Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für spanische gefüllte Oliven

Rezept für spanische gefüllte Oliven


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Keine Kochstarter

Gefüllte Oliven sind klassische spanische Tapas. In diesem Rezept werden grüne Oliven mit Feta-Käse, Mandeln, Zwiebeln und Knoblauch gefüllt.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 30

  • 30 blanchierte Mandeln
  • 120g zerbröckelter Feta-Käse
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 30 grüne Oliven, entkernt

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:3min ›Extra Zeit:8h15min › Fertig in:8h48min

  1. Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren etwa 3 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Abkühlen lassen
  2. Kombinieren Sie Feta-Käse, Zwiebel und Knoblauch in einer kleinen Schüssel. Olivenöl dazugeben und zu einer glatten Paste verrühren.
  3. In jede Olive ein wenig Feta-Mischung geben und eine Mandel hineinlegen. Wenn die Mandeln groß sind, halbieren Sie sie. Vor dem Servieren 8 Stunden bis über Nacht kühl stellen. Mit Zahnstochern servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (1)


Gebackene Oliven

Im Ofen gebackene Oliven, gewürzt mit Rosmarin und Olivenöl, sind die perfekte Vorspeise für jeden Anlass! Einfach, schnell und mit nur wenigen Zutaten wird dies zum Lieblingsrezept für Ihr nächstes Treffen.

Dies ist ein einfaches Rezept mit einer Mischung aus griechischen und spanischen Oliven, aber Sie können jede beliebige Art verwenden.


Salade Niçoise ist ein wunderschön komponierter Salat französischen Ursprungs, der schick aussieht, aber unglaublich einfach zuzubereiten ist. Die traditionelle Version wird oft mit Thunfisch zubereitet, aber hier wird der Fisch durch gebackenen Tofu ersetzt, was einen großartigen Ersatz darstellt. Und die Vielfalt der Zutaten – weiße Bohnen oder Kichererbsen, schlanke grüne Bohnen, Tomaten und Oliven – machen ihn zu einem herrlichen Hauptgerichtssalat für ein Sommeressen, entweder an geschäftigen Wochentagen oder zu festlichen Anlässen.

Italienische Puristen mögen die Kombination aus Muscheln und Parm scheuten, aber wir schwören, sie ist köstlich.


Einfache Olivenrezepte

Puttanesca-Nudeln

Diese Puttanesca mit einer Pfanne ist eine wirklich einfache Mahlzeit unter der Woche für einen. Die Nudeln nehmen die Aromen auf und die Stärke der Nudeln macht die Sauce reichhaltig und cremig. Es macht auch weniger Abwasch.

Cacciatore mit Hühnchen, Paprika und Oliven

Dieser sommerliche italienische Eintopf ist einfach zuzubereiten und lässt sich hervorragend einfrieren, außerdem ist er kalorienarm und glutenfrei. Das Rezept lässt sich leicht halbieren, wenn Sie nur 3-4 Personen servieren möchten.

Olivenbrot

Wir lieben Maisbrot und mit diesem Rezept für Minikräuter-, Grüne-Oliven- und Buttermilch-Maisbrot haben wir es noch besser gemacht. Sie sind wirklich einfach zu machen, sind in weniger als einer Stunde fertig, sehen aber wirklich beeindruckend aus.

Frittierte gefüllte Oliven

Diese frittierten Oliven sind eine köstliche Vorspeise und werden mit tropfendem Käse, Wurstwaren und Sardellen gefüllt. Die Knoblauchmayo mit Safran sorgt für einen spanischen Kick.

Warme Oliven mit eingelegter Zitrone und Fenchel

Dieses Rezept ist ein schneller, aber beeindruckender Snack zum Servieren mit Getränken. Durch das Erhitzen der Oliven nehmen sie mehr Geschmack auf, ohne sie lange marinieren zu müssen.

Oliventapenade

Haben Sie 10 Minuten Zeit? Lassen Sie das Glas weg und machen Sie stattdessen Ihre eigene provenzalische Tapenade. Zum Mittagessen auf geröstetem Baguette verteilen oder für einen Hauptgang in Geflügel stopfen.

Langsam gekochter Tintenfisch mit Oliven und Tomaten

Dieses einfache Rezept braucht ein wenig Aufmerksamkeit, um es zusammenzustellen, aber es lohnt sich! Für das ultimative Komfortessen servieren Sie dieses Kräuter-Tomaten-Fischgericht mit einem Stück frisch geröstetem Ciabatta.

