Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rote-Bete-Suppe mit geräucherten Rippchen

Rote-Bete-Suppe mit geräucherten Rippchen

Wir waschen die Rüben, Wir legen es in einen Topf mit Wasser und kochen es. Wenn es gut durchdrungen ist, das Wasser abgießen, abkühlen lassen, schälen und mit großen Maschen durch die Reibe geben. Wir passieren die Rippe unter einem kalten Wasserstrahl, weil die Damen aus dem Laden ihre Hand darauf legen, dann schneiden wir sie in Stücke.

In einen Topf 6-7 Liter Wasser geben, Rippchen und auf die Hitze geben. Wenn es zu kochen beginnt, nehmen Sie den Schaum, falls er sich bildet, bedecken Sie ihn mit einem Deckel und lassen Sie ihn bei der richtigen Hitze. Wir putzen die Kartoffeln, waschen sie und schneiden sie in kleine Würfel. Wir putzen die Zwiebel und hacken sie fein. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Wir reinigen den gelben Kapiapfeffer und schneiden ihn in kleine Stücke. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Wir probieren die Rippchen und wenn sie mehr als die Hälfte gekocht haben, fügen wir die Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten und Paprika hinzu. 10 Minuten kochen lassen, Tomaten, Donutpaste und gehackte grüne Petersilie hinzufügen. Wenn das Gemüse gar ist, die geriebenen Rüben dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss mit Borschtsch sauer nach Geschmack, den wir separat in einem Wasserkocher kochen. Bringen Sie die Suppe noch ein paar Furunkel und schalten Sie dann den Herd aus.

Hab ein Verlangen, Liebes!


Rote-Bete-Suppe mit geräucherten Rippchen

Zutaten
10 Meeresfrüchte-Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1 Karotte, 1/2 Kapia-Pfeffer, 1/2 gelbe Paprika, 2 Rüben, grüne Petersilie, 2 Tomaten, 1 Esslöffel Donut-Paste, eine Räucherrippe, Salz, Pfeffer, saurer Borschtsch

Schwierigkeit: Durchschnitt | Zeit: 1h 30min


Rote-Bete-Suppe mit geräucherten Rippchen - Rezepte

Ich wusch die Rippchen in warmem Wasser und schnitt sie in Scheiben, wobei ich offensichtlich der Linie der Knochen folgte. Ich habe die Stücke in den Topf gegeben.

Ich habe die Kartoffeln auch in Würfel geschnitten und auch gekocht. Ich ließ den Topf auf dem Feuer, bis das Gemüse gekocht war.

In eine Schüssel habe ich die Sahne gegeben und nach und nach den Saft aus der Suppe unter leichtem Rühren dazugegeben.

Als die Sahne ganz dünn wurde und die Masse schon heiß war, konnte ich sie in den Topf über die Suppe gießen.

Ich lasse es noch zwei Mal kochen und rühre ständig.

Nachdem ich das Feuer gelöscht hatte, fügte ich reichlich gehackten Estragon hinzu und ließ es weitere 10 Minuten unter dem Deckel.

Ich habe es mit extra Sahne serviert. Eventuell brauchst du auch ein wenig Salz, ich habe es gar nicht gesagt, weil ich nicht genau wusste, wie die Rippchen sind, es hängt stark davon ab, wie salzig sie sind.


LOBODA CIORBA

Der erste Gedanke, den ich neulich hatte, als ich mit großer Freude den wunderschönen Garten voller Blumen und Gemüse der Eltern eines sehr guten Freundes bewunderte, war die reichhaltige Loboda-Suppe, die unsere Großmutter jedes Frühjahr für uns zubereitete. als wir in den Urlaub fuhren.

Neben all den "Goodies", die mir angeboten wurden und für die ich mich auf diesem Wege noch einmal bedanke, vor allem in dem Wissen, wie zufrieden ich gerne mit natürlichen und frischen Zutaten koche, läuft mir in diesem Moment schon das Wasser im Mund zusammen voller Loboda und Gemüse mit Eier-"Lappen", deren Rezept ich unten präsentiere.

Zutaten:

  • 350gr. loboda
  • 2 Karotten
  • 1 Stk. Sellerie
  • 3 Stk. grüne Zwiebeln
  • 1 Stk. Lauch (weißer Teil)
  • 1 Würfel Feines Gemüse
  • 300gr. gehackte Tomaten
  • 300ml. borsch
  • 1 oder
  • 1 Link Leustean
  • 1 Link Petersilie

Ich beginne mit Karotten und Sellerie, die ich in passende Würfel schneide und in das heiße Öl lege.

Nach einer Minute die fein gehackte Zwiebel und den Lauch dazugeben und das Gemüse unter dem Deckel etwas weicher werden lassen.

Wenn sie fast fertig sind, den Delikat Gemüsewürfel in 500 ml auflösen. heißes Wasser aufgießen und die entstandene Brühe über das Gemüse gießen.

Ich füge die gehackten Tomaten hinzu und bereite die Loboda vor, die ich gut abspüle, in kleinere Stränge schneide und dann in den Topf gebe.

Nach etwa 10 Minuten, während alle Zutaten kochen, den gekochten Borschtsch separat dazugeben und den Salzgeschmack anpassen.

Ich lasse den Topf ein paar Mal auf dem Feuer, bis er kocht, und stelle ihn beiseite.

