Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für herzhafte Muffins mit Thunfisch und schwarzen Oliven

Rezept für herzhafte Muffins mit Thunfisch und schwarzen Oliven

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Muffins
  • Herzhafte Muffins

Ich mache diese Muffins gerne, weil ich normalerweise die Zutaten zur Hand habe und sie sich perfekt zum Picknicken oder zum Mittagessen im Büro eignen. Ich mache sie auch oft als Vorspeise zum Abendessen.

13 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 1 Dutzend

  • 200g einfaches Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3 Eier, leicht geschlagen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 100ml Milch
  • 100ml Olivenöl
  • 1 (200g) Glas entkernte schwarze Oliven, abgetropft
  • 1 (200g) Dose Thunfisch, abgetropft
  • 100g geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:30min ›Fertig in:45min

  1. Den Ofen auf 180 C / Gas vorheizen. 4. Eine 12-Tassen-Muffinform einfetten.
  2. Mehl und Backpulver mischen, dann Eier, Salz und Pfeffer einrühren. Gut verrühren, dann Milch und Öl einrühren, dann Oliven, Thunfisch und geriebenen Käse. Die vorbereiteten Muffinformen zu 2/3 füllen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in der Nähe der Mitte eingesetzter Spieß sauber herauskommt, etwa 30 Minuten. 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann vollständig auskühlen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)


Herzhafte Muffins mit Erbsen und Schinken

Bringen Sie einen Hauch von Fantasie oder sogar Spaß auf Ihren Esstisch. Das wichtigste Geheimnis eines jeden Kochs ist die Fähigkeit, die Menschen zu beeindrucken, die kommen, um sein Essen zu genießen, und hier möchten wir Ihnen etwas besonders Leckeres vorschlagen: ein ungewöhnliches Gericht, den herzhaften Muffin. Anstelle einer süßen Füllung werden diese Muffins in saftige herzhafte Mini-Kuchen verwandelt, indem Erbsen und Schinkenwürfel zum Teig hinzugefügt werden. Wie können Sie diese würzige Spezialität servieren und vor allem zu welchem ​​Anlass? Wir empfehlen Ihnen, diese Muffins als Teil eines Fingerbuffets oder als Vorspeise zu einem besonderen Anlass, bei dem Kinder anwesend sind, anzubieten.


Wie man die besten gesunden herzhaften Muffins macht

Die Herstellung dieser feuchten und flauschigen Muffins ist ziemlich einfach. Stellen Sie vor dem Start sicher, dass Ihr Ofen auf 180 ° C / 350 ° F eingestellt ist, um ihn vorzuheizen. Zerkleinere dein Gemüse, um es für die Muffin-Mischung vorzubereiten. Für die Muffin-Mischung benötigst du Mehl, Backpulver und eine Prise Salz. Ersetze für eine kohlenhydratarme oder Keto-Alternative das Mehl und das Backpulver durch geschlagenes Eiweiß oder Kokosmehl.

Mischen Sie Ihre trockenen Zutaten, bevor Sie Ihre Ei-Käse-Mischung hinzufügen (siehe unten für das vollständige Rezept). Beenden Sie Ihren Muffin-Teig, indem Sie das gehackte Gemüse hinzufügen, bevor Sie es in eine leicht gefettete Muffinform geben. 20-25 Minuten backen oder bis Sie eine knusprige goldbraune Kruste bemerken. Dieses Rezept ist für eine Charge von 12 gesunden herzhaften Muffins geeignet.


Wie man herzhafte Muffins backt

Sie werden sich verwöhnen lassen, diese sind SUPER einfach zu machen. Sammeln Sie alle Ihre Vorräte und reiben Sie den Käse.

  • In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen.
  • In einer kleinen Schüssel Eier, Öl und Sauerrahm vermischen.
  • Die nassen Zutaten zu den trockenen geben und vermischen.
  • Den Käse dazugeben und vermengen.

  • Den Teig in die vorbereitete (Affiliate-)Muffinform geben. Ich verwende gerne einen (Affiliate-)Eis-/Keksportionierer .
  • Backen bis fertig.

Schauen Sie sich diesen Käse in diesen köstlichen kleinen Juwelen an. Dieses knusprige Oberteil ist wie das Sahnehäubchen auf einem Kuchen! Sie haben gerade die besten Käse-Muffins der Stadt gemacht. Kein Bäcker kann dieses Rezept schlagen.