Würziger Merguez- und Kabeljau-Braten

Würziges, rauchiges Lamm Merguez verleiht dieser Sauce einen reichen, tiefen Geschmack und lässt sich sehr gut mit dem Kabeljau kombinieren. Sie können auch Chorizo ​​kochen, um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen.

Gegrillter Thunfisch mit Oliven-Petersiliensalat

Servieren Sie gegrillten Thunfisch mit einem grünen Olivensalat und neuen Kartoffeln an der Seite für eine gesunde Mahlzeit unter der Woche.

Pizzen mit grünen Oliven und neuen Kartoffeln

Machen Sie in wenigen Minuten eine einfache tomatenlose Pizza mit einer Ciabatta-Brotmischung. Sie müssen nicht kneten oder aufgehen lassen, sodass Sie in der Woche in weniger als einer Stunde hausgemachte Pizza genießen können.

Steak-, Oliven- und Tomatensalat

Auf der Suche nach einer einfachen Mahlzeit unter der Woche? Probieren Sie diesen super saftigen Steak-, Tomaten- und Olivensalat. Es ist schnell, einfach und voller Geschmack.

Chicken Traybake mit Oliven, Zitrone und Orzo

Dieser Hühnchenauflauf mit Zitrone, Oliven und Orzo ist eine großartige Mahlzeit unter der Woche für die ganze Familie. Es ist super einfach und kalorienarm.

Oliven-Linguine mit Wirsing und Feta

Schauen Sie sich dieses supereinfache Linguine-Rezept mit Oliven und Wirsing an. Vollgepackt mit viel Geschmack ist dieses einfache Rezept eine schnelle Mahlzeit unter der Woche.

Chili-Salz-Lachs mit gehacktem Olivensalat

Schauen Sie sich diesen schnellen und einfachen marinierten Chili-Salz-Lachs an. Dieses farbenfrohe Rezept ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch kalorienarm.

Olivengnocchi mit Petersilie und Kapernsalat

Dieses Rezept für cremige Gnocchi mit Oliven-, Petersilien- und Kapernsalat ist in nur 15 Minuten fertig.

Kabeljau, Cherry-Tomaten und grüner Oliven-Blechbraten

Dieses Rezept für Kabeljau, Kirschtomaten und grüner Oliven-Bratbraten ist so schnell und einfach zuzubereiten, sieht aber beeindruckend aus, wenn Sie es aus dem Ofen ziehen. Mit einer großen Schüssel gebutterter Orzo servieren.

Penne mit gehackter Puttanesca-Sauce

Penne-Nudeln sind eine einfache Mahlzeit unter der Woche, und diese gesunde, rohe Tomatensauce macht es noch schneller. Mit Oliven, Kapern, Knoblauch und Chili ist er frisch und voller Geschmack.

Zitronenpoussin mit Tabouleh und Safran

Schauen Sie sich dieses Poussin-Rezept mit eingelegten Zitronen und Oliven an. Dieses einfache Gericht ist eine großartige Alternative zu jedem Rezept für Wochenendbraten. Mit frisch gehacktem Tabouleh-Salat und einem glatten Safran-Joghurt servieren.

Muffalette

Muffaletta-Sandwiches sind mit Wurstwaren und Olivensalat gefüllt. Wenn Sie ein Picknick machen oder einfach nur Lust auf ein wirklich gutes Sandwich haben, ist dieses gestapelte Super-Sandwich aus dem Süden der USA von The Lockhart in London genau das Richtige für Sie.

Fleischbällchen mit Tomaten und grüner Olivensauce

Fleischbällchen sind eine großartige Wahl für Familien und Budgets und können im Voraus zubereitet und eingefroren werden. Diese einfachen Schweinefleischbällchen werden in einer reichhaltigen Tomaten-, Knoblauch- und Olivensauce gekocht. Mit Nudeln, Reis oder Püree servieren.

Lauch, grüne Olive und Sultaninen-Pissaladière

Pissaladière ist ein Gericht, das aus Nizza in Südfrankreich stammt. Der Teig ist normalerweise ein Brotteig, der dicker ist als der der klassischen italienischen Pizza. Dies ist eine großartige Version mit Lauch, grünen Oliven und Sultaninen.

Lamm-Tajine

Pikante Lamm-Tajine ist ein echter Publikumsliebling. Es dient sechs Personen und eignet sich daher hervorragend zum Füttern der Familie oder einer Gruppe von Freunden, oder Sie können es in kleineren Mengen einfrieren, damit es mehrere Nächte reicht.