Nachdem es etwas ruht, das vorbereitete Ei schlagen und unter ständigem Rühren leicht in die Suppe geben.

Wenn Sie keine "Lappen" mögen oder ein Fastenrezept wünschen, können Sie 10 Minuten vor dem Ende der Suppe eine Tasse Reis hinzufügen. In diesem Fall erhalten Sie erfolgreich dieselbe einfache und reichhaltige Loboda-Suppe.

Ich beende mein Gericht heute mit fein gehacktem Gemüse und beeile mich, es auf den Teller zu legen, wie gut es riecht.

Und wenn ich daran denke, wie sehr meine Großmutter sich bemüht hat, uns zum Essen zu „tricksen“, sagt sie uns, wie viele Vitamine von diesem „grünen“ Teller uns helfen können, groß zu werden…

Er kann auch kalt verzehrt werden... Direkt aus dem Kühlschrank... Im Sommer ist er noch leckerer.


Die Bohnen abends in kaltem Wasser einweichen. Am Morgen werden die Bohnen abgetropft, gewaschen und gebrüht. Wechseln Sie das Wasser, kochen Sie es zusammen mit den Rippchen erneut in kochendem Wasser auf. Wenn es halb gekocht ist, fügen Sie das gewaschene und gehackte Gemüse hinzu. Wenn alle Zutaten gekocht sind, die frischen Tomaten und die Brühe hinzufügen und weitere 20 Minuten kochen lassen. Zum Schluss Salz und Estragon hinzufügen. Das Brot etwas aufschneiden, das Kerngehäuse entfernen, die Suppe darübergießen, mit fein gehacktem Dill bestreuen und den Brotdeckel wieder aufsetzen.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Gesuchte Wörter "Rübensuppe"

Den Ciolan waschen und putzen (ich habe einen ohne Knochen genommen), in einen Schnellkochtopf geben und aufkochen, bis der Topf zu pfeifen beginnt.

Die Rüben in der Schale kochen, dann schälen und in Würfel schneiden. Wenn Sie möchten, können Sie es in Würfel schneiden (oder auf eine große Reibe legen) und

Kürbis schälen, reiben und hacken, geriebene Karotte, gewürfelte Pastinaken und fein gehackte Donuts dazugeben.

Knochensuppe wird mit Sellerie, Kohl, Karotten und Zwiebeln in Öl gedünstet, Rüben, Kartoffeln und Paprika gekocht. Wenn das Gemüse

Einen Kürbis schälen, reiben und zusammen mit der fein gehackten Karotte und Zwiebel in einen Topf mit Wasser geben. Wenn Rüben

Das Gemüse schälen und auf eine große Reibe geben, dann in heißes Öl geben und etwa 5-6 Minuten ständig rühren. 1 l Wasser hinzufügen

Karotte, Petersilie und Zwiebel werden wie Nudeln geschnitten und gekocht. Nachdem es einige Male gekocht hat, fügen Sie die in Stücke geschnittenen Bohnen hinzu

Knochensuppe wird mit Sellerie, Kohl, Karotten und in Öl gedünsteten Zwiebeln, Rüben, Kartoffeln und Paprika gekocht. Wenn das Gemüse

Kürbis schälen, reiben und vierteln.

Zuerst schneiden wir die Zwiebel in kleine Stücke, die Karotten in Runden oder Hälften, wenn sie dicker sind, den Juliennepfeffer, dann die in Scheiben geschnittene Petersilienwurzel.

Die fein gehackte Zwiebel erhitzen, dann die geriebene Karotte, die gehackte Paprika, das durch die große Reibe gegebene Gemüse dazugeben und das abgekochte Wasser dazugeben. Zu

Das Gemüse fein hacken und die gekochten Rüben schälen und reiben. Zwiebel und Knoblauch erhitzen und dann mit der Karotte bedecken

Die geriebenen Rüben in Salzwasser, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Essig kochen. Wenn die Rüben halb gekocht sind, fügen Sie die anderen hinzu

Eine Zwiebel, Karotte, Paprika schälen und reiben. Öl in einem Topf erhitzen und kochen. In letzter Zeit zu

Das Fleisch wird gewaschen, gekocht. Den Schaum auffangen, Zwiebel, fein gehackte Paprika und 2 Lorbeerblätter hinzufügen. Lass es kochen

Die Zwiebel fein hacken, einige Minuten kochen lassen, dann die geschnittenen Karotten oder Würfel hinzufügen. Nachdem sie ausgehärtet sind

Bei dem von mir vorgeschlagenen Rezept handelt es sich um einen moldawischen Borschtsch, der recht einfach zuzubereiten ist und in der kalten Jahreszeit sollen Rüben

Rüben, Karotten, Sellerie werden gewaschen, geschält, auf einer großen Reibe gerieben und in kaltem Salzwasser mit Zwiebeln gekocht

Wir kochen die Rüben (gereinigt, gewaschen) in 3-4 Liter Wasser (ich hatte mehr Zeit und spielte mit dem Gemüse, bei

Ich habe die Frikadellen etwas anders als die klassischen gemacht, ohne Reis, aber mit geriebener Zucchini und Ei. Ich habe es mit Kohlsaft angesäuert. Es ist rosa für

Wir waschen die Rüben, geben sie in einen Topf mit Wasser und kochen sie. Wenn es gut durchdrungen ist, das Wasser abgießen, abkühlen lassen, schälen

