunt ist; Drehen Sie den Crpe um und kochen Sie weiter, bis die andere Seite gebräunt ist. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(88)

Bewertungen auf Englisch (63)

von mauigirl

hmmmm wie zu überprüfen. Nummer eins... sie haben gut geschmeckt. Nummer zwei. . Stellen Sie sicher, dass Sie alle kochen, bevor Sie eine Pause machen, denn in den 15 Minuten, die ich zum Frühstücken brauchte, war der Teig flach und die restlichen Crpes / Pfannkuchen waren fettig. Drei... Die Buttermenge scheint zu groß zu sein (daher der fettige Pfannkuchen, als sich der Teig gelegt hatte). Wenn ich sie noch einmal backe, würde ich nur ein paar Esslöffel Butter hinzufügen.-21 Jun 2012

von Talltasha

Ich habe dieses Rezept wirklich genossen. Ich habe schon seit einiger Zeit einen der anderen auf dieser Seite aufgelistet und wollte einfach etwas anderes ausprobieren. Obwohl die Zutaten sehr ähnlich sind, sind diese schwedischen Pfannkuchen viel fluffiger geworden. Sie waren flauschig, aber gleichzeitig dicht. Schmeckte köstlich mit etwas Puderzucker obendrauf.-09. Mai 2012

von Melanee Van Ee-Mortensen

Diese kommen bei mir super an. Beim zweiten Mal musste ich jedoch KALORIEN DROPFEN. Ich habe die Milch in fettarme / entrahmte Milch verwandelt, 1 EL Zucker verwendet (reagiert auf die meisten gefälschten Zucker), 1/4 c auf 1 EL Olivenöl genommen, das Eigelb geschnitten und nur Eiweiß verwendet (3 EL Eiweiß gekauft) in einem Behälter entspricht einem ganzen großen Ei). Ich habe auch Mehrkorn für das normale Mehl verwendet. Für diejenigen von euch, die wie ich festsitzen und leckere Dinge wollen, sich aber ändern müssen, hat dies eine Menge Kalorien verloren. Ich habe auch 1/2 TL Vanille hinzugefügt, um mehr Geschmack und Süße hinzuzufügen. Und das Beste ist, diese grundlegenden Techniken zum Auswechseln zu verwenden, hat wunderbar funktioniert. Ich habe eine tolle antihaftbeschichtete Pfanne und musste sie nicht einmal einfetten. Ich kann immer noch Crpes essen - aber das obige Rezept für Leute, die keine gesundheitlichen Bedenken haben - GENIESSEN !! Sie sind wunderbar.-23 Jan 2013


Crêpe-Rezepte

Bereiten Sie eine Portion klassischer französischer Crêpes als Frühstücksgenuss oder ein köstliches Dessert zu. Diese zarten Pfannkuchen passen wunderbar zu süßen und herzhaften Füllungen.

Klassische Crpes

Dieses Grundrezept für Crpes und Pfannkuchen ist eine vielseitige Grundlage für süße oder herzhafte Füllungen

Crepes Suzette

Dieses klassische französische Rezept ist eine gute Möglichkeit, den bescheidenen Pfannkuchen zu einem intelligenten Pudding zu machen

Einfache Crpes

Verwenden Sie diese einfache Crêpe-Mischung, um süße oder herzhafte Pfannkuchen zuzubereiten. Es gibt genug für Hauptgericht und Dessert für eine vierköpfige Familie, also perfekt für den Faschingsdienstag

Wie macht man Pfannkuchen

Das gesamte Know-how, das Sie für einen erfolgreichen Pfannkuchentag benötigen, zeigt Ihnen das BBC Good Food Kochteam, wie Sie dünne, kippbare Pfannkuchen zubereiten, die nicht an Ihrer Pfanne kleben.