Italienischer Feinkostsalat

Dieser vom italienischen Feinkostsalat inspirierte Salat ist superschnell und wirklich einfach zuzubereiten, liefert aber diese großen, kräftigen italienischen Aromen. Die meisten Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Vorratsschrank und ergeben eine großartige Mahlzeit unter der Woche.


Gefüllte Oliven heißen auch Olive all’Ascolana in Italien und werden im ganzen Süden für lokale Dorffeste hergestellt. Die Ursprünge der gefüllten Oliven reichen bis ins Jahr 1800 zurück, als Köche aufwendige Kreationen für den Adel erfanden.

Um die Fleischrezepte zu variieren, die in reichen Familien reichlich vorhanden waren, haben die Köche dies kreiert Gericht auf Olivenbasis, mit Hackfleisch und Gewürzen und Kräutern.

Diese Oliven wurden dann gebraten und dem Aristokraten heiß serviert, der das Rezept so sehr schätzte, dass er es bei Hofbanketten und privaten Mittagessen einführte.

Als die Jahre vergingen und die Massen reicher wurden, verbreiteten sich gefüllte Oliven über die sozialen Grenzen hinweg und heute sind sie ein Muss für Feiern in ganz Italien.


4. Rote Sangria

Wir alle wissen, dass ein Fest ohne Wein nicht komplett ist! Süß und fruchtig mit einem Hauch von Punsch ist rote Sangria der am besten schmeckende Schnaps in meinem Buch.

Während Sangria oft mit Spanien in Verbindung gebracht wird, hat sie ihren Ursprung in Frankreich und England.

Aber es hat eine ähnliche, aber viel einfachere Version, die die Einheimischen gerne trinken, genannt Tinto de Verano.

Unabhängig von seiner Herkunft ist roter Sangria immer noch zu 100 % lecker und erfrischend. Außerdem ist es super einfach zu machen!

Alles, was Sie brauchen, ist Rotwein, Orangensaft und Fruchtscheiben zu mischen und voila!


Ähnliches Video

Sehr lecker, ich habe stattdessen geröstete Baguette-Runden verwendet. Tolles Rezept und ganz einfach zu machen.

immer ein Hit auf meiner jährlichen Weihnachtsfeier. Ich verwende nie Frühlingszwiebeln und selten Sherry. Ich mische auch den Parm, anstatt ihn darüber zu streuen. wie die Person aus Norfolk sagt, vergiss sie nicht! Am Ende habe ich immer eine extra knusprige erste Charge, weil ich es immer vergesse. Das Brot mit einem süßen Ausstecher zu schneiden ist auch eine nette Geste. sieht/schmeckt nach mehr Arbeit als es ist.

Überspringen Sie die Toasts - dies ist ein großartiger Dip für Cracker, zum Füllen von Sellerie- oder Endivienblättern, auf Bagel-Chips, was auch immer. Ich habe fettreduzierten, geschlagenen Frischkäse verwendet und das machte das Mischen noch einfacher. Superlecker! Könnte das nächste Mal ein paar sonnengetrocknete Tomaten hinzufügen, besonders wenn ich die gerösteten roten Paprikaschoten nicht zur Hand habe.

Habe dieses Rezept schon so oft gemacht und bin immer begeistert. Fügen Sie den Sherry nicht hinzu, da einer aus meiner Gruppe AA ist. Es ist köstlich.

Einfach und richtig lecker!

Fantastisch! Verwendet sowohl grüne Oliven als auch schwarze Oliven, um das Salz abzuschwächen. das war fabelhaft! Meine Familie isst eine doppelte Portion zu Heiligabend! Rezept ist ein Hüter!

Ich habe das für Heiligabend gemacht. Meine Familie liebt Oliven. Ich habe sowohl Grün als auch Schwarz-Schwarz verwendet, um das Salz abzuschwächen. Ich habe auch einen Weihnachtsausstecher verwendet, damit es Spaß macht! Ich habe eine doppelte Charge gemacht und jeder letzte wurde gegessen! Fabelhaft. Das ist ein Wächter!

großes Gähnen. Wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Hors d'oeuvres sind, suchen Sie weiter. sehr lieblos.