Bohnen in kaltem Wasser eingeweicht, am nächsten Tag mit kaltem Wasser abspülen und in kaltem Wasser kochen. Gemüse und Zwiebeln, gerieben

Bohnen in kaltem Wasser eingeweicht, am nächsten Tag mit kaltem Wasser abspülen und in kaltem Wasser kochen. Gemüse und Zwiebeln, gerieben

Gemüse und Zwiebeln, durch eine Reibe mit großen Löchern gerieben, 2 Minuten in Öl anbraten, dann ca. 1 1/2 l heißes Wasser dazugeben

Die Bohnen zum Kochen bringen und nachdem sie in zwei Teilen gekocht haben, gießen Sie das Wasser ein und kochen Sie es erneut. Rüben werden mit Löchern auf die Reibe gelegt

Die Champignons in Salzwasser 20 Minuten kochen. Nach dem Aufkochen herausnehmen, abkühlen und in dünne Scheiben schneiden. Kochen Sie das Gemüse separat

Das geschnittene Fleisch bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Aufschäumen, bis kein Schaum mehr aufsteigt, salzen und köcheln lassen.


Rübensuppe mit Petersilie und Lärche

Zutat:

  • 1/2 Rüben
  • Karotte
  • Petersilie
  • Zwiebel (ca. 200 g)
  • eine mittelgroße Kartoffel
  • 2-3 Esslöffel Öl
  • Liebstöckel
  • Petersilie
  • Salz

Zubereitungsart:

Gemüse und Zwiebel, durch eine Reibe mit großen Löchern gerieben, 2 Minuten in Öl kochen, dann ca. 1-1 / 2 l heißes Wasser hinzufügen. 30 Minuten kochen.

Rote Bete gereinigt und rasiert durch die Reibe mit großen Löchern und Kartoffel in Würfel schneiden zugeben und weiterkochen, bis alles weich ist. Dann Borschtsch, Saft oder Zitronensalz oder Essig hinzufügen und die Flüssigkeit auffüllen, damit die Suppe nicht zu dick wird.

Den Geschmack mit Salz abgleichen, noch ein paar Minuten kochen lassen und die Blätter für den Geschmack hinzufügen. Es richtet sich nicht auf. Er kann auch kalt serviert werden.


Zwiebeln in Öl und Wasser zu gleichen Teilen anbraten. Karotte, Sellerie und Paprika dazugeben, alles in kleine Würfel geschnitten und die Räucherrippen in passende Stücke schneiden.
Unter ständigem Rühren 1 Minute backen, dann heißes Wasser gießen, um alles zu bedecken.
Die Suppe wird köcheln gelassen, bis das Gemüse und das Fleisch halb gekocht sind.
Geben Sie nun den fein gehackten Kohl, Tomatensaft, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu. Für weitere 15-20 Minuten kochen, dann den Borschtsch- oder Kohlsaft (zuerst separat gekocht) hinzufügen.
Nach zwei oder drei weiteren Furunkeln hört das Feuer auf. Mit fein gehackter grüner Petersilie und etwas getrocknetem Thymian bestreuen.

Mit Sauerrahm und Peperoni servieren.


Die beiden Funktionen, die mich am meisten am Philips Multicooker reizen, sind:
-Technologie mit 3D-Heizung. Die Hitze wirkt gleichmäßig und es ist kein Untermischen der Speisen erforderlich.
- Die 12 verschiedenen Kochprogramme, die alle Wünsche der Familie erfüllen können.


Artikel in der Kategorie: Suppe

Suppen werden als Hauptgericht serviert und sollten bei keinem Mittagessen fehlen, egal ob Kinder oder Erwachsene. Dies sind so viele Möglichkeiten, dass jeder jede Woche eine andere auswählen kann. Wir bieten Ihnen viele Rezepte für Suppen, ob mit oder ohne Fleisch, mit Borschtsch oder Kohlsaft, Ei oder Sauerrahm.

Rote-Bete-Suppe mit Borschtsch und Sauerrahm

Rote-Bete-Suppe mit Borschtsch und Sauerrahm aus: Rüben, Kartoffeln, Sauerrahm, Karotten, Paprika, Petersilie, Borschtsch. Zutaten: 1 kg weiße Kartoffeln 3 mittelgroße Rote Bete 400 g Fett Sahne 1 Karotte 1/2 Paprika 1/2 Bund Petersilie 500 ml Borschtsch 1 Esslöffel natürliche getrocknete Gewürzmischung (optional) Pfeffer Salz einige Thymianblätter [& hellip]

Suppe mit geräucherten Würstchen und Gemüse

Suppe mit geräucherten Würsten und Gemüse aus: geräucherten Würsten, grünen Bohnen, Karotten, Petersilie, Pastinaken, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Lorbeer, Kohlsaft, Reis, Petersilie, Salz und Pfeffer. Zutaten: 4 geräucherte Würstchen 400 g grüne Bohnen eine Karotte eine Petersilienwurzel eine Petersilienwurzel zwei Paprika zwei Zwiebeln zwei Welpen [& hellip]