Abkühlen lassen (aber ich esse sie LIEBE warm aus dem Ofen). Diese halten NICHT lange, daher schlage ich vor, dass Sie eine doppelte Charge machen.

Wie lange sind herzhafte Muffins haltbar?

Stellen Sie sicher, dass sie vollständig abgekühlt sind, bevor Sie sie lagern, da sie sonst durch Kondenswasser durchnässt werden. Ich bewahre sie gerne in einem verschlossenen Behälter auf der Theke auf. Sie halten 2-3 Tage.

Sie können sie nach Belieben in den Kühlschrank stellen. Ich werde dies bei sehr heißem Wetter tun. Achten Sie darauf, sie vor dem Essen aufzuwärmen.

Diese lassen sich sehr gut einfrieren. Legen Sie sie in Gefrierbeutel oder einen versiegelten Behälter. Sie werden mehrere Monate dauern.

Was servieren Sie mit Käse-Muffins?

Sie passen hervorragend zu Suppe, Chili, Eintopf, Salat oder einfach nur mit Butter aufgewärmt. Wir genießen sie den ganzen Tag. Hier sind einige tolle Rezepte:

Sicher sein zu KLICKEN SIE AUF DIE TASTE ABONNIEREN liegt in den HAUPTMENÜ. Sie erhalten ein KOSTENLOS DRUCKBAR und Rezepte! FOLGE MIR auch in den sozialen Medien.


Zwiebel 5 Sek., Stufe 5 hacken. Öl zugeben und 3 Min. dünsten, Varoma, Stufe 1.

Alle anderen Zutaten, außer Tomaten, hinzufügen und 20-30 Sekunden lang mischen, rückwärts, Geschwindigkeit 4-5, bis alles gut vermischt ist.

In ein mit Backpapier ausgelegtes Muffinblech/Tassen füllen, jeden Muffin mit einer halben Kirschtomate belegen und 15-20 Minuten backen, bis er fertig ist.

Sie können vor dem Backen leicht ein paar zusätzliche Kräuter und etwas geriebenen leckeren Käse darüber geben, aber es ist auch ohne gut.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


SOBODY GESUNDE REZEPTE

Low Carb, getreidefrei, glutenfrei und proteinreich

Was mag man nicht? Knusprige Bodenpizza, würzige Tomatensauce mit Toppings nach Wahl (Thunfisch hier) & pfeffriger Rucola

So herzhaft und lecker. Eine der besten Möglichkeiten, Blumenkohl zu essen!

Low Carb Pizza mit Blumenkohlkruste? Funktioniert es? JAWOHL! Schmeckt es gut? JA - es ist wirklich lecker! Der Boden ist knusprig, sättigend & schmeckt eigentlich nicht nach Blumenkohl!

Dies ist im Moment eines meiner herzhaften Lieblingsrezepte und Kinder lieben es auch! Ich liebe den knusprigen Boden, den tiefen, herzhaften Umami-Geschmack der Tomatensauce. Wenn Sie diese vegan zubereiten möchten, können Sie anstelle von Käse Nährhefe verwenden.

Was ist Nährhefe?

Nährhefe ist ein veganer Ersatz für Käse und reich an Vitamin B12

Nährhefe ist deaktivierte Hefe. Es unterscheidet sich stark von Bierhefe und ist selbst in Gesundheitsketten der High Street nicht weit verbreitet, aber bei Amazon leicht erhältlich.

Nährhefe ist reich an B-Vitaminen, insbesondere Vitamin B12, das in den meisten pflanzlichen Lebensmitteln fehlt, was sie zu einer großartigen Ergänzung für Veganer macht. Es ist auch ideal für Personen mit Tyraminintoleranz, die sonst keine gereiften Produkte wie Cheddar oder Parmesankäse essen können.

Nährhefe ist reich an Folsäure, Selen, Zink und Protein und ist frei von Zucker und Konservierungsstoffen. Es ist auch kalorienarm. Es hat einen käsig-nussigen herzhaften ‘umami’-Geschmack. Siehe Amazon für begeisterte Kritiken!

Hinweis: Nährhefe schmilzt bei der Hitze nicht zu fadenförmigem Käse, aber sein Geschmack ist sehr würzig wie Käse. Ich liebe es!