Einfach, anders, lecker, wenn auch etwas salzig, aber das ist wahrscheinlich die Idee, etwas zu Getränken zu servieren. Mein Mann weigert sich, Oliven zu essen, wurde aber von dem Aussehen getäuscht und liebte die Häppchen, ebenso wie unsere Gäste.

Habe diese für eine Cocktailparty gemacht und sie waren ein Hit. Ich habe in mehrfacher Hinsicht geschummelt: Ich habe Melba Toasts für die Basis verwendet, den Parmesan unter das Topping gemischt und nicht die Mühe gemacht, sie zu erhitzen. Sie sind trotzdem super geworden und ich habe viele Komplimente und Anfragen für das Rezept bekommen!

Dieser mundgerechte Canape war köstlich. Die 1 1/2-Zoll-Ausstechergröße war perfekt, um in den Mund zu knallen. Der Toast war perfekt. Ich habe einen Laib Franz Weißbrot verwendet, aber man bekommt nur 4 Schnitte aus einer Scheibe Brot. Ich werde die Toast-Idee auch für andere Beläge verwenden. Aus Versehen habe ich den Parm zerdrückt. Käse mit der Frischkäsemischung und ich fand es trotzdem wunderbar. Ich habe sie auch mit etwas Finishing-Salz bestreut. Vielleicht hat es durch die Einbeziehung des Parmkäses die Salzigkeit abgeschwächt, so dass das Finishing-Salz schön war. Laut einer anderen Rezension habe ich auch geröstete rote Paprika aus dem Glas verwendet. Ich werde def. mach das nochmal!

Ich habe das zu Weihnachten gemacht, aber es wurde nicht serviert. Ich habe es im Kühlschrank verschlossen aufbewahrt und es war an Silvester immer noch gut, also habe ich es mit Wheat Thins Toasted Crisps in Veggie-Geschmack serviert und es war ausgezeichnet.

Ich habe dies für meine Familie gemacht, die zu Besuch kommt, mein Vater und meine Stiefmutter sind sehr wählerisch. Als sie von ihnen schwärmten und fragten, was in ihnen steckte, war ich mehr als glücklich, sie zu teilen! Von allen Vorspeisen, die ich gemacht habe. Ich hätte das wirklich verdoppeln sollen! Sie gehen sehr sehr schnell.

Diese sind wirklich gut – und sie lassen sich gut einfrieren, was ein zusätzlicher Bonus ist.

Ja, sie sind gut. Ich benutzte einen Olivenöl-Pumpsprüher, um die Brotrunden zu beschichten, was gut funktionierte und ich kann mir sagen, dass das Öl den Rest des tierischen Fetts in den Häppchen milderte. Ich habe sie für eine Party gemacht und sie sind einfach verschwunden! Ich habe vor, rote Ahaheim-Chilis zu verwenden, um die Dinge zu würzen, aber die Canapes sind mit Paprika recht gut.

Ziemlich guten Gästen hat es gefallen, aber die "Toasts" haben mich enttäuscht. Sie waren zäh (ich habe sie einen Tag vorher gemacht.) Ich habe festes Brot vom Bäcker genommen. Vielleicht war das Brot zu gut für dieses Rezept.

Normalerweise versuche ich, Rezepte genau so zu machen, wie sie beim ersten Mal geschrieben wurden, und ändere sie dann beim nächsten Mal. Dieses Hors d'oeuvre ist ein Star und ich würde nichts ändern!

Das war großartig! Ich habe Phyllo Cups anstelle von Toast verwendet, aber den Rest des Rezepts habe ich genau befolgt. Ich werde diese auf jeden Fall wieder machen.

Probiere diese. Sehr hübsch, einzigartig und lecker. Auch nach einer Stunde am Buffettisch noch gut.

Ich habe das zum ersten Mal vor etwa 8 Monaten gemacht. Seitdem habe ich es unzählige Male gemacht. Ich habe die Frühlingszwiebeln nicht hinzugefügt und manchmal verwende ich Port. Statt normalem verwende ich auch fettarmen Frischkäse. Tolles Rezept.

Sehr leckerer Zutatenmix und besonders gut auf dem getoasteten Brot. Hergestellt wie im Rezept angegeben, jedoch ohne Sherry, da ich keinen zur Hand hatte. Glaube nicht, dass es einen großen Unterschied gemacht hat. Werde das nochmal machen.