Griechische Suppe mit Reis

Griechische Suppe mit Reis aus: Zwiebel, Öl, Kürbis, Eier, Sauerrahm, Mehl, Reis, Zitrone, Karotten, Sellerie, Salz, Pfeffer. Zutaten: 2 kg Kürbis 2 Zwiebeln 50 ml Öl 3 Eigelb 200 ml Sahne 50 g Mehl 50 g Reis 100 ml Zitronensaft 2 Karotten 1 mittelgroßer Sellerie 1 Petersilie 1 Petersilie 1 Bund [& hellip]

Siebenbürgische Hühnersuppe

Siebenbürgische Hühnersuppe aus: Hühnerbesteck, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Paprika, Tomaten, Knoblauch, Speck, Petersilie, Essig. Zutaten: 1 kg Hühnerbesteck 2 Karotten 1 Sellerie 2 Zwiebeln eine Paprika 3-4 Tomaten 5-6 Knoblauchzehen eine dünne Scheibe geräucherter Speck ein Bund grüner Petersilienessig Zubereitung: Das Fleisch auflegen [& hellip]

Putensuppe mit Speck

Putensuppe mit Speck aus: Putenbesteck, Karotten, Sellerie, Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Speck, Essig, Salz, Pfeffer. Zutaten: 1 kg Putenbesteck 2 Karotten 1 Sellerie 2 Zwiebeln eine Paprika 3-4 Tomaten 5-6 Knoblauchzehen geräucherter Speck ein Bund grüner Petersilienessig Zubereitung: Das Fleisch kochen. [& hellip]

Gemüsesuppe mit Reis

Gemüsesuppe mit Reis aus: Karotten, Petersilie, Sellerie, Grünkohl, Kohl, Kartoffeln, Reis, Salz. Zutaten: 3 Karotten 1 Petersilie 1 Sellerie 1 Scheibe Grünkohl 1 Kohl 3 Kartoffeln 100 g Reis Salz Zubereitung: Das Gemüse schälen und waschen. Karotten, Petersilie, Sellerie, Grünkohlscheibe reiben. Kohl ein wenig geschnitten, [& hellip]

Schweinebrühe Suppe

Schweinebrühe Suppe aus: Schweinebrühe, Schweinekeulen, Frikadellen, Eier, Sauerrahm, Karotte, Essig, Salz, Knoblauch. Zutaten: 1 Lake und 2 Schweinekeulen 1 kg Fleisch 10 Eier 1 kg Sahne 1 Karottenessig Salz 2-3 Knoblauchzehen Zubereitung: Das Fleisch wie bei Frikadellen kochen. Saft abseihen, [& hellip] entfernen

Kartoffel-Borschtsch mit Lärche

Kartoffel-Borschtsch mit Lärche aus: Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Paprika, Tomaten, Bleiche, Borschtsch, Lärche, Petersilie, Öl, Salz. Zutaten: 1/2 kg Kartoffeln 2 Zwiebeln 1 Karotte 1 Sellerie 2 Paprika 5 Tomaten Bleichmittel 1 Tasse Borschtsch Lärche Petersilie 2 Esslöffel Salz Öl Zubereitung: Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Paprika, Bleichmittel schälen, trocken [& hellip]

Kaninchensuppe mit Sauerrahm

Kaninchensuppe mit Sauerrahm aus: Kaninchenfleisch, Pastinaken, Zwiebeln, Sauerrahm, Karotten, Borschtsch, Mehl, Petersilie, Lärche, Salz, Lorbeer, Nelken, Essig. Zutaten: 1 kg Kaninchenfleisch 100 g Pastinaken 150 g Zwiebel 80 g Sahne 100 g Karotten 1 I Borschtsch 40 g Mehl 1 Petersilienwurzel 1 Bund Lärchensalz [& hellip]

Pastrami-Suppe

Suppe mit Pastrami aus: Schaf Pastrami, Zwiebel, Öl, Tomaten, Paprika, Minze, Salz, Pfeffer. Zutaten: 500 g Pastrami 2 Zwiebeln 2 EL Öl 1 kg Tomaten 1 Paprika 2 EL Minze Pfeffer Salz Zubereitung: Größere Zwiebeln schneiden, in dünne Streifen pfeffern, Tomaten schälen und in Würfel schneiden. Incinge [& hellip]

Lammsuppe mit Grünkohl

Lammsuppe mit Gully aus: Lamm mit Knochen, Zwiebel, Petersilie, Karotten, Sellerie, Pastinake, Gully, Lärche, Salz, Pfeffer, Sahne, Zitronensaft, Borschtsch, Eier. Zutaten: 1 kg Lamm mit Knochen (Vorderkeule, Nacken oder Rippen) 1 große Zwiebel 1 Petersilienwurzel einige Petersilienblätter 2 Karotten 1 Sellerie 1 Petersilie 1 [& hellip]

Gänsesuppe mit Sauerrahm

Gänsesuppe mit Sauerrahm aus: Gänseflügel, Gänserücken, Gänseinnereien, Gulasch, Sellerie, Karotten, Bleichmittel, Zwiebel, Lorbeer, Eier, Sauerrahm, Salz, grüne Petersilie, Pfeffer. Zutaten: Flügel, Rücken und Innereien von 1 Gans 1/2 Kürbis und Sellerie 2 Karotten 1 Rote Bete 1 Zwiebel 2 Lorbeerblätter 2 Eier [& hellip]