Tipps für die Zubereitung der besten Keto-Crepes

Hier sind ein paar meiner Top-Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Keto-Crepes so gut wie möglich werden:

  • Verwenden Sie die richtige Pfannengröße. Sie möchten für dieses Rezept keine zu große Pfanne verwenden. Ich finde, dass ich die besten Ergebnisse bei der Herstellung von Crpes erziele, wenn ich eine 8-Zoll-Pfanne verwende.
  • Erhitzen Sie die Pfanne. Erhitze die Pfanne langsam und achte darauf, dass sie irgendwo in den Sweet Spot von . fällt heiße aber nicht zu heiß. Sie möchten die gesamte Pfanne durch die Hitze erwärmen lassen, damit die Zutaten nicht an einer kalten, klebrigen Oberfläche kleben. Wer die Pfanne aber zu stark erwärmt, läuft Gefahr, am Ende knusprige Crpes statt samtweicher, die sich leicht einwickeln lassen.
  • Wirbeltechnik ist wichtig. Haben Sie keine Angst, ein wenig verrückt zu werden und Ihre Pfanne in alle Richtungen zu kippen, während Sie den Crpe-Teig langsam einfüllen. Tun Sie dies ein paar Mal und lassen Sie den Teigkreis allmählich expandieren.
  • Schnell arbeiten. Denken Sie daran, dass Sie sich für einen sehr dünnen Crpe entscheiden, sodass Sie nicht viel Zeit haben, Ihre Pfanne zu schwenken, bevor sie kocht.
  • Flip zur richtigen Zeit. Drehe deine Crpes, sobald der Teig an den Rändern zu trocknen beginnt, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Schieben Sie den Spatel nach etwa 1 Minute Kochzeit einfach unter Ihren Crpe und testen Sie ihn vorsichtig, ob sich der Crpe so anfühlt, als würde er nicht brechen, und drehen Sie ihn dann um.

Flauschige Low-Carb Keto French Crepes

Ich teile mit Ihnen, wie man französische Crpes macht. Diese machen einen perfekten Wochenendbrunch, serviert mit Zitrone und Zucker oder Nutella und Sahne zum Nachtisch.

Wie man flauschige französische Keto-Crepes macht:

Um diese französischen Crpes zuzubereiten, messen Sie 1 Tasse oder 125 g Standard- oder Allzweckmehl ab.

Legen Sie ein Sieb über die Rührschüssel, gießen Sie das Mehl hinein und sieben Sie es durch, um alle Klumpen zu entfernen. Dieser Schritt ist wichtig, da wir keine Klumpen im Mehl haben wollen.

Fügen Sie eine Prise Salz zum Mehl hinzu und verwenden Sie einen Schneebesen, um die Zutaten zu vermischen und die Schüssel zur Seite zu stellen.

Einer der Gründe, warum ich Crpes liebe, ist, dass sie nur fünf Zutaten benötigen, die ich alle immer zur Hand habe.

Sie können sie auf so viele Arten genießen, herzhaft, süß, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Dessert. Bei ihnen geht es genauso darum, womit Sie sie füllen, wie um den Crpe selbst.

Beginnen Sie in einer kleineren Schüssel damit, die nassen Zutaten abzumessen.

Für dieses Rezept benötigen wir zwei mittelgroße Eier, schlagen diese beide in die Schüssel und vermischen sie mit dem Schneebesen gut, bis das Eiweiß und das Eigelb vollständig vermischt sind.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Eier Raumtemperatur haben, wenn Sie sie im Kühlschrank aufbewahren, entfernen Sie sie etwa 30 Minuten oder so, bevor Sie mit der Zubereitung dieser Crpes beginnen.

Messen Sie die Milch ab, ich verwende Magermilch, aber jede Art, die Sie möchten, funktioniert gut. Die Milch mit den geschlagenen Eiern in die Rührschüssel geben und die Zutaten mit dem Schneebesen gut vermischen.