Ein weiterer wunderbarer Hit von Epicurious. Die Vorbereitungszeit betrug weniger als 15 Minuten. Ich würde nichts ändern. Die Gäste fragten, ob sie Garnelen oder Krabben seien - unglaublich! Linda

Ich habe dieses Rezept nur zur Hälfte gemacht, nur den Dip und serviert es mit Crackern. Meine Bewertung ist also vielleicht nicht ganz fair, aber die Mischung war angenehm, aber nicht überragend. Ich würde auch die Menge an Oliven reduzieren, da es ziemlich salzig war.

Habe das jetzt schon mehrmals gemacht, immer ein Hit und immer sehr gut gelungen.

Vielleicht nur die Kombination von Aromen, aber es hat nicht viel für mich getan. Die Toasts waren wie beschrieben großartig, aber die Olivenmischung hat mich einfach nicht geschickt.


Tapas-Rezepte mit Oliven

Was sind Tapas?

Tapas sind kleine herzhafte spanische Gerichte, die normalerweise mit Getränken in einer Bar serviert werden. Wie bei allem guten Essen hat es sich jedoch weiterentwickelt und Sie finden Tapas-Bars und -Restaurants auf der ganzen Welt, und die Tapas selbst sind aufgrund ihrer bescheidenen Ursprünge raffinierter geworden. Die Kombination mehrerer Tapas-Gerichte kann zu einer vollständigen Mahlzeit werden und noch dazu eine sehr gute. Mein Mann und ich hatten eines unserer allerersten Dates in einem lokalen Tapas-Restaurant, und so liegt uns eine Küche am Herzen.

Das Wort &ldquotapas&rdquo leitet sich vom spanischen Verb . ab tapar, &ldquoto cover&rdquo, und die ursprünglichen Tapas waren dünne Brot- oder Fleischscheiben, mit denen Sherrytrinker in andalusischen Tavernen ihre Gläser zwischen den Schlucken bedeckten. Dies war eine praktische Maßnahme, um zu verhindern, dass Fruchtfliegen über dem süßen Sherry schweben. Das Fleisch, mit dem der Sherry bedeckt wurde, war normalerweise Schinken oder Chorizo, die beide sehr salzig sind und Durst auslösen. Aus diesem Grund haben Barkeeper und Restaurantbesitzer eine Vielzahl von Snacks zum Sherry kreiert und so ihren Alkoholverkauf gesteigert. Die Tapas wurden schließlich genauso wichtig wie der Sherry. &ndash Wikipedia.

Für mich sind Tapas kleine Gerichte, die man genießen und mit Freunden und Familie teilen kann. Ich vergleiche es mit einem griechischen Meze, was ein sehr ähnliches Konzept ist. Viele verschiedene Gerichte als Hauptmahlzeit zu teilen, ist eine meiner Lieblingsspeisen.

Tapas können heiß oder kalt sein und umfassen so einfache Lebensmittel wie Oliven, Brot (mit Olivenöl zum Eintauchen), Fleisch und Käse bis hin zu anderen Delikatessen wie Bratkartoffeln. patatas Bravas, gebratener Tintenfisch &ndash Calamares, Sardellen &ndash boquerones, Chorizo ​​in Rotwein gekocht &ndash Chorizo ​​a la Riojana, und tortilla española &ndash ein Omelett mit Kartoffeln.

Spanische Oliven

  • Spanien ist der weltweit führende Exporteur von Oliven, wobei Großbritannien eines der Hauptziele ist.
  • Oliven sind seit mehr als 2.000 Jahren das Herzstück der spanischen Kultur und Küche.
  • Oliven stammen aus dem 1. Jahrtausend v. Chr., als Phönizier den Olivenbaum auf der Iberischen Halbinsel einführten. Danach entwickelten Römer und Araber die Pflanzen mit intensiveren Methoden und es waren die ersten spanischen Kolonisten, die den Olivenbaum nach Amerika brachten.
  • Spanische Oliven sind eine großartige Quelle für Ölsäure, Eisen und Vitamin E und enthalten keine schädlichen Fette.
  • Essen Sie Oliven und erleben Sie Spanien mit jedem Bissen!

Der Unterschied zwischen grünen und schwarzen Oliven

Der Hauptunterschied zwischen grünen und schwarzen Oliven ist einfach der Zeitpunkt, an dem sie geerntet werden. Grüne Oliven werden vor der Reife gepflückt, während schwarze Oliven am Baum reifen dürfen. &ndash Heute habe ich es herausgefunden

Nationale Picknickwoche

Mit der Nationalen Picknickwoche vom 21. bis 30. Juni, warum nicht Ihrem Picknick mit spanischen Oliven aufregende und kräftige Aromen hinzufügen? Mit ihrer Vielseitigkeit sind spanische Oliven eine großartige Möglichkeit, einer Vielzahl von Gerichten Geschmack zu verleihen, sowohl herzhaft als auch süß. Und deshalb sind Oliven der perfekte Begleiter für den Picknickgenuss, eine tolle Zutat für einfache, picknickfreundliche und absolut köstliche Rezepte.