Dies ist eine großartige Möglichkeit, zusätzliches Gemüse aufzunehmen (besonders mit den Kindern!). Diese Pizza ist nicht nur kohlenhydratarm, sondern auch glutenfrei und enthält pflanzliches Proteinpulver, von dem Vegetarier und Veganer möglicherweise nicht genug bekommen (ich habe in diesem Rezept Pulsin’-Proteinpulver aus Soja verwendet, aber ihre Erbsenproteinpulver ist eine gute Alternative).

Hier ist das Wichtige:

Der Schlüssel zu einer großartigen Pizza mit Blumenkohlkruste besteht darin, einen Blumenkohlkrümel zuzubereiten und ihn dann zu dehydrieren, damit so viel Feuchtigkeit wie möglich herausgedrückt wird, damit die restlichen Krümel in einen knusprigen Pizzaboden verwandelt werden können. (Wenn Sie die Feuchtigkeit nicht herausdrücken, wird die Basis ganz durchnässt). Sie werden überrascht sein, wie viel Flüssigkeit austritt! Aber diese köstliche getreidefreie Pizza ist die Mühe wert!

Dehydrierte Blumenkohlkrume

Es gibt 2 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Blumenkohlkrume dehydrieren können: Die zeitaufwändigere Methode besteht darin, die gekochten Blumenkohlkrumen in ein oder zwei Geschirrtücher zu geben und die Feuchtigkeit auszuwringen. (Ich sehe das als Stressabbau!). Alternativ, wenn Sie das Glück haben, einen Entsafter zu haben, können Sie einfach Blumenkohlröschen durch den Entsafter füttern und die restlichen Krümel auffangen und diese direkt mit den restlichen Zutaten für den Pizzaboden mischen. (Keine Notwendigkeit, vor der Verwendung zu kochen!).

Links: Vegane geröstete Gemüsetofu-Blumenkohlkrustenpizza (an anderer Stelle in diesem Blog). Rechts: Thunfisch-Oliven-Blumenkohlkrustenpizza

Ergibt: 2 mittelgroße Pizzen (Feeds 2)

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde bei Verwendung von Geschirrtüchern oder 40 Minuten bei Verwendung eines Entsafters

Backzeit: 15 Minuten (für den Boden) plus 12-15 Minuten nach Zugabe des Belags

Pizzaboden:

400g Blumenkohl (ca. ein halber großer Blumenkohlkopf oder ein kleiner)

Chia-Ei-Ersatz: 2 EL gemahlenes Chia gemischt mit 5 EL Wasser (entspricht 2 Eiern)

Topping mit Tomatensauce:

1 EL gemahlene Leinsamen (dies ist optional, aber es hilft, die Sauce zu verdicken und fügt Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe hinzu!)

1 1/2 EL Honig oder zuckerfreies Apfelmus

Beläge: Der Spaßfaktor!

Natürlich können Sie hier Ihre gewünschten Toppings hinzufügen. Ich habe meine mit Thunfisch, Oliven und Sardellen belegt.

Für 2 mittelgroße Pizzen benötigen Sie:

2 Dosen Thunfisch, abgetropft (145g)

Große Handvoll schwarze Oliven (ca. 20)

3 -4 EL Nährhefe oder 30 g Cheddar-Käse oder Parmesan

Zum Garnieren: große Handvoll Rucolablätter

Vom Blumenkohl die Blätter entfernen und in Stücke schneiden. Dann mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine den Blumenkohl pürieren, bis er fein gehackt ist, so dass er Reis ähnelt, d.h. Blumenkohlbrösel.

Geben Sie die Krümel in einen Dampfgarer und dampfen Sie sie 15 Minuten lang oder in einer Schüssel mit Frischhaltefolie (mit einem oder zwei Löchern oben) in der Mikrowelle 6 Minuten lang, bis sie weich sind.

Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. 2 große Backbleche mit Backpapier & etwas Kokosöl auslegen.

Lassen Sie die gekochten Blumenkohlkrümel abkühlen, bevor Sie sie in ein sauberes Geschirrtuch geben und so viel Feuchtigkeit wie möglich ausdrücken. (Wirklich auswringen!) Möglicherweise benötigen Sie mehr als ein Geschirrtuch.

Gib die getrockneten Blumenkohlbrösel in eine Schüssel.

Blumenkohlkrümel mit ausgewrungener Feuchtigkeit!