Arabische Suppe

Arabische Suppe aus: Schafspastrami, Zwiebel, Öl, Tomaten, Paprika, Minze, Salz, Pfeffer. Zutaten: 500 g kalt gegrilltes Schafs-Pastrami 2 Zwiebeln 2 EL Öl 1 kg Tomaten 1 Paprika 2 EL frische Minze Salz Pfeffer Zubereitung: Größere Zwiebeln schneiden, Paprika in dünne Streifen schneiden, Tomaten schälen [& hellip]

Saure Suppe mit Pilzen

Saure Suppe mit Champignons aus: Champignons, Wasser, Karotten, Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Salz, Lärchenblätter, grüne Petersilie, Essig, Pfeffer und Knoblauch. Zutaten: 500 g Champignons 4 l Wasser 2-3 Karotten eine Petersilie eine Tomate eine Paprika eine Zwiebel Salz Lärchenblätter und grüne Petersilie Essig Pfeffer 6 Knoblauchzehen a [& hellip]

Bohnensuppe mit Rippchen und Würstchen

Bohnensuppe mit Rippchen und Würstchen aus: Bohnen, Zwiebeln, Knoblauch, Lorbeerblatt, Petersilie, Tomaten, Karotten, Paprika, Rippchen, Würstchen, Öl, Salz, Pfeffer, Paprika. Zutaten: 1/2 kg getrocknete Bohnen 2 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen 3 Lorbeerblätter 1/2 Bund Petersilie 4-5 Tomaten 1 Karotte 1 Peperoni 2-3 Würstchen 200 g Rippchen Salz Öl [& hellip]

Richtige Fischsuppe mit Sauerrahm

Richtige Fischsuppe mit Sauerrahm: Fisch, Öl, Karotten, Zwiebel, Bleichmittel, Kartoffeln, Sauerrahm, Eier, Tomaten, Brühe, Zitrone, Salz. Zutaten: 2 kg über 100 ml Öl 150 g Karotten 250 g Zwiebel 100 g Bleichmittel 400 g Kartoffeln 300 g Sauerrahm 3 Eier 2 Tomaten 2 Esslöffel Brühe 1 Zitrone Salz Zubereitung: [& hellip]

Saure grüne Suppe

Sauergrüne Suppe aus: Wasser, Borschtsch, Gemüse, Loboda, Rübenblätter, Stevia, Frühlingszwiebeln, Dill, Petersilie, Lärche, Reis, Zucker, Salz, Eigelb, Sauerrahm. Zutaten: 2 1 Wasser 1 1 Borschtsch ein tiefer Teller voller Gemüse (Loboda, Rübenblätter, Stevia, Frühlingszwiebelschwänze, Dill, Petersilie und Lärche) 3 Esslöffel Reis 1 Teelöffel [& hellip]

Salatsuppe mit Sauerrahm

Salatsuppe mit Sauerrahm aus: Wasser, Salat, Karotte, Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Mehl, Eigelb, Sauerrahm, Essig, gehackte Petersilie, Salz, Räucherspeck, Eier, Milch. Zutaten: 2 l Wasser 2 grüne Salate 1 Karotte 1 Petersilie 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Mehl 2 Eigelb 2 EL Sauerrahm 2 EL Essig gehackte Petersilie Salz Für [& hellip]

Fisch-Borschtsch mit Paprika

Fischborschtsch mit Paprika aus: Fisch, Zwiebel, Sellerie, Karotten, Paprika, Tomaten, Borschtsch, Lärche, Salz. Zutaten: 2 kg kleiner Fisch 1 kg großer Fisch 1 Zwiebel 1 Katze 2 Karotten 2 Paprika 5 Tomaten 1 Tasse Borschtsch Lärchensalz Zubereitung: Gemüse wird geputzt, gewaschen, in Scheiben geschnitten und in [& hellip] gekocht

Hähnchen-Borschtsch mit Loboda

Hähnchenborschtsch mit Loboda aus: Hühnchen, Zwiebel, Sellerie, Loboda, Knoblauch, Karotte, Paprika, Salz, Tomatensaft, hausgemachte Nudeln, Borschtsch, Lärche, Ei. Zutaten: 1 Huhn 1 Zwiebel 1 Sellerie 1 Bund Loboda 2-3 Stränge grüner Knoblauch 1 Karotte 1 Paprika Salz 1 Glas Tomatensaft 100 g Nudeln [& hellip]

Saure Sardinensuppe

Saure Sardinensuppe aus: Sardinen, Borschtsch, Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Paprika, Petersilie, Salz, Pfeffer, Eiern und Peperoni. Zutaten: 800 g Sardinen 250 ml Borschtsch 3 Kartoffeln 4 Tomaten eine Zwiebel eine Karotte ein halber Sellerie zwei Paprika Paprika Petersilie Salz, Pfeffer Eier Peperoni Zubereitung: Sardinen werden ausgenommen, [& hellip]

Moldauischer Sitzsack

Moldauische Bohnen aus: Champignons, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Paprika, Borschtsch, Gemüse, Salz. Zutaten: 300 g Champignons 200 g Bohnen mit kleinen Bohnen 2 Zwiebeln eine Karotte eine Petersilienwurzel eine Petersilienwurzel eine Scheibe Sellerie eine Paprika 500 ml Borschtschgrün, nach Geschmack Salz Zubereitung: Gewaschene Bohnen [& hellip]