Ich komme an Zitrone und Zucker nicht vorbei, so einfach, aber so lecker, obwohl ich mich über ein paar neue Geschmacksideen freuen würde.

Wenn die Milch vollständig mit den Eiern vermischt ist, sind wir bereit, die nassen und trockenen Zutaten zu kombinieren. Beginnen Sie, eine kleine Menge der nassen Zutaten mit trocken in die Schüssel zu geben, ich würde etwa ein Viertel der Mischung sagen. Verwenden Sie Ihren Schneebesen und geben Sie dem Teig eine wirklich gute Mischung.

Unser Ziel hier ist es, die Gefahr von Klumpen im Teig zu vermeiden, weshalb wir immer nur eine kleine Menge hinzufügen. Sie sollten einen ziemlich dicken Teig haben. Wenn alles gut vermischt ist, fügen Sie ein weiteres Viertel der nassen Zutaten hinzu und mischen Sie es erneut.

Von hier aus müssen Sie die nassen Zutaten langsam viertelweise hinzufügen und den Teig zwischendurch gründlich mischen.

Wenn Sie fertig sind, können Sie, wenn Sie ein paar Klumpen haben, diese leicht entfernen, indem Sie den Teig durch ein Sieb gießen. Das kann ziemlich viel Arbeit sein, und wenn Sie eine kleine Abkürzung wünschen, die nicht gerade die traditionelle Art ist, etwas zuzubereiten, aber perfekt funktioniert, können Sie alles in einen Mixer geben und dies für Sie erledigen lassen.

Es entfernt 100% der Klumpen, mischt alles perfekt und erfordert nicht viel Zeit oder Mühe.

Zu guter Letzt benötigen wir für diese Crpes eine kleine Menge geschmolzene Butter. Diese in der Mikrowelle oder einem kleinen Topf schmelzen und zum Crpe-Teig geben, gut einrühren.

Idealerweise muss dieser Crpe-Teig jetzt ruhen. Wie wir es verquirlt haben, werden Sie feststellen, dass die meisten Rezepte sagen, dass Sie nicht zu viel mischen sollten, da dies ein zähes Produkt ergibt.

Durch so viel Mischen wird das Gluten im Mehl entwickelt, so dass das Ausruhen das Gluten ruht und dem Teig hilft, sich zu entspannen, wodurch die Wahrscheinlichkeit verringert wird, dass er reißt.

Wenn ich Crpes mache, mache ich sie normalerweise am Vorabend, damit sie die Nacht im Kühlschrank verbringen können und am nächsten Morgen gekocht werden können Trick.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Crpes zuzubereiten, erhitzen Sie eine Pfanne oder Crpe-Pfanne bei mittlerer Hitze. Ich habe eine spezielle Crpe-Pfanne, und der einzige wirkliche Unterschied ist, dass sie niedrige Seiten hat, die es so einfach machen, diese umzudrehen, aber wenn Sie keine haben, ist eine große normale Pfanne völlig in Ordnung.

Mit einem Backpinsel oder einer in geschmolzener Butter getauchten Papierschüssel die Pfanne einfetten. Sie möchten nicht direkt Butter in die Pfanne geben, da wir nur eine superleichte Schicht wünschen. Messen Sie mit einer Schöpfkelle oder einem Messbecher etwa ein Achtel einer Tasse Teig ab und gießen Sie sie in die Pfanne.

Ich verwende ein Crpe-Werkzeug, um meine Crpes gleichmäßig zu verteilen, aber Sie können dies auch erreichen, indem Sie die Pfanne kippen, um sie abzudecken.

Ein Kreppwerkzeug bedeutet, dass Sie jedes Mal perfekte runde Crpes erhalten.

Koche die Crpes bei mittlerer Hitze etwa 30 Sekunden bis eine Minute lang, bis du sehen kannst, dass die Oberseite des Crpes fest wird.

