Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Kartoffelsalat mit Frühlingszwiebeln

Kartoffelsalat mit Frühlingszwiebeln

Ein sehr, sehr leckerer Frühlingssalat.

  • 1 kg Kartoffeln
  • 8-10 Zweige Frühlingszwiebel
  • 100 g Oliven
  • 100g Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Senf
  • 100 g Kuhmilch
  • Salz

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kartoffelsalat mit Frühlingszwiebeln:

Kartoffeln schälen, fein hacken und mit einer Prise Salz kochen. Wir reichen die Salzkartoffeln, lassen sie abkühlen, dann fügen wir die gehackten Zwiebelscheiben, das auf der Reibe mit großen Maschen gegebene Telemeau und die gehackten Olivenscheiben hinzu, wir fügen auch eine Prise Salz hinzu, um abzuschmecken.

Mayonnaise mit einem Teelöffel Senf mischen und über die Kartoffeln geben. Generell verwende ich gekaufte Mayonnaise für Salate, weil sie mir nicht so übel ist. Wir mischen und dekorieren nach Belieben.

Guten Appetit!


Video: Schwäbischer Kartoffelsalat - Original schwäbisches Rezept von Oma (Januar 2022).