Der Hirtenkuchen

Den Ofen auf 180 Grad drehen.

1. Hefe in Wasser auflösen

2. Das Mehl sieben und salzen, mischen und das Öl hinzufügen.

3. Über das Mehl die Hefe mit Wasser geben und eine elastische Kruste formen.

4. Mindestens eine Stunde gehen lassen.

5. Es werden 5 Kugeln gebildet.

6. Jede Kugel wird auf einem mit Mehl bestäubten Teller dünn ausgebreitet.

7. Je nach gewünschter Käsemenge die Form einer Sonnenblume in 4-6-8 Blütenblätter schneiden und mit Öl einfetten.

8. In der Mitte liegt die Komposition aus Käse und Schafsmilch.

9 Mit ein oder zwei Blütenblättern bedecken, dann erneut mit Öl einfetten und die Käsezusammensetzung erneut verteilen .... dasselbe tun, bis die Blütenblätter fertig sind.

10. Die Torte mit Öl einfetten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 20 Minuten in den Ofen schieben, bis die Torte leicht gebräunt ist.


Je nach Geschmack heiß oder kalt servieren.


6 Kartoffeln, geschält und in große Stücke geschnitten
600 ml Milch
2 Esslöffel Butter
Salz nach Geschmack
Pfeffer nach Geschmack
2 gehackte Zwiebeln
3 fein gehackte Knoblauchzehen
6-7 Esslöffel Mehl
125 g gekochtes Hähnchen, grob gehackt
1 Esslöffel Dijon-Senf
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel frischer Rosmarin
½ Teelöffel Currypulver
150 g Mischung aus Tiefkühlgemüse (Mais, Erbsen, Karotten etc.)
25 g Rennparmesan

Kochen Sie einen großen Topf mit Salzwasser. Die Kartoffeln hinzufügen und abdecken. Lassen Sie sie 15 Minuten kochen oder bis Sie sehen, dass sie weich sind. Abgießen, 120 ml Milch, Salz und Pfeffer und 1 Esslöffel Butter hinzufügen. Die Kartoffeln passieren, bis ein cremiges und homogenes Püree entsteht, dann beiseite stellen.

In einem Topf 1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze schmelzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten, dann das Mehl einarbeiten.

Milch angießen, Senf, Zitronensaft, Rosmarin und Curry dazugeben. Rühren Sie ständig weiter, bis die Sauce dicker wird. Fügen Sie das Huhn und das gefrorene Gemüse (Mais, Erbsen usw.) hinzu und mischen Sie alles 3-5 Minuten lang. Wenn Sie fertig sind, gießen Sie die Hühnchen-Gemüse-Mischung in eine ausgekleidete Pfanne.

Auf diese Schicht das Kartoffelpüree geben, den Parmesan reiben und ca. 5 Minuten backen (wenn Sie einen Grill haben, verwenden Sie besser den oberen Widerstand des Ofens), bis der Käse schmilzt. Wenn Sie fertig sind, servieren Sie den Hirtenkuchen heiß.


Shepherd's Pie - Shepard's Pie

Shepherd's Pie ist ein Kartoffelgericht mit Hackfleisch, ähnlich wie Moussaka, aber schmackhafter und effektiver.

Shepherd's Pie ist eine Art Kartoffelpüree mit Hackfleisch, ähnlich wie Moussaka, aber schmackhafter und effektiver.

Zutaten für Hirtenkuchen

  • 1 kg Kartoffeln
  • 100 ml Milch
  • 150 g Butter
  • 3 Eier
  • 500 g Parmesan
  • Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 kg Rind oder Lamm
  • 4 gelbe Paprika
  • 4 rote Paprika
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Karotten
  • 200 ml Rotwein
  • Pfeffer
  • Salz
  • Rosmarin
  • 100 g gemahlene Nüsse
  • Thymian
  • Basilikum
  • Etwas Worcestersauce
  • 100 g Tomatenmark

So bereiten Sie den Hirtenkuchen zu

Sie werden in Salzwasser gekocht, die Kartoffeln werden gereinigt und in Würfel geschnitten.

In Olivenöl, Zwiebeln, Karotten, Paprika, gehackten Würfeln, Rosmarinzweigen, gehacktem Knoblauch und Walnüssen anbraten.