Gehen Sie mit einem versetzten Spatel unter die Seite des Crpes und drehen Sie ihn mit Hilfe Ihrer Hände um. Diese sind so empfindlich, also seien Sie besonders vorsichtig.

Den Crpe 30 Sekunden auf der nächsten Seite kochen, bevor er aus der Pfanne genommen wird und mit dem Rest der Mischung fortfahren.

Halten Sie sie bis zum Servieren unter einem Geschirrtuch warm.

Am besten genieße ich sie traditionell mit frischem Zitronensaft und etwas Zucker, aber die Beläge sind endlos.


Grundrezept für Crêpes | fluffiges und veganes Rezept

Dieser Beitrag ist auch in deutsch/deutsch verfügbar.Hallo ihr Lieben! Bereit für etwas Besonderes? jaass…. okay, hier sind unsere extra leckeren Crêpes-Grundrezepte. Huhu. Meine liebsten Süßigkeiten aus der Kindheit.

Diese Crpes sind unser Favorit. Einfach in der Zubereitung und so lecker. Wir haben viele Variationen, um es zu essen. Manchmal nur mit Puderzucker, mit Marmelade, cremiger Schlagsahne mit frischen Beeren, Schokolade und Banane, mit Nussbutter oder mit einem Klecks Eis.

Wenn du dieses Crepes-Grundrezept oder eines meiner anderen Rezepte probiert hast, hinterlasse uns gerne einen Kommentar, wie es dir gefallen hat. Markiere uns @KLARASLIFEauf Instagram und hashtag it #KLARASLIFE, damit wir sie sehen und mit der Community teilen können! Dankeschön!


Für dieses Crpe-Rezept die Erdbeeren vierteln und mit den anderen Früchten in eine Schüssel geben, Portwein (falls verwendet), Zitronensaft und Puderzucker darübergießen und ziehen lassen, während der Pfannkuchenteig zubereitet wird.

In einer großen Rührschüssel oder Küchenmaschine das Mehl und das Salz zusammen sieben, die Eier, dann das Mehl und die Milch hinzufügen und zusammen mit der geschmolzenen Butter etwa eine Minute oder so lange schlagen, bis ein dicker, aber leicht zu gießender Teig entsteht.

Einen Teller im Ofen vorwärmen, um die fertigen Pfannkuchen darauf zu legen und warm zu halten. Denken Sie daran, jeden Pfannkuchen beim Stapeln mit etwas Puderzucker zu bestäuben, damit sie nicht aneinander kleben.

Ein Stück Butter in einer beschichteten Bratpfanne schmelzen und auf mittlerer Flamme erhitzen. Testen Sie mit etwas Teigmischung die Temperatur und Ihre Pfannkuchenwendefähigkeiten und passen Sie sie entsprechend an.

Wenn Sie fertig sind, gießen Sie mit einer Schöpfkelle oder einem kleinen Krug etwas Teig in die Pfanne und backen Sie jeden Pfannkuchen etwa eine Minute auf jeder Seite. Wenn Sie nicht jeden umdrehen möchten, machen Sie etwas kleinere und verwenden Sie einen Spatel zum Drehen.

Falten Sie die Pfannkuchen zweimal, um ein offenes Paket zu bilden. Pro Person 2 Päckchen mit Obst füllen, etwas mehr Obst darüberstreuen und mit Eis und einem Schuss Fruchtsäften servieren. Kelly’s Erdbeer- und Sahneeiscreme passt perfekt zu diesem Fruchtcrepes-Rezept.


Leichte und flauschige norwegische Pfannkuchen

Norwegische Pfannkuchen sind leicht, flauschig und eine großartige Variante traditioneller Pfannkuchen. Im Wesentlichen sind sie ein dicker Crpe. Sie ähneln auch Dutch Baby Pancakes (deutsche Pfannkuchen), aber diese werden auf dem Herd zubereitet.

