Sei still und schluck es

Denn nachdem die Polenta fertig ist, müssen wir recht schnell umziehen, ich habe es vorgezogen, zuerst meine Zutaten zuzubereiten und dann die Polenta zuzubereiten (um richtig zu sein, mein Mann hat mir bei der Zubereitung geholfen :P). Abschließend habe ich den Lauch, den Kaizer und die gewürfelten Champignons gehackt, die Wurst in Scheiben geschnitten und den Käse gerieben.

Ich habe in einer Pfanne etwas Öl erhitzt, in dem ich den Lauch 2-3 Minuten hart gemacht habe, dann habe ich die Pilze, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugefügt und sie unter gelegentlichem Rühren auf dem Feuer gelassen, bis die ganze Flüssigkeit übrig ist die Pilze waren abgetropft. .

In der Zwischenzeit habe ich Wasser mit Milch, 2 Esslöffel Salz und 3 Esslöffel Öl gemischt. Als es anfing zu kochen, fügte ich den Mais im Regen hinzu und rührte ständig mit dem Schneebesen. Ich lasse es etwa 10 Minuten kochen, dann habe ich die Kleie hinzugefügt, auch unter ständigem Rühren. Ich ließ es noch ein paar Minuten kochen und stoppte das Feuer. Ich habe die Schafsmilch mit der Kuhmilch und dem Joghurt vermischt, und ich habe den Lauch und die Pilze mit dem Kaizer und der Schweinebrust vermischt.

In eine mit Butter gefettete Kuchenform mit abnehmbaren Wänden lege ich eine Schicht Polenta, dann eine Schicht Käse mit Joghurt und Polenta, Pilzmischung, eine weitere Schicht Polenta, die ich mit Butter eingefettet habe, und legte die Wurstscheiben hinein . In der Mitte habe ich eine Schwiele gemacht, in die ich ein Ei gebrochen, geriebenen Käse bestreut und in den Ofen gestellt habe, bis das Ei fertig war. Ich habe auch einen kleinen Yena-Topf und einen Keramiktopf verwendet. Herausgekommen ist eine Güte mit vielen Kalorien: P. Mit einem Glas Rotwein servieren.

Guten Appetit!


Video: Hold kæft en god six pack (Januar 2022).