Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Dreifach geschnittene Schweinekoteletts mit gegrilltem Fenchel

Dreifach geschnittene Schweinekoteletts mit gegrilltem Fenchel

Um bei diesem Schweinekotelett-Rezept eine echte Ablesung des Fleisches zu erhalten, stellen Sie sicher, dass das Thermometer in der Mitte tot ist und nicht zu nahe an den Knochen, wo die Temperatur höher ist. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Zutaten

  • ¼ Tasse grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse fein gemahlene Fenchelsamen
  • 2 2½-Pfund-Dreifach-Schnitt-Schweinekoteletts mit ¼-½-Zoll-Fettkappe, Kinnknochen entfernt (nicht französisch)
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, plus mehr zum Servieren
  • Fenchelpollen oder fein gemahlene Fenchelsamen (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Grill auf mittelhohe, indirekte Hitze vorbereiten (bei einem Holzkohlegrill Bankkohle auf einer Seite des Grills; bei einem Gasgrill einen oder zwei Brenner auslassen). Kombinieren Sie koscheres Salz, Pfeffer und gemahlenen Fenchel in einer kleinen Schüssel. Reiben Sie jedes Schweinekotelett rundherum mit 2 EL. Öl, gefolgt von Gewürzmischung, klopfen, um zu haften. (Bewahren Sie jede zusätzliche Reibe auf, um sie ein anderes Mal auf Hühnchen, Lamm oder mehr Koteletts zu verwenden.) Grillen Sie die Koteletts über direkter Hitze, wenden Sie sie oft und bewegen Sie sie nach Bedarf auf die kühlere Seite des Grills, um das Aufflammen zu kontrollieren, bis sie von allen Seiten tief gebräunt sind, 10 –15 Minuten insgesamt.

  • Stellen Sie die Koteletts auf indirekte Hitze, legen Sie die Knochenseite nach unten und grillen Sie, indem Sie sie etwa alle 20 Minuten wenden, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle der Koteletts eingeführt wird, 118 °, 45–60 Minuten anzeigt. (Überprüfen Sie nach 30 Minuten – sobald das Thermometer 100° anzeigt, steigt die Temperatur viel schneller.) Diese Kochmethode und die Zieltemperatur ergeben saftige Koteletts mit noch rosafarbenem Fleisch.

  • Die Schweinekoteletts auf ein Schneidebrett legen und 5 Minuten ruhen lassen (die Temperatur steigt um ca. 5°). Bei jedem Kotelett die Lende von den Knochen in einem Stück abschneiden. Zwischen den Knochen schneiden, um sie zu trennen, und über direkter Hitze grillen, dabei oft wenden, bis sie knusprig und gut verkohlt sind, etwa 5 Minuten.

  • Die Lenden bei direkter Hitze mit der Schnittseite nach oben grillen, nur um sie etwas aufzuwärmen, ca. 2 Minuten. Die Lendenstücke ½" dick aufschneiden und auf eine Platte legen. Mit Öl beträufeln und mit Meersalz und Fenchelpollen bestreuen. Mit Knochen servieren.

  • Voraus tun: Schweinefleisch kann 1 Tag vorher mit Öl und Gewürzmischung eingerieben werden; abdecken und kalt stellen. Schweinefleisch kann 2 Stunden im Voraus gegrillt werden. Schneiden Sie kein Fleisch von Knochen; bei Zimmertemperatur halten. Auf hoher Stufe grillen, um sie etwa 2 Minuten lang aufzuwärmen, bevor Sie wie oben beschrieben fertig sind.

Rezept von Chad Colby, Chi Spacca, L.A.,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 480 Fett (g) 32 Gesättigtes Fett (g) 8 Cholesterin (mg) 135 Kohlenhydrate (g) 4 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 0 Protein (g) 42 Natrium (mg) 2990

Ähnliches Video

Wie man ein dreifach geschnittenes Schweinekotelett für eine Menschenmenge grillt

Abschnitt mit Bewertungen


Schau das Video: : Kořeněné vepřové kotlety s rozmarýnem (Januar 2022).