Das Rezept beginnt ähnlich wie ein einfaches Crpe-Rezept, außer dass der Mischung etwas mehr Mehl, etwas Vanilleextrakt und etwas Zucker hinzugefügt werden. Verwenden Sie für diese Pfannkuchen eine gusseiserne Pfanne. Es bräunt sie so schön und da die Pfanne von Natur aus antihaftbeschichtet ist, lassen sie sich ganz einfach wenden. Um einen Crpe zuzubereiten, würdest du eine kleine Menge Teig hinzufügen und ihn schwenken oder verteilen, um ihn so dünn wie möglich zu machen. Um die Pfannkuchen dicker als Crpes zu machen, einfach mehr Teig in die Pfanne geben.

Versuchen Sie, diese Pfannkuchen mit der Preiselbeermarmelade von IKEA zu belegen. Es bietet eine großartige Ergänzung zum Geschmack der Pfannkuchen. Sie können dieses Rezept problemlos durch jede andere Marmelade ersetzen. Himbeeren und Brombeeren sind ein ausgezeichneter Ersatz. Fügen Sie eine Prise Puderzucker hinzu, um sie zu toppen. Sie können sie auch mit der Marmelade darin rollen.


Wir lieben Frühstücksgerichte in unserem Haus. Eine unserer beliebtesten Möglichkeiten, einen faulen Wochenendmorgen zu genießen, ist, eine Menge zuzubereiten Beeren-Frischkäse-Crepes. Diese werden von der ganzen Familie genossen. Wir haben mit ein paar verschiedenen Crepes-Rezepten experimentiert und ich denke, von den vielen, die wir ausprobiert haben, ist dies das beste Crepes-Rezept, das wir gefunden haben.


FRISCHKÄSE-CREPEFÜLLUNG

Wir lieben es, die Crpes mit Beeren und Frischkäse (oder Schlagsahne) zu füllen. Ich persönlich schlage gerne etwas Kokosmilch auf und mache eine Kokos-Schlagsahne. Wir ändern es auch und füllen die Crpes mit vielen verschiedenen Dingen.


Hausgemachte Manicotti-Crepes

Das, was ich am meisten am gemeinsamen Essen liebe, ist, meine Familientraditionen durch Rezepte wie die Reisbällchen meiner Mama, die Focaccia meiner Schwiegermutter und heute ein Familienfavorit (auf beiden Seiten) hausgemachte Manicotti am Leben zu erhalten. Jedes Rezept ist nicht nur deshalb besonders, weil es mir überliefert wurde, sondern weil sie alle eine besondere Geschichte/Erinnerung haben, die ich mit Ihnen teilen darf. In gewisser Weise ist es, als würde man ein Buch über Familiengeschichte mit den Augen des Essens schreiben. Ich habe das Gefühl, wenn ich ein Rezept aus meiner Kindheit oder eines aus der Kindheit meines Mannes teile, hält es die Stimme unserer Mütter und Vorfahren am Leben. Und sobald Sie diese hausgemachten Manicotti-Crpes probiert haben, werden Sie verstehen, warum dies eine Rezeptgeschichte ist, die es wert ist, erzählt zu werden.

Ich bin seit Anbeginn der Zeit (zumindest mein Anfang in der Zeit) in Manicotti-Crpes verliebt. Meine Mutter hat sie für jeden besonderen Anlass und Feiertag verwendet, den sie veranstaltete. Ich erinnere mich, wie sie sich mit diesem kleinen Gerät in die Küche setzte, in das sie den Teig goss und wirbelte, bis sie den flachsten, zartesten kleinen Crpe bildeten, den Sie je gesehen haben. Sie machte so viele, normalerweise ein paar Tage im Voraus, und wenn sie dann bereit war, sie zu backen, füllte sie sie mit dieser Ricotta-Mozzarella-Käse-Mischung, rollte sie auf, bedeckte sie mit Soße (auch bekannt als Soße) und gab sie in die bis zum Servieren backen.