Fügen Sie die restlichen Zutaten für den Pizzaboden hinzu: gemahlene Chiasamen, Proteinpulver (ich habe Pulsin’ Sojaproteinpulver verwendet), gemahlene Mandeln, Nährhefe, Chia-Ei-Ersatz, getrocknete gemischte Kräuter, eine große Prise Salz & viel frisch gemahlenes Schwarz Pfeffer.

Die Pizzamischung mit den Händen halbieren und direkt auf jedes Backblech legen. Zu einer Kugel formen und dann nach unten drücken, um einen runden Pizzaboden zu bilden.

Ungekochter Blumenkohlpizzaboden

15 Minuten backen, bis der Boden goldbraun ist und an den Rändern etwas knusprig wird. Wenn Sie möchten, dass Ihr Boden nach der Hälfte des Backens besonders knusprig ist, drehen Sie ihn um, um sicherzustellen, dass beide Seiten gut gebacken sind

Gekochter Blumenkohl-Pizzaboden - schöne & goldene Farbe

Während der Boden backt, mischen Sie gemahlene Leinsamen, Honig oder zuckerfreies Apfelmus, Tomatenmark, Tamari, getrockneten Oregano, Knoblauch und würzen Sie mit Salz und Pfeffer.

Reichhaltiges würziges und herzhaftes Tomaten-Topping

Verteilen Sie den Tomatenbelag auf jedem der Pizzaböden, wie unten gezeigt.

Dann belegen Sie Ihre Pizza mit einem Belag Ihrer Wahl. Ich habe Thunfischstücke, Sardellen und schwarze Oliven ausgewählt.

Mit Nährhefe oder Parmesan oder Cheddar-Käse bestreuen (ich habe auf den Fotos Cheddar verwendet).

Den Ofen auf 240 °C (220 °C Umluft) drehen und weitere 12-15 Minuten backen. Ich liebe es, meine mit einer großen Handvoll frischem Rucola und einem Beilagensalat zu servieren. Genießen!

Vergiss nicht, dass du meine Lieblingsrezepte in meinem KOSTENLOSEN eBook hier findest.

Ich habe auch eine nicht-vegane Version dieser Blumenkohlkrustenpizza aufgelistet.

Büffelmozzarella, getrocknete Tomaten, Pesto.

Feta, Champignons, getrocknete Tomaten und Oliven.

Speck, Champignons & Paprika


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Butter
  • ½ große süße rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 2 (5 Unzen) Dosen Thunfisch, abgetropft
  • 2 Esslöffel cremiges Salatdressing (wie Miracle Whip®)
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 (12 Unzen) Laib italienisches Olivenbrot
  • 8 Unzen zerkleinerter Cheddar-Käse

Butter in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel 3 Minuten braten und rühren. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig, rühren Sie Ahornsirup ein und kochen Sie, bis die Zwiebeln weich und golden sind, 7 bis 10 Minuten.

Stellen Sie den Ofenrost etwa 20 cm von der Wärmequelle entfernt und heizen Sie den Grill des Ofens vor.

Thunfisch und Salatdressing in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Brotlaib waagerecht halbieren, dann beide Teile der Länge nach halbieren, sodass vier gleiche Stücke entstehen. Brot mit der Kruste nach unten auf ein Backblech legen. Thunfischmischung, Zwiebel und Cheddar-Käse gleichmäßig über die Brotstücke schichten.


Pesto-Dinkel-Mini-Muffins-Rezept – leckere Picknick- oder Party-Vorspeisen!

Kleine herzhafte Kuchen! Extrem lecker, lecker und einfach zuzubereiten. Diese leckeren kleinen Leckereien sind perfekt für Picknicks, Partys, Wander- oder Klettertouren oder einfach nur für ein schönes leichtes Mittagessen zu Hause. Hergestellt aus Dinkelmehl, so dass es leichter verdaulich ist, diese Pesto-Minimuffins Ihren Geschmack verdanken sie dem gesunden hausgemachten Pesto (oh, okay, man kann welche kaufen), Parmesan, Greyerzer oder Menthalkäse, Olivenöl, Ei und Milch. Und ein schöner Hauch von schwarzem Pfeffer. Yum lecker.

Cheesy Pesto Dinkel Mini herzhafte Muffins für Partys und Picknicks!