Sojasuppe mit Gemüse

Sojasuppe mit Gemüse aus: Soja, Karotten, Zwiebeln, Kartoffeln, Paprika, Reis, Gewürzen, Salz, Lärche, Pfeffer, Kohlsaft. Zutaten: 200 g Sojawürfel (davon 1/2 verwendet, die andere Hälfte bereitet Pilaw zu) 3 Karotten 1 Zwiebel 3 Dosenpaprika 2 EL Reis 1 EL Gewürze 1 Prise Salz getrockneter Lärchenpfeffer [& hellip]

Geflügelsuppe mit Gemüse

Geflügelsuppe mit Gemüse aus: Geflügel, Karotten, Petersilie, Sellerie, Zwiebeln, Paprika, grüne Bohnen, Kartoffeln. Zutaten: 400 g Geflügel Karotte Petersilie Sellerie Zwiebel Paprika grüne Bohnen Kartoffeln Borschtschgrün Zubereitung: 400 g Geflügel wird bei schwacher Hitze mit Gemüse (Karotte, Petersilie, Sellerie, Zwiebel, Paprika, grüne Bohnen, [& hellip]

Schwammsuppe mit Lamm

Schwammsuppe mit Lamm aus: Lammkopf, Lammdarm, Lammdärme, Fleisch, Karotte, Frühlingszwiebel, Zwiebel, grüner Knoblauch, Zwiebel, grüner Knoblauch, Sauerampfer, Brühe, Salz, Lärche, Ei, Paprika . Zutaten: 1 Lammkopf Lammdarm Lamminnereien (Herz, Leber, Milz, Lunge) einige Fleischstücke 1 Karotte 1 [& hellip]

Salatsuppe mit Croutons

Salatsuppe mit Croutons aus: Salat, weiße Zwiebel, rote Zwiebel, Karotte, Sellerie, Blumenkohl, Öl, Peperoni, Sauerrahm, Lärche, Dill, Salz, Pfeffer, Brot oder Croutons, Knoblauch. Zutaten: 2 grüne Salate 2 weiße Zwiebeln 1 rote Zwiebel 1 Karotte eine Selleriescheibe 300 g Blumenkohl 75 ml Öl eine scharfe Paprika 200 g [& hellip]

Sardinensuppe mit Borschtsch

Sardinensuppe mit Borschtsch aus: Sardinen, Borschtsch, Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Paprika, Petersilie, Salz, Pfeffer, Eiern und Peperoni. Zutaten: 800 g Sardinen 250 ml Borschtsch 3 Kartoffeln 4 Tomaten eine Zwiebel eine Karotte ein halber Sellerie zwei Paprika Paprika Petersilie Salz, Pfeffer Eier Peperoni Zubereitung: Sardinen [& hellip]

Hühnchen-Radautean-Suppe

Radauti Hühnersuppe aus: Hühnerbrust, Karotten, Pastinakenwurzel, Sellerie, Zwiebel, eingelegte Krapfen, Salz, Knoblauch, Ei, Sauerrahm, Mehl, Essig. Zutaten: 1 große Hähnchenbrust 2 Karotten 2 Pastinakenwurzeln 1 mittelgroßer Sellerie 1 Zwiebel 2-3 eingelegte Donuts Salz 1 Knoblauchzehe 1 Ei 250 g Sauerrahm 1 [& hellip]

Moldauischer Hähnchen-Borschtsch mit hausgemachten Nudeln

Moldauischer Hähnchen-Borscht mit hausgemachten Nudeln aus: Hühnchen, Nudeln, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Salz, Pfeffer, Borschtsch, Gemüse. Zutaten Moldauischer Hühnerborschtsch mit hausgemachten Nudeln: ein Hühnchen 300 g hausgemachte Nudeln 1-2 Zwiebeln 1/2 Sellerie 1-2 Petersilienwurzeln 1 Karotte ein paar Körner Pfeffer Salz Dill Lärche und fein gehackte Petersilie 1 [& hellip]

Siebenbürgische Suppe mit Speck

Siebenbürgische Suppe mit Speck aus: Hühnerbesteck, Karotten, Sellerie, Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Speck. Zutaten: 1 kg Hühnerbesteck 2 Karotten 1 Sellerie 2 Zwiebeln Paprika 3-4 Tomaten 5-6 Knoblauchzehen eine dünne Scheibe geräucherter Speck ein Bund grüner Petersilienessig Zubereitung: Das Fleisch kochen. [& hellip]

Lauchsuppe mit Salat

Lauchsuppe mit Salat aus: Erbsen, Sauerrahm, Eigelb, Lauch, Salat und Butter. Zutaten: 500 g getrocknete Erbsen 200 g Sahne 2 Eigelb 100 g Lauch 2 l Wasser 3 Salate 500 g Butter Zubereitung: Erbsen, Salat und Lauch zusammen in Wasser eine dreiviertel Stunde kochen. Sc-Schotte [& hellip]

Kalte Schinkensuppe

Kalte Suppe mit Schinken aus: Sauerampfer, Eiern, Sauerrahm, Räucherschinken, Frühlingszwiebeln, grünen Gurken, Petersilie und Dill. Zutaten: 1 kg Sauerampfer 3 Eier 4 Esslöffel Sauerrahm 150 g Räucherschinken Frühlingszwiebeln grüne Gurken frische Petersilie frischer Dill Zubereitung: Sauerampferblätter gut waschen und in kaltem Wasser aufkochen a [& hellip]