Dann die Sauce und den Wein hinzufügen und nach dem Einkochen der Sauce das Tomatenmark hinzufügen.

Bei schwacher Hitze gut umrühren.

Wenn die Kartoffeln gekocht sind, zu Püree verarbeiten, Milch und Parmesankäse, 2 Eigelb, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Die hitzebeständige Form mit Butter einfetten, die erste Schicht Hackfleisch und eine Schicht Püree darauflegen.

Reiben Sie viel Parmesan darüber und bedecken Sie die gesamte Oberfläche der Form.

Stellen Sie das Gericht für 25 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.

Abkühlen lassen, damit er gut portioniert werden kann.

Diese Site wird von der Digital Antena Group erstellt und verwaltet. Alle Rechte vorbehalten.


Shepherd's Pie, eine klassische englische Zubereitung, mit Lamm und Kartoffeln

1. Wasser in einer großen Schüssel zum Kochen bringen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und lassen Sie sie auf dem Feuer, bis sie weich sind. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln im Topf lassen. Milch, Butter und 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Kartoffeln zerdrücken, bis sie die Konsistenz eines Pürees erreichen. Es bedeckt.

2. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Lamm, Zwiebel, Karotten und 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer hinzufügen. Lassen Sie es unter Rühren auf dem Feuer, bis das Fleisch die Farbe ändert, 6-8 Minuten. Mehl und Oregano über die Mischung streuen und einige Minuten köcheln lassen. Hühnersuppe und Mais hinzufügen. Bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt ist.

3. Den Lammeintopf auf 4 Schüsseln aufteilen, die Kartoffeln darüber geben und servieren.


Shepherd's Pie, eine klassische englische Zubereitung, mit Lamm und Kartoffeln

1. Wasser in einer großen Schüssel zum Kochen bringen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und lassen Sie sie auf dem Feuer, bis sie weich sind. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln im Topf lassen. Milch, Butter und 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Kartoffeln zerdrücken, bis sie die Konsistenz eines Pürees erreichen. Es bedeckt.

2. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Lamm, Zwiebel, Karotten und 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer hinzufügen. Lassen Sie es unter Rühren auf dem Feuer, bis das Fleisch die Farbe ändert, 6-8 Minuten. Mehl und Oregano über die Mischung streuen und einige Minuten köcheln lassen. Hühnersuppe und Mais hinzufügen. Bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt ist.

3. Den Lammeintopf auf 4 Schüsseln aufteilen, die Kartoffeln darüber geben und servieren.


Hirtenkuchen, Rezept mit allem

Neulich habe ich aus dem Augenwinkel eine Show erwischt, in der Jamie Oliver mit Vergnügen kochte und etwa drei Gerichte verfeinerte. Einer davon war lecker Hirte & # 8217s mehres ist der Hirtenkuchen, mehr auf Rumänisch.

Ich brauchte noch Inspiration für ein deftiges Mittagessen mit Tudor zu Hause, also holte ich ca. 3 Hähnchenschenkel aus dem Gefrierschrank und machte mich auf den Weg zum Gemüsemarkt. Es gibt ein wenig Arbeit am Hirtenkuchen und wer Fleisch vom Land hat, weiß, dass der Schnellkochtopf eine zuverlässige Hilfe ist. Folgendes habe ich verwendet und wie ich es gemacht habe:

Zutaten für Hirtenkuchen

  • 6-8 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 3 Hähnchenschenkel
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleiner Sellerie
  • 1/2 Zucchini
  • 2 Tassen Erbsen
  • 1/4 geriebene Muskatnuss
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • Thymian und Oregano nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2-3 Esslöffel Milch
  • 1 Prise Butter
  • Salz nach Geschmack

Vorbereitung

Ich habe die Oberschenkel in einem Schnellkochtopf etwa 45 Minuten gekocht und weil ich den Saft nicht wegwerfen wollte, habe ich daraus Kürbiscremesuppe gemacht, aber das ist eine andere Geschichte. Dann habe ich das Fleisch vom Knochen gelöst und in kleine Stücke geschnitten.

In einer anderen Pfanne habe ich die Kartoffeln geputzt und gekocht, die ich dann püriert, mit Salz, Butter und Milch vermischt habe.