Sie basieren auf einem französischen Rezept für Cake au pesto et pignons de pin auf dem beliebten Marmiton-Blog. Ich habe die Kommentare gelesen und nach den Vorschlägen angepasst und mich auf meine vorherigen Rezepte mit Dinkel bezogen. Dinkelmehl ist leichter verdaulich als normales Mehl und anscheinend wurde es viel weniger "manipuliert" oder verarbeitet. Auch anstelle eines großen Kuchens habe ich Mini-Muffins gemacht und für einen schönen Kick extra Pesto hinzugefügt. Mein hausgemachtes Pesto basiert auf Jamie Olivers Rezept von seinem Superfood Familienklassiker Buchen. Ich liebe Pestosoße. Leider belastet die im Laden gekaufte Version mein Verdauungssystem ein wenig, aber mein Magen begrüßt selbstgemachtes Pesto positiv, so dass ich mich rundum gesund fühle.

Wie auch immer, Sie können im Laden gekaufte Produkte verwenden, wenn Sie es vorziehen, aber denken Sie daran, dass das Ergebnis ein wenig anders sein könnte, also passen Sie es nach Ihrer ersten Charge an und berücksichtigen Sie dabei Textur und Geschmack. Welches Pesto Sie auch verwenden, es wird viel Geschmack in diesen Muffins stecken und sie werden schön feucht (und süchtig machend)…

Das Pesto (macht viel mehr, als Sie brauchen, aber Sie können den Rest portionsweise im Gefrierschrank aufbewahren)

Geben Sie alle Zutaten unten in eine Küchenmaschine und schlagen Sie sie, bis sie vermischt und fast glatt sind.

  • 100 g Parmesankäse in Stücke gebrochen
  • 50g (1/3 Tasse + 1/2 EL) Pinienkerne oder blanchierte Mandeln
  • 50g (1/3 Tasse + 1/2 EL) blanchierte Mandeln
  • 1 geschälte Knoblauchzehe
  • Fein abgeriebene Schale einer 1/2 Zitrone
  • 1 Teelöffel/6g frischer Zitronensaft (ca. 1/2 Zitrone)
  • 60 g (ungefähr 2,5 bis 3 Tassen lose verpackt) frische Basilikumblätter – die dicken Stiele entfernen

Basilikumblätter in kaltem Wasser waschen, mit einem Geschirrtuch trocken tupfen, dann grob zupfen und in die Küchenmaschine geben. Whiz für kurze Zeit, bis gerade gemischt. Ich füge die Basilikumblätter zuletzt hinzu, weil ich gelesen habe, dass Italiener dieses zarte Kraut nicht überarbeiten oder überhitzen, damit der Duft besser erhalten bleibt.

Reservieren Sie die 90 g Pesto für Ihre Muffins. Den Rest in Backpapier wickeln und eine Stunde einfrieren. Herausnehmen und in einzelne Portionen schneiden. Wickeln Sie jedes zuerst in Backpapier, dann fest in Plastikfolie ein. Einfrieren und bis zu 1 Monat aufbewahren. Sie können vor der Verwendung über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Die Pesto-Mini-Muffins

Käse-Pesto-Dinkel-Mini-Muffins

Vorbereitung

  • Fetten Sie Ihre Muffinform mit Butter und dann mit Mehl ein.
  • den Ofen vorheizen auf 180 °C / 350 °F (statischer Ofen ohne Umluft) oder 160 °C / 320 °F (Umluftofen, Umluftofen)

Zutaten

  • 120g/1 knappe Tasse feines Weißdinkelmehl (oder natur/Allzweck)
  • 7g/1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 120g geschlagenes Ei (von 2 mittelgroßen Eiern)
  • 67ml/g Vollmilch
  • 20g/1 ½ Esslöffel mildes Olivenöl, 0𔃾º
  • 1/4 bis 1/2 Teelöffel Zucker, nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 90g/3 Unzen (1/3 Tasse) Pesto, hausgemacht oder gekauft
  • 27g/0,95 Unzen (1/4 Tasse + 1/2 EL) geriebener Parmesankäse
  • 23g/0,8 Unzen (1/4 Tasse + 1/2 EL) geriebener Greyerzer oder Emmentaler (Emmentaler) Käse

Achten Sie darauf, nicht zu überbacken, sonst werden sie trocken. Und das würdest du nicht wollen…

Viele herzhafte Pesto-Dinkel-Muffins für Partys und Picknicks!

In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 4 Tage oder so aufbewahren. Essen Sie, wann immer Sie Appetit haben (britisches Englisch für ‘a little hungrig’).