Fastensuppe

Fastensuppe
Salatsuppe ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein sehr beliebtes warmes Gericht. Einfach, mit Ei, geräuchert oder auch gefastet, Salatsuppe findet man überall in der rumänischen Küche. [..] Weitere Informationen zu: Rezepte, Kochtipps, Suppe, Salat, Salatsuppe

Suppe mit geräucherten Rippchen

Fastensuppe
Geräucherte Rippensuppe eignet sich für kühlere Herbstabende. Es kocht schnell und ist lecker. Für einen besonderen Geschmack können Sie eine saure Suppe mit etwas Zitronensaft [..] Weitere Informationen zu: Suppe, Rippchen, Zwiebeln, Karotten, Paprika

Kuttelsuppe

Fastensuppe
Bauchsuppe ist eines der von uns geliebten traditionellen rumänischen Gerichte. Für diese Suppe brauchen Sie Rinderbauch und frisches Gemüse [..] Weitere Informationen zu: Suppe, Bauch, Eier, Sauerrahm, Essig

Geräucherte Estragonsuppe

Fastensuppe
Geräucherte Estragonsuppe eignet sich für kalte Herbstabende. Es hat eine gleichmäßige Textur, ein starkes Aroma und einen guten Geschmack. Sie können es mit heißem Brot mit Samen servieren. [..] Weitere Informationen zu: Karotten, Paprika, Zwiebeln, Eier, Sauerrahm, Suppe, Kartoffeln, Sellerie, Estragon, Ciola, Räuchern

5 Suppen, die im Herbst wärmen

Fastensuppe
Bereiten Sie an kalten Herbsttagen köstliche Suppen zu, die Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag warm halten. Sie können geräucherte Estragonsuppe, Borschtsch-Suppe mit Hühnchen und Gemüse, Radauti-Suppe, Rindfleischsuppe oder griechische Hühnersuppe probieren. [..] Weitere Informationen zu: Gemüse, Suppe, Hühnchen, Herbstrezepte, Räuchern, Suppenrezepte, Rindfleischsuppe

Traditionelles Rezept für das Osteressen: Lammsuppe

Fastensuppe
Lammsuppe ist ein traditionelles Gericht, das auf der Osterkarte nicht fehlen darf. Es ist sehr lecker und sättigend und einfach zuzubereiten. [..] Weitere Informationen zu: Suppe, Nudelrezepte, Nudelrezepte, Lammrezepte, Lammsuppe

Pilz Suppe

Fastensuppe
Pilzcremesuppe macht alle anderen, aber eine Pilzsuppe ist einen Versuch wert. Garantiert! Das Rezept ist einfach und das Gericht ist köstlich. [..] Weitere Informationen zu: Pilzsuppe, Suppenrezepte, Pilze, Suppe

Bohnensuppe im Brot, eine unwiderstehliche rustikale Köstlichkeit

Fastensuppe
Bohnensuppe im Brot ist die Essenz der traditionellen Küche und ein außergewöhnlich schmackhaftes und köstliches Gericht! [..] Weitere Informationen zu: Bohnensuppe, Suppe, Bohnensuppe im Brot, Suppe im Brot

Soja-Frikadellensuppe

Fastensuppe
Soja-Frikadellensuppe ist ein warmes und nahrhaftes Gericht, das für die kalte Jahreszeit geeignet ist. Soja-Frikadellensuppe ist für die Fastenzeit geeignet. Servieren Sie die Suppe mit frischem hausgemachtem Brot. [..] Weitere Informationen zu: Soja, Fastenrezepte, Fleischbällchensuppe, Sojarezepte, Fastenkrähe

Hühnerbrustsuppe

Fastensuppe
Potroace-Suppe ist ein traditionelles Gericht, das normalerweise nach den für die Feiertage kopierten Mahlzeiten serviert wird. Kartoffelsuppe wird aus Hühncheninnereien zubereitet und ergibt in Kombination mit Sauerkrautsaft einen köstlichen und belebenden Geschmack. [..] Weitere Informationen zu: traditionelles Rezept, Valentinstagsrezept, Reis, Zwiebeln, Eier, Sauerrahm, Suppe, Sellerie, Hühnchen, Pastinake, Hühnchenrezepte, Kartoffelsuppe

Fischsuppe mit Paprika und Tintenfisch

Fastensuppe
Möchten Sie Ihrer Familie ein köstliches und gesundes Mittagessen mit Fisch und Meeresfrüchten zubereiten? Wir bieten Ihnen eine köstliche Fischsuppe mit Paprika und Tintenfisch, sehr lecker und nahrhaft. [..] Weitere Informationen zu: Fischsuppe, Tintenfischsuppe, Paprikasuppe

Fischsuppe

Fastensuppe
Fischsuppe (Fischsuppe) ist ein rustikales und schmackhaftes Gericht, das angezeigt wird, wenn wir frischen Fisch haben, der eines der gesündesten Produkte ist. Fischsuppe kann sowohl kalt als auch heiß serviert werden. Zutaten für Suppe über 2 kg Kopf und Schwanz über 500 g [..] Weitere Informationen zu: Suppe, Fisch

Dobrogeische Fischsuppe

Fastensuppe
Dobrogeische Suppe ist ein Gericht für Fischliebhaber und für diejenigen, die ein für diese Region spezifisches Gericht probieren möchten. [..] Weitere Informationen zu: Tomaten, Fisch, Zwiebeln, Suppe, Kartoffeln, Karotten, Fischrezepte, Karpfen

Kartoffelsuppe

Fastensuppe
Kartoffelsuppe ist einer der Favoriten der Rumänen. Besonders geeignet nach Partys mit viel Trinken, diese Suppe ist belebend und lecker [..] Weitere Informationen zu: Fohlen, Gemüse, Hühnchen

Die leckersten und sättigendsten Fastensuppen

Fastensuppe
Da das Osterfasten begonnen hat und es für Sie etwas schwieriger sein kann, komplexe Gerichte zuzubereiten, bieten wir Ihnen einige leckere Suppenrezepte an. Sie sind einfach zuzubereiten, lecker und machen auch hungrig. Nicht nur ihr Geschmack, sondern auch ihr verführerischer Duft wird Sie dazu bringen, eine weitere Portion zuzulegen! [..] Weitere Informationen zu: Fastensuppe, Suppenrezepte, Fastenrezepte, Suppe

3 Tipps für die leckerste Gemüsesuppe

Fastensuppe
Gemüsesuppe ist ein unprätentiöses Gericht, das mit oder ohne Fleisch zubereitet werden kann. An jedem Wochentag ist Gemüsesuppe ein nahrhaftes und feuchtigkeitsspendendes Mittagessen, das für jede Jahreszeit geeignet ist. Entdecken Sie 3 Tipps, um die leckerste Gemüsesuppe zuzubereiten. [..] Weitere Informationen zu: Gemüserezepte, Fleischrezepte, Fleischsuppe, Gemüsesuppe, Rezepttipps

Was essen wir beim Fasten? 40 Rezepte für dich

Fastensuppe
Mehr als die Hälfte der Rumänen (61,34 %) sagt, dass sie normalerweise fasten. Ein überwältigender Anteil der fastenden Rumänen bevorzugt hausgemachtes Essen (über 75%). [..] Weitere Informationen zu: Fasten, Fastensüßigkeiten, Fertiggerichte, Fastenrezepte

Wie man nach herzhaften Mahlzeiten mit einer Poroace-Suppe aufrichtet

Fastensuppe
Auch gegen den Kater nach dem Silvesterfest ist die Kartoffelsuppe, die traditionell am Tag nach der Hochzeitsfeier serviert wird, ein hervorragendes Mittel. [..] Weitere Informationen zu: Kater nach Silvester, Anti-Kater-Rezept, Kartoffelsuppe

Lammsuppe mit Minze

Fastensuppe
Wenn Sie eine schmackhafte Lammsuppe zubereiten möchten, der Sie auch ein raffiniertes Aroma verleihen können, fügen Sie etwas Minze hinzu, die ihr einen leckeren und erfrischenden Geschmack verleiht. [..] Weitere Informationen zu: Suppe, Nudelrezepte, Lammrezepte, Lammsuppe

Hühnersuppe mit Roter Bete

Fastensuppe
Wer ein neues Rezept ausprobieren möchte, kann mit Rüben eine leckere Hühnersuppe zubereiten, die zudem sehr gesund ist. Ihre Kleinen werden von seinem köstlichen Geschmack begeistert sein und Sie werden mit der getroffenen Wahl zufrieden sein. [..] Weitere Informationen zu: Rezepte Suppe, Rüben, Hühnersuppe, Suppe, Rüben, Hühnerrezepte

Leckere Lachssuppe mit Gemüse

Fastensuppe
Bereiten Sie zum Mittagessen eine gesunde und sehr leckere Lachssuppe mit Gemüse zu. Es ist sehr nahrhaft, voll und hat einen herrlichen Geschmack. [..] Weitere Informationen zu: Suppenrezepte, Suppenrezepte, Lachsrezepte, Gemüserezepte

Falsche Bauchsuppe, das ideale Rezept für wählerische

Fastensuppe
Nicht jeder mag Bauchsuppe. Die Schuldigen sind die Bauchstücke, die ein bestimmtes Aussehen und einen bestimmten Geruch haben. Aber Sie können aus Pleurotus-Pilzen eine "Bauchsuppe" zubereiten, die den launischsten im Haus gefällt. [..] Weitere Informationen zu: Pilzsuppe, alternative Bauchsuppe, Bauchsuppe, Pleurotuspilze

Kalorien in Dosen von Bauchsuppe Scandia Traditions

Fastensuppe
[..] Weitere Informationen zu: Kalorien, Mineralstoffe, Vitamine

Kartoffelsuppe

Fastensuppe
Kartoffelsuppe ist ein traditionelles Essen, das einfach zuzubereiten ist. In der heißen Jahreszeit kann diese Suppe kalt mit Croutons serviert werden. [..] Weitere Informationen zu: Kartoffeln, Karotten, Sellerie

Herbstsuppe mit Schweinefleisch, Blumenkohl und Kohl

Fastensuppe
Die Herbstsuppe mit Schweinefleisch, Blumenkohl und Kohl ist ein sättigendes und sehr schmackhaftes Gericht, das Sie an kalten Herbsttagen zubereiten können. [..] Alte informatii despre: varza , morcovi , ceapa , patrunjel , paste , porc , smantana , ciorba , conopida , bulion , afumatura