Beliebte spanische Olivensorten sind Hojiblanca, Gordal und Manzanilla, die alle großartig sind, wenn sie allein, als Teil von Tapas gegessen oder in den untenstehenden picknickfreundlichen Rezepten enthalten sind. Oliven stecken voller Vitamine, Ölsäure und Eisen und sind süß, salzig, sauer und bitter, was bedeutet, dass sie eine gesunde und schmackhafte Ergänzung zu jedem Picknick sind.

Vielen Dank an Olives from Spain für die Bereitstellung der folgenden Rezepte. Sie zeigen die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie in dieser Picknickwoche Oliven in Ihr Picknick integrieren können.

Weitere Lebensmittel für ein Picknick finden Sie unter: 50 Picknick-Rezepte


Spanischer Bauern Kartoffelsalat | Ensalada de Patatas Campesina

Dieser spanische Bauern-Kartoffelsalat ist vollgepackt mit so vielen großartigen Aromen, er ist aus einfachen alltäglichen Zutaten hergestellt und lässt sich mühelos zusammenstellen. Die perfekte Beilage für Ihren nächsten Sommergrill.


Dies ist ein Gericht, das bis ins frühe 17. Jahrhundert zurückreicht. Erstellt von spanischen Bauern, die ihre eigenen Zutaten auf dem Land anbauen. Was Gerichte wie dieses leicht zugänglich und sehr erschwinglich machte.


Das Schöne an diesem Kartoffelsalat ist, dass es keine Mayonnaise gibt. Stattdessen fügen wir ein hausgemachtes Dressing aus Olivenöl und Essig hinzu. Dieser Kartoffelsalat ist also nicht nur super würzig, sondern auch noch sehr gesund.


TIPPS & TRICKS um dieses Rezept zu machen: Das Geheimnis hier ist, Ihre Kartoffeln al dente zu kochen. Das bedeutet, dass sie vollständig durchgegart sind, aber noch eine gewisse Textur haben. So verlieren sie nicht ihre Form und werden matschig. Ich habe zwischen 16 und 17 Minuten gebraucht, um sie auf diese Weise zu kochen. Aber jede Pfanne heizt anders. Behalte sie also nach 15 Minuten im Auge.

Wenn Sie meinen YouTube-Kanal noch nicht abonniert haben, werden Sie Abonnent und klicken Sie auf das Glockensymbol, um jedes Mal benachrichtigt zu werden, wenn ich ein neues Video veröffentliche.

Unterstütze Spanien auf einer Gabel. Holen Sie sich Ihr Spanien auf ein Fork-T-Shirt und andere tolle Merchandise hier.

Begleiten Sie mich auf Patreon!


Schritte

Hähnchenhaut abziehen und sichtbares Fett abschneiden. Stellen Sie den Slow Cooker auf niedrig oder hoch, je nachdem, wie lange Sie das Hühnchen garen möchten. Soße einfüllen. Oliven abmessen, grob hacken und dazugeben. Zwiebel, Knoblauch, Thymian, Kreuzkümmel und Paprika unterrühren.

Hähnchen in die Mischung geben und wenden, dann mit der Knochenseite nach oben wenden. In die Soße drücken. 5 bis 6 Stunden auf niedriger Stufe oder 2½ bis 3 Stunden auf hoher Stufe kochen, bis das Hühnchen 74°C (165 °F) erreicht.

Nach Belieben Sherry einrühren. Wenn Sie die Sauce andicken möchten, nehmen Sie das Hühnchen auf einen Teller und decken Sie es ab, um es warm zu halten. Maisstärke mit ein paar Esslöffeln (30 ml) Wasser glatt rühren. Fügen Sie der Sauce hinzu und rühren Sie oft, bis sie eingedickt ist, etwa 5 Minuten. Servieren Sie Hühnchen auf Reis, Nudeln oder Salzkartoffeln und löffeln Sie die Sauce darüber. Ein Hauch von Petersilie ergibt eine farbenfrohe Garnitur.