Ich hoffe, Sie nehmen an einem kleinen Mini-Muffin oder zwei oder drei teil (sie sind Mini). Sie wurden von den üblichen Verdächtigen getestet: meine Kletterfreunde, Restaurantbesucher, Franzosen, Katalanen, Chinesen usw. Und ja, Pesto Dinkel Mini Muffins sind als super lecker anerkannt!

Iss ein paar herzhafte Pesto-Muffins!

Lebe wohl herzhafte Leser! Habt eine schöne Woche und ein schönes Wochenende mit viel Spaß beim Backen und Essen! Lili x


Herzhafte Fetta-Oliven-Muffins (plus, sie sind GF!) 15

Ich habe wirklich eine Vorliebe für einen herzhaften Muffin. Sie sind viel besser als eine langweilige Scheibe Toast zum Eintauchen in eine Suppe und sie saugen Soße mit Genuss auf.

Am besten isst man sie jedoch warm, halbiert und mit guter Butter bestrichen. Keine begleitende Mahlzeit erforderlich.

Diese enthalten Polenta, die einen schönen Geschmack und eine schöne Textur bieten, und die Zugabe von Sauerrahm macht sie sehr reichhaltig und schmackhaft. Sie sind einer der Muffins, für die ich kürzlich kreiert habe Vitasoy und sind eigentlich eine schöne Abwechslung zu den süßen Turkish Delight Muffins, mit denen ich experimentiert habe.

Wenn Sie sich schnell bewegen, können Sie dies alles in weniger als einer halben Stunde im Ofen gebacken und im Mund haben. Also, worauf wartest Du? Ab in die Küche und genießen!

Christie x

Dieser Rezeptinhalt wird stolz von Vitasoy gesponsert.

Rezept für herzhafte Fetta-Oliven-Muffins

macht 10 kleine Muffins

1 Tasse (180 g) feinkörnige Instant-Polenta
1/2 Tasse (60 g) glutenfreies einfaches Mehl
1 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Bi-Carb-Soda / Backpulver
1 1/2 Tassen (300g) Sauerrahm
1/4 Tasse (80ml) Vitasoy Original Sojamilch*
2 Eier, leicht geschlagen
12 Oliven, entkernt und gehackt (ich habe eine Mischung aus Grün und Schwarz verwendet)
6 halbgetrocknete Tomatenviertel, gehackt
50g Fetta-Käse
frisch geknackter Pfeffer
glatte Petersilienzweige zum Garnieren (optional)

1. Backofen auf 190C/375F vorheizen. Eine 12-Loch-Muffinform einfetten.

2. Geben Sie Polenta, Mehl, Bi-Carb-Soda und Backpulver in eine große Rührschüssel.

3. In einer separaten Schüssel Sauerrahm, Sojamilch, Eier, Oliven, Tomaten, Fetta und Pfeffer hinzufügen und gut vermischen.

4. Gießen Sie die Polenta-Mischung in die Sauerrahm-Mischung und rühren Sie, bis sie sich gerade vermischt hat. Nicht zu lange mixen, sonst werden die Muffins zäh.

5. In die Muffinlöcher geben und mit Petersilie garnieren, falls verwendet. Auf der mittleren Schiene 16-18 Minuten backen oder bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. Auf einem Kuchengitter leicht abkühlen und warm genießen. Sie können auch am nächsten Tag in einem niedrigen Ofen aufgewärmt werden.

*Regelmäßige Kuhmilch kann auf Wunsch ersetzt werden.


20 Feta-Oliven-Muffins Rezepte

Sarasotas englische Muffin Shrimp Pizzas

Sarasotas englische Muffin Shrimp Pizzas

Mamma Mia Muffins

Mamma Mia Muffins

Pizza Muffins-Eating Well Magazine

Pizza Muffins-Eating Well Magazine

Herzhafte Picknick-Muffins

Herzhafte Picknick-Muffins

Veggie Frittata Muffins - Low Carb

Veggie Frittata Muffins - Low Carb

Vorspeisen nach griechischer Art

Vorspeisen nach griechischer Art

Gefüllte Riesengarnelen

Gefüllte Riesengarnelen

Veggie Pizza Minis (Paula Deen)

Veggie Pizza Minis (Paula Deen)

Käsemousse im 'Kegel' mit scharfer Tomatensauce und Rucola-Pesto (Serena Palumbo)