Hausgemachte Manicotti zuzubereiten ist NICHT so schwierig, wie Sie vielleicht denken

Auf den ersten Blick können Manicotti-Crpes sehr einschüchternd und schwierig zu machen aussehen, aber ich verspreche Ihnen, mit ein paar Übungs-Crpes werden Sie in kürzester Zeit in einen Rhythmus kommen und ein Profi werden. Ich benutze eine 9″ Antihaftpfanne und besprühe sie mit etwas Olivenöl. Normalerweise verliere ich die ersten paar, bis ich in den Groove komme. Sie möchten auch nicht, dass der Crpe-Teig zu dick ist, er sollte dünner als herkömmlicher Pfannkuchenteig sein und sich beim Schwenken schnell auf der Pfanne verteilen. Sobald der Crpe fest ist, können Sie ihn eine Minute lang vorsichtig umdrehen und dann zum Abkühlen beiseite stellen.

PRO-TIPP : Investieren Sie für dieses Rezept in eine gute antihaftbeschichtete Pfanne und eine tiefe Auflaufform (falls Sie Manicotti schichten müssen).

Die nächsten Schritte könnten nicht einfacher sein. Ricotta, Mozzarellawürfel, geriebenen Parmesankäse, Eier und Petersilie mischen und damit beginnen, die Crpes zu füllen, sie aufrollen und in eine mit etwas Tomatensauce gefüllte Auflaufform geben. Wenn die Crpes in der Auflaufform zusammengekuschelt sind, werden sie mit mehr Sauce, geriebenem Parmesan und Mozzarella-Käse bedeckt. Mit Folie bedeckt backen die Manicotti etwa eine halbe Stunde im Ofen. Dann wird die Folie vorsichtig entfernt und die Manicotti aufgedeckt, bis die Ricotta-Füllung durchgegart ist und die Crpes etwas aufgehen. In meinem Ofen dauert es normalerweise etwa 25 Minuten.

PRO-TIPP: Verwenden Sie einen dickeren Ricotta-Käse ohne viel Wasser (wenn möglich). Wenn Ihr Ricotta-Käse wässrig ist, sieben Sie ihn einfach über Nacht ab, um die zusätzliche Feuchtigkeit loszuwerden. Sie können ein Sieb über eine Schüssel stellen, es mit einem Käsetuch auslegen, dann den Ricotta in das Sieb gießen und über Nacht im Kühlschrank abtropfen lassen.

Ein Hinweis zur Soße:

Dieses Rezept erfordert 1 Charge meiner San Marzano-Tomatensauce, die ich mit etwa 64 Unzen San Marzano-Tomaten mache, die püriert / gemischt wurden. Ich habe keine Erfahrung mit Soße im Glas, verstehe aber nicht, warum Sie sie in diesem Rezept nicht verwenden können. Die einzige Vorsichtsmaßnahme, die ich treffen würde, ist, dass Sie bei der Verwendung einer Soße im Glas darauf achten, dass sie so einfach und einfach wie möglich ist. Ich entschuldige mich, dass ich in der Abteilung für Saucengläser keine große Hilfe bin.

Mangia und genießen

Aufgewachsen waren diese leichten und flauschigen Manicotti Crepes immer auf unserem Tisch für besondere Anlässe. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob ich sie genauso gut mache wie meine Mutter und Schwiegermutter, bringen sie mich immer wieder zu diesen besonderen Momenten mit meiner Mutter in der Küche und all der LIEBE, die sie in jedes Essen steckt. Obwohl ich zu der Zeit normalerweise zu beschäftigt war, um etwas lernen zu wollen, würde sie sicher überrascht sein, wie viel ich tatsächlich von ihr lernte, wenn ich einfach nur herumstand und zusah. Und ich weiß, dass sie sich nie hätte vorstellen können, dass die Liebe, die sie in ihrer Küche mit uns teilte, eines Tages auf Sie alle übertragen würde. Jedes Mal, wenn ich dieses Rezept, wirklich jedes Gericht meiner Mutter, zubereite, schätze ich dieses erinnernde Gefühl bedingungsloser Liebe und Wärme, das nur aus der Küche meiner Mutter kommen kann.