Während das Fleisch und die Kartoffeln kochten, habe ich das restliche Gemüse geputzt und fein gehackt. Dann habe ich die Zwiebel in einen Topf gegeben und statt Öl habe ich etwas Saft hineingegeben, in dem er das Fleisch gekocht hat. Als die Zwiebel durchsichtig wurde, fügte ich die Karotte und den Sellerie, die Kräuter, Salz und eine Prise Saft hinzu. Nach etwa 15 Minuten habe ich die Zucchini und die Erbsen hinzugefügt. Als die Flüssigkeit aus der Pfanne gefallen war, fügte ich das fein gehackte Fleisch, Balsamico-Essig, Sojasauce und geriebene Muskatnuss hinzu. Ich habe gut gemischt, dann habe ich die ganze Mischung in ein 22 * ​​34 cm Tablett übertragen. Es ist wichtig, nicht die gesamte Flüssigkeit zu verdampfen, die Mischung bleibt im Ofen. Darauf habe ich dann das Kartoffelpüree gegeben und bei 180 g in den Ofen geschoben, bis es oben leicht gebräunt ist.

Sie können auch Sahne in die Komposition geben, aber ich habe eine etwas leichtere Version bevorzugt. Jamie hatte Worcestershire-Sauce und schwarze Bohnen verwendet, ich passte das Rezept ein wenig an, fügte Balsamico-Essig und Sojasauce hinzu und fügte nie Bohnen hinzu. Muskat verleiht ihm übrigens ein angenehmes Aroma.

Ich habe Gurken gegessen, ich dachte, sie passen. Dies ist ein Gericht, das ich lieber in der kalten Jahreszeit zubereiten würde, aber was soll ich sagen, wenn ich die Inspiration gefunden habe, bin ich zur Arbeit gegangen

Wenn Sie über die neuesten im Blog veröffentlichten Artikel auf dem Laufenden bleiben möchten, können Sie auch hier der Facebook-Seite folgen


Ähnliche Rezepte:

Braten von Teigkuchen mit Al-Schaum.

Frischer Teigkuchen mit Backpulver, mit Eiweißschaum zubereitet mit Rum und Zitronensaft, mit Fruchtfüllung

Pilz-Zwiebel-Torte

Pilzkuchen und Zwiebeln zubereitet mit trockenem Weißwein und gefrorener Folie aus dem Handel

Elsässer Kuchen mit geräuchertem Kaizer

Elsässer Kuchen mit geräuchertem Kaizer, Hüttenkäse und Sauerrahm auf einem Blech zubereitet

Käse- und Spinatkuchen

Hausgemachte Käse-Spinat-Torte, zubereitet mit Parmesan und Sauerrahm und Tortenteig, aromatisiert mit Thymian


Der Hirtenkuchen

Ein sehr leckeres Gericht, eine wunderbare Kombination aus Gemüse und Hühnchen.

Zutat:

  • 3 Hähnchenschenkel (oder Brust)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 Glas in Scheiben geschnittene Champignons (380 g)
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Eigelb
  • 50 g Butter
  • 100 ml Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • trockenes Grün

So bereiten Sie den Hirtenkuchen zu.

Kochen Sie das Huhn. Wir kochen die Kartoffeln und Karotten getrennt.

Wir schneiden das gekochte Fleisch in kleine Würfel, ebenso die Karotten. Die Kartoffeln mit Butter passieren und das Eigelb (obwohl es heiß ist) und eine Prise Salz hinzufügen und gut mischen.

Zwiebeln und Paprika in heißem Öl fein hacken, bis die Zwiebel glasig wird. Fügen Sie das Huhn, die Pilze und die gehackten Karotten hinzu. Fügen Sie eine Tasse Suppe hinzu, in der das Fleisch gekocht wurde, und lassen Sie es auf dem Feuer, bis der Saft tropft. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine Pfanne mit Öl einfetten, die Fleisch-Gemüse-Mischung dazugeben, das Püree dazugeben und für 25-30 Minuten in den vorgeheizten Ofen stellen. Das getrocknete Grün darüber streuen.


Video: Shepherds Pie Recipe. Dinner Recipes (Januar 2022).