⇒Ein Wort zu Amazon Links: Von Zeit zu Zeit poste ich Links zu Amazon für Produkte, die ich in einem bestimmten Blogbeitrag verwende. Ich erhalte eine Gutschrift von Amazon, wenn Sie diesen Artikel über den direkten Link kaufen, aber ich poste oder schlage NIEMALS ein Produkt vor, das ich nicht verwende oder aufrichtig empfehle. Ich erhalte eine Provision von Amazon ohne zusätzliche Kosten für Sie, wenn Sie diese Links kaufen. Ein Wort zu Affiliate-LINKS

DIESE REZEPTE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

PIN ES FÜR SPÄTER

Dies sind meine empfohlenen Küchenartikel, stellen aber auch Affiliate-Links dar.


Mandelmilch-Crepes

  • Autor: chefjar
  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Ausbeute: 12

Beschreibung

Diese Crpes mit Mandelmilch sind milchfrei und brauchen weniger als 30 Minuten, um sie auf Ihrem Tisch zu haben. Perfekt für Brunch, Mittag- oder Abendessen!

Zutaten

  • Allzweckmehl - 1 Tasse
  • Salz - 1/4 Teelöffel
  • Zucker-2 Esslöffel
  • Ungesüßte Mandelmilch - 1 Tasse
  • Lauwarmes Wasser-1/2 Tasse
  • Große Eier-4
  • Pflanzenöl-4 Esslöffel
  • Vanilleextrakt-1 Esslöffel

Anweisungen

  • Alle feuchten Zutaten (Mandelmilch, Wasser, Eier, Öl und Vanilleextrakt) in einen Mixer geben, dann alle trockenen Zutaten (Mehl, Zucker und Salz) hinzufügen. Bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis alles vermischt ist. 2-3 Minuten beiseite stellen, damit die Blasen nach unten gehen können.
  • Erhitzen Sie eine 10-Zoll-Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze. Besprühen Sie es mit einem Kochspray oder bestreichen Sie es mit Pflanzenöl. Gießen Sie 1/4 Tasse Teig in die Pfanne und schwenken Sie, um den Boden der Pfanne gleichmäßig zu bedecken. Füllen Sie die Lücken mit zusätzlichem Teig. 30 Sekunden kochen lassen oder bis die Ränder goldbraun sind.
  • Mit einem dünnen Spatel den Crpe umdrehen. 30 Sekunden weitergaren oder bis die zweite Seite goldbraun wird. Auf einen Teller übertragen. Besprühen Sie die Pfanne erneut mit einem Kochspray und wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig.
  • Mit milchfreier Kondensmilch, frischem Obst oder Nutella servieren. Genießen!

Ausrüstung

Ernährung

  • Kalorien: 108kcal
  • Zucker: 3g
  • Natrium: 29mg
  • Fett: 6g
  • Gesättigte Fettsäuren: 2g
  • Kohlenhydrate: 11g
  • Faser: 2g
  • Protein: 4g
  • Cholesterin: 48mg

Schlüsselwörter: Crpe, Mandelmilch-Crpe, Crpe-Rezept

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und markiere uns – wir können es kaum erwarten zu sehen, was du gemacht hast!

Alle Rechte vorbehalten. CHEF JAR. Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. BITTE verwende meine Bilder nicht ohne meine Erlaubnis. Wenn Sie dieses Rezept teilen möchten, geben Sie BITTE einen Link zurück zu diesem Beitrag.

Wenn Sie dieses Rezept machen, machen Sie ein Foto von Ihrer Kreation und Hashtag es # CHEFJAR auf Facebook, Instagram und